Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SAMSTAG-PRESSE (22. August 2020)

22.08.2020 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG-PRESSE – 22. AUGUST 2020

Bregenz/ Uraufführung
Wimmelbild der Opernfiguren: „Impresario Dotcom“ wurde in Bregenz uraufgeführt
Ein Triumph! Das passende Stück zur Viren-geschüttelten Gegenwart. Goldoni blitzgescheit aktualisiert, dazu eine tolle Regie und brillante Musik – die Komponistin, eine Entdeckung!“ Diese Sätze würde man so gerne schreiben und den Bregenzer Festspielen, die sich heuer mit arg reduziertem Programm Bregenzer Festtage nennen, einen Coup testieren. Doch leider erweist sich das Auftragswerk „Impresario Dotcom“ als ziemlich missglückte Angelegenheit.
Wiener Zeitung

Ein böser Witz, der sitzt
Gefeierte Uraufführung der komödiantischen Oper „Impresario Dotcom“ bei den Festtagen der Festspiele.
https://www.vn.at/kultur/2020/08/20/ein-boeser-witz-der-sitzt.vn

Matter Opernneuling mit merkwürdiger Botschaft
BR-Klassik

Salzburg
Markus Hinterhäuser“Unglück fühlt sich anders an“
Kleine Zeitung

Salzburg: Festspielbezirk soll größer werden
Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP)kündigte eine Erweiterung des Festspielkomplexes an, Pläne werden noch vorgestellt
http://www.derstandard.at/story/2000119510312/salzburg-festspielbezirk-soll-groesser-werden

Salzburg
Konzertkritik: Des Beifalls lange nicht genug
Christian Thielemann sorgte mit den Wiener Philharmonikern für eine Sternstunde.
Wiener Zeitung

Salzburg
Thielemann dirigiert Wagner und Bruckner
Jubel bei den Festspielen
https://salzburg.orf.at/stories/3063339/

Salzburg
Spezifisch französisch
An seinem Liederabend bei den Salzburger Festspielen zeigt der Tenor Benjamin Bernheim, warum er derzeit für Liebhaber-Rollen so gefragt ist: Er beherrscht die Kunst des Natürlichen – und singt dabei mit vollem Risiko.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/klassik-spezifisch-franzoesisch-1.5004848

Salzburg
Argerich und Capucon: Vulkan trifft Stilisten
Das Treffen der Generationen begeisterte in Salzburg.
Wiener Zeitung

60 Jahre Großes Festspielhaus: „Plötzlich war die Stadt ein Theater“
Hans Krebitz ist als Wegbegleiter von Clemens Holzmeister der letzte Lebende, der am Bau in Salzburg mitgewirkt hat.
Kurier

70 Jahre Daniel Barenboim: Am 19. August 1950 debütierte der Dirigent und Pianist in Argentinien
Wiener Zeitung

Julia Lezhneva in Salzburg: So soll Mozart klingen!
„Nach zwei sehr überzeugenden Auftritten in Berlin und Hamburg lieferte Julia Lezhneva in Salzburg erneut eine absolute Meisterleistung. Eine der besten Mozart-Sopranistinnen aller Zeiten! Ihre Stimme segelte sanft durch die Musik. An einigen Stellen ergänzte sie die Partitur ein wenig. Mal Sechzehntel statt Achtel hier, mal ein extra Läufchen dort. Genau so soll Mozart klingen!“
Johannes Karl Fischer berichtet von den Salzburger Festspielen
Klassik-begeistert

Grafenegg
Wenn es laut kracht in der Nacht – Ein Opernabend in Grafenegg
„Nach den Schlussverbeugungen des Dirigenten kam Herr Piotr Beczała
wieder aufs Podium und verzauberte das Auditorium mit einem glanzvollen „Nessun Dorma“ aus Puccinis „Turandot“ – tatsächlich einer der Höhepunkte des Abends. Und das Publikum freute sich, dass es den Chorteil vor dem hohen h mitsingen und mitsummen durfte.“
Herbert Hiess berichtet aus Grafenegg vom Grafenegg-Festival
Klassik-begeistert

Die schreiende Lücke: Warum Christoph Schlingensief fehlt
Der Standard

Christoph Schlingensief
Zehn Jahre ohne den Paradeprovokateur
https://orf.at/stories/3178179/

Wulheide
Berliner Symphoniker feiern Neustart an der Parkbühne Wuhlheide
https://www.tagesspiegel.de/kultur/klassik-und-literatur-unter-freiem-himmel-berliner

Zürich
Eine Strandoper mitten in Zürich
Die drei litauischen Künstlerinnen Rugilė Barzdžiukaitė, Vaiva Grainytė und Lina Lapelytė zeigen in ihrem Stück auf, dass die Sonne nicht alle Probleme wegbrennen kann.
https://bellevue.nzz.ch/reisen-entdecken/theaterspektakel-in-zuerich-die-indoor

Schweizer Rundfunk spart bei klassischen TV-Angeboten – und setzt auf Online
Salzburger Nachrichten

Links zu englischsprachigen Artikeln

Meet the Artist – Helmut Deutsch, pianist
Who or what inspired you to pursue a career in music?
https://crosseyedpianist.com/2020/08/20/meet-the-artist-helmut-deutsch

News
Tenor Kristian Benedikt In Intensive Care Due to COVID-19
https://operawire.com/tenor-kristian-benedikt-in-intensive-care-due-to-covid-19/

Streams
LA Opera Announces Online Events for the Week of August 24
https://www.broadwayworld.com/los-angeles/article/LA-Opera-Announces-Online

Salzburg
Ripeness is all: Renaud Capuçon and Martha Argerich in Salzburg
bachtrack

Sydney
Opera Australia sells up to stem losses caused by pandemic
Opera Australia is putting its Alexandria warehouse up for sale as it battles for survival and attempts to stem multimillion dollar losses caused by the pandemic lockdowns.
https://www.smh.com.au/culture/opera/opera-australia-sells-up-to

CD/DVD
Lang Lang, Piano Thunderer, Greets Bach’s Austere “Goldbergs’
For 20 years, the superstar pianist resisted playing this towering work in public. Now he’s releasing not one recording of it, but two.
https://www.nytimes.com/2020/08/21/arts/music/lang-lang-bach-goldberg.html

D’Erlanger & Dunhill: Piano Quintets review – fine quartet revives middling chamber music
The Guardian

Feuilleton
Australian novelist Jessie Tu explores the scars of racism, sexism and classical music in her debut novel
https://www.abc.net.au/news/2020-08-21/australian-book–jessie-tu

Q & A: Elisabet Strid on New Beginnings, COVID-19 and Overcoming Obstacles
https://operawire.com/q-a-elisabet-strid-on-new-beginnings-covid-19-and-overcoming-obstacles/

Ballett/ Tanz

Berlin
Saisonbeginn bei Sasha Waltz: Draußen vor der Türen
Sasha Waltz lässt bei „Dialoge 2020 – Relevante Systeme“ ihre Company wieder im Radialsystem agieren – und auf der Terrasse davor
http://www.tagesspiegel.de/kultur/saisonbeginn-bei-sasha-waltz-draussen-vor-der-tueren/26117108.html

Sprechtheater

Salzburg
Fünf Jedermänner und eine Buhlschaft
Für die Festspiele ist heute Samstag (22.8.), der 100. Jahrestag der ersten Jedermann-Aufführung, logischerweise ein Festtag – wenn’s auch nicht ganz so betriebsam ausfällt wie vor den Corona-Einschränkungen geplant. Einige Schmankerl aus dem Festprogramm.
DrehpunktKultur

——-
Unter’m Strich

Grafenegg: Empfang von Landeshauptfrau Mikl-Leitner als Corona-Gefahr
80 Grafenegg-Besucher wurden nach einem positiven Testergebnis von Regisseur Robert Dornhelm zu Tests aufgerufen
Der Standard

Anna Netrebko: Stolz auf selbst designte Taschen
https://www.krone.at/2215146

Russland
Ärzte fanden kein Gift bei schwer krankem Nawalny
Die Klinik im sibirischen Omsk hat nach Angaben eines Arztes keine Spuren von Gift in dem schwer kranken russischen Regierungskritiker Alexej Nawalny gefunden. Die Diagnose stehe vollständig fest, sagte einer der behandelten Ärzte am Freitag weiter. Sie könne aber noch nicht bekanntgegeben werden. Die Mediziner kämpfen weiter um das Leben des 44-Jährigen.
Niederösterreichische Nachrichten

Nawalny darf nach berlin ausgeflogen werden
Nach dem Zusammenbruch des Aktivisten verstrickten sich Ärzte in widersprüchliche Aussagen. Nawalnys Transfer nach Deutschland wird nun doch gestattet.
Die Presse

 

 

Diese Seite drucken