Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SAMSTAG-PRESSE (23. APRIL 2022)

23.04.2022 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG-PRESSE -23. APRIL 2022

Klassikszene unter Druck: „Wir müssen achtsam sein“
Die (angebliche) Putin-Nähe von Künstlern und Geldgebern zwingt die österreichische Klassikbranche zum Handeln. Zuletzt gerieten die Salzburger Festspiele in die Kritik. Konzerthaus-Chef Matthias Naske will die russische MusicAeterna-Stiftung nun verlassen.
https://diepresse.com/6128985

Wien
Konzerthauschef Naske verlässt Stiftungsrat der Music Aeterna
DerStandard.at

Wien/ Musikverein
Harfenistin Anneleen Lenaerts: „Beim ersten Mal habe ich mich in der Staatsoper verirrt“
Die Solo-Harfenistin der Wiener Philharmoniker tritt im Musikverein erstmals als Solistin auf: über (fast) verpasste Einsätze, Spielen ohne Proben und andere Überraschungen.
Die Presse.com

Berlin/Philharmonie
Russische Musik in der Berliner Philharmonie: Schicksalsmelodien
Kirill Petrenko und die Berliner Philharmoniker beeindrucken mit Tschaikowskys Oper „Pique Dame“
Tagesspiegel.de

„Pique Dame“ in der Berliner Philharmonie: Petrenko zelebriert ein Fest der russischen Oper
Petrenko zieht die dritte Karte
Von Peter Sommeregger
Klassik-begeistert.de

Die Philharmoniker mit „Pique Dame“: Was für eine großartige, dankbare Oper!
Peter Tschaikowsky vertonte Geheimnis und Schicksal zwischen den Menschen. Kirill Petrenko und die Berliner Philharmoniker führen „Pique Dame“ auf.
BerlinerZeitung.de

„Pique Dame“: Berliner Philharmoniker und Kirill Petrenko (Podcast)
Konzertante Aufführung in der Berliner Philharmonie
rbb-online-de

Hamburg
Live aus der Staatsoper Hamburg: Richard Wagner: „Tannhäuser“ (Radio-Übertragung)
Sonntag, 24. April 2022, 15:55 bis 20:30 Uhr
NDR-Kultur.de

Kastraten in der Oper: Vergöttert und ausgegrenzt
Jahrhundertelang haben Kastraten ihr Publikum mit ihrer engelsgleichen Knabenstimme verzaubert. Warum waren hohe Männerstimmen eigentlich damals so gefragt? Wie war es, als Kastrat zu leben? Im BR-KLASSIK Wissens-Podcast „Kosmos Musik“ unterhält sich die Astrophysikerin Suzanna Randall darüber mit der Musikwissenschaftlerin Corinna Herr.
BR-Klassik.de

Tonträger
Achtzehn Brillanten
Die Sopranistin Golda Schultz nahm ihre erste Lied-CD auf – mit Musik nur von Komponistinnen. Funkelnd!
SueddeutscheZeitung.de

DVD-Rezension
„Jenufa“ Es gelingt eine Aufführung von großer Geschlossenheit und Intensität
Rattle; Nylund, Herlitzius.
Von Peter Sommeregger
Klassik-begeistert.de

Exzentriker und Jazzgigant
Charles Mingus zum 100. Geburtstag
Beneath the Underdog, übersetzt also in etwa Unterhalb des Außenseiters, nannte Charles Mingus seine wüste Autobiografie und meinte damit wahrscheinlich auch seinen Status in der amerikanischen Gesellschaft. Als Bandleader, Bassist, vor allem aber amerikanischer Komponist von Rang sah er sich trotz alledem zeitlebens ausgegrenzt, außerhalb der Gemeinschaft.
https://oe1.orf.at/artikel/693311/Charles-Mingus-zum-100-Geburtstag

Links zu englischsprachigen Artikeln

Baden-Baden
Elza van den Heever & Diana Damrau Lead Easter Festival Baden-Baden’s 2023 Season
Operawire.com

Stockholm
Birgit Nilsson Foundation names its 2022 Stipendium recipient
gramophone.co.uk.

Warschau
Polish National Opera Announces 2022 International Vocal Competition Stanisław Moniuszko
operawire.com

London
Opera in time of war: Wagner’s “Lohengrin’ at the ROH
https://www.thearticle.com/opera-in-time-of-war-wagners-lohengrin-at-the-roh

Artistry, focus and virtuosic fireworks from Yuja Wang in recital
bachtrack.com

Glasgow
The Bridge festival opening night review – massed strings span 900 years of music
TheGuardian.com

New York
Preview: Risking Boos, the Met Opera Puts Present-Day America Onstage
A new production of Donizetti’s “Lucia di Lammermoor,” directed by Simon Stone, sets the classic work in a fading postindustrial town.
TheNewYorkTimes

Los Angeles
Pacific Opera Project Announces 2022-2023 Season
POP’s season features a revival of their 2017 smash hit, L’elisir d’amore.
broadwayworld.com

Montreal
Daniil Trifonov dazzles in Schnittke and Prokofiev in Montreal
bachtrack.com

Feuilleton
The Profound Irony of Canceling Everything Russian
TheNewYorkTimes

Recordings
Freddie De Tommaso Announces New Album “Il Tenore’ Featuring Iconic Opera Arias
https://www.udiscovermusic.com/classical-news/freddie-de-tommaso-il-tenore/

Othmar Schoeck: Elegie review – a cycle bound by quiet melancholy
The Guardian

Ballett/ Tanz

Nürnberg
Ballettpremiere in Nürnberg: „Naharin / Clug / Montero“ Tauchen ohne Wasser
BR-Klassik.de

Sprechtheater

Wien/ Burgtheater
Die Troerinnen“ am Burgtheater: Schlachtfeld Frauenkörper
Euripdes’ Anti-Kriegs-Drama „Die Troerinnen“ am Burgtheater.
WienerZeitung.at

Ausstellungen/Kunst

Würdigungen für Hermann Nitsch auch aus kirchlichem Bereich
Bischof Glettler: Verstorbener Wiener Aktionist „bleibende Inspirationsquelle“, auch wenn künstlerischer Ansatz diametral katholischer Liturgie widerspricht
Katholisch.at

Film/ TV

„Mad Men“-Star Robert Morse starb mit 90 Jahren
Er spielte in der Serie den schrulligen Chef einer New Yorker Werbeagentur.
https://kurier.at/kultur/mad-men-star-robert-morse-starb-mit-90-jahren/401981549

—-
Unter’m Strich

Vorarlberger-Wirtschaftsbund: Die Luft wird dünner für Markus Wallner
Was in einem Wirtschaftsbund-Blatt in Vorarlberg seinen Ausgang nahm, weitet sich aus: Nun sind auch (Ex–)ÖVP-Landesräte in die Affäre um Inserate, Erpressung und Bereicherung verstrickt.
https://www.diepresse.com/6128934/vorarlberger-wirtschaftsbund-die-luft-wird-duenner-fuer-markus-wallner

Österreich
Altersdiskriminierung: Kein Kredit mehr für 54-Jährige
Ingrid Korosec (ÖVP) und Peter Kostelka (SPÖ) fordern Justizministerin erneut zum Handeln auf.
Kurier.at

Komentar
Micky Maus im Politkonflikt
„Hi! Ich heiße Minnie Maus und stelle mich gegen Ron DeSantis und seine Unterstützung des ,Don’t say gay“-Gesetzes. Ich finde auch seine Angriffe gegen meine Firma, Disney, abscheulich.“
WienerZeitung

Vienna City Marathon: Wien stellt sich auf Rekordjagd ein
Wenn Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Sonntag pünktlich um 8.58 Uhr (live in ORF1 und im Livestream) den Startschuss zum 39. Vienna City Marathon (VCM) geben wird, hat Österreichs Hoffnungsträger Lemawork Ketema gleich mehrere Ziele vor Augen und peilt einige Bestmarken an. Aus internationaler Sicht wackeln trotz kurzfristiger Absagen mehrerer Weltklasseläufer gleichzeitig auch die Streckenrekorde.
https://sport.orf.at/stories/3094618/

ÖVP-Finanzaffäre wird für Vorarlbergs LH Wallner zur Überlebensfrage

War der Vorarlberger Landeshauptmann in die Machenschaften des Wirtschaftsbundes involviert? Opposition fordert seinen Rücktritt.
Tiroler Tageszeitung

 

Diese Seite drucken