Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SAMSTAG-PRESSE 16. MAI 2020

16.05.2020 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG-PRESSE – 16. MAI 2020

Österreich
Kultur: Ab 29. Mai bis zu 100 Besucher möglich, Kinos ab 1. Juli offen
Kogler und Anschober: Ab 1. Juli Veranstaltungen bis zu 250 Besucher, ab 1. August unter Auflagen bis zu 1000 Besucher.
Kurier

Bregenzer Festspiele abgesagt
Die Corona-Abstandsregeln und Höchstgrenzen für Zuseher bei Kulturereignissen machen das Großereignis unrentabel und haben es erstmals seit der Gründung 1946 gekippt. Hotels in Vorarlberg angeblich in Insolvenzgefahr.
http://www.diepresse.com/5814221/bregenzer-festspiele-abgesagt

Bregenzer Festspiele vor der Absage
Wiener Zeitung

Salzburg
Abgespeckte Version: „Modifizierte Salzburger Festspiele scheinen möglich“
Im August soll es dennoch die „Jedermann“-Aufführungen geben. Das große Jubiläumsprogramm wird allerdings auf 2021 verschoben
Standard

Salzburger Festspiele mit Rumpfprogramm
Wiener Zeitung

Kulturstaatssekretärin Lunacek hat Rücktritt verkündet: „Konnte keine positive Wirkung erzielen“
Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek (Grüne) hat nach heftiger Kritik im Zuge der Hilfen für Kunst- und Kulturschaffende im Zeichen der Corona-Krise ihren Rücktritt verkündet. Sie mache den Weg für ihre Nachfolgerin frei, erklärte die Grün-Politikerin.
http://www.derstandard.at/jetzt/livebericht/2000117500080/zahl-der-covid-19

Lunacek tritt zurück: „Keine Chance mehr“
Die grüne Kulturstaatssekretärin zeigte sich in einer persönlichen Erklärung nach heftiger Kritik zum Abschied selbstkritisch.
Wiener Zeitung

Lunacek tritt zurück: „Mir wurde keine Chance mehr gegeben“
Die grüne Staatssekretärin hatte in den vergangenen Tagen viel Kritik einstecken müssen. Bei ihrem Rücktritt gibt sie ihrer Nachfolgerin drei Wünsche mit.
Kurier

Lunaceks Rücktritt: Die Kultur braucht endlich eine starke Stimme
Ulrike Lunacek ist als Kulturstaatssekretärin gescheitert. Jetzt muss der Karren aus dem Dreck gezogen werden – und zwar schnell
Sie war die Falsche für den Job. Und das von Anfang an
Der Standard

Reaktionen aus der Kulturbranche zu Lunacek-Rücktritt
Die Kritik aus der Szene war laut, die Einschätzungen divergierten. Wie reagieren Kulturschaffende auf den plötzlichen Rücktritt der Staatssekretärin?
Der Standard

Österreichische Kulturstaatssekretärin tritt zurück
Der Unmut der österreichischen Künstler wurde von Tag zu Tag lauter, sie fühlten sich von der Regierung im Stich gelassen. Nun ist die Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek zurückgetreten.
Der Spiegel

Jonas Kaufmann mûrit son Maure
CD „Otello“
https://www.forumopera.com/cd/otello-jonas-kaufmann-murit-son-maure?fbclid

Arien aus dem Verismo: Piotr Beczala über Verismo und „Vinceró!“
Münchner Abendzeitung

Hinter dem Vorhang: Der Talk vom Gärtnerplatz
Die wöchentliche Online-Serie vereint eine unterhaltsame und informative Mischung aus Gesprächen mit hochkarätigen Gästen und musikalischen Darbietungen.
https://www.gaertnerplatztheater.de/de/video/hinterdemvorhang.html

Wer führt die Kultur aus der Krise?
Die Presse

Bregenzer Festspiele abgesagt
https://www.diepresse.com/5814221/bregenzer-festspiele-abgesagt

Derek Weber, Musikkritiker der SN, ist gestorben
Salzburger Nachrichten

Kultur und Coronakrise: Beruhigung mit der Gießkanne
Münchner Abendzeitung

„Oper Frankfurt zuhause“ wächst und wächst
Frankfurt Rundschau

Selbstreflexion mit Wagner-Häppchen
Werft die Operngläser weg!
Alexander Kluge dekonstruiert im Württembergischen Kunstverein das Musiktheater
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1136760.oper

Unübersehbar #3 – Streaming-Empfehlungen vom 15.5. bis zum 21.5.2020
Neue Musikzeitung/nmz.de

Preis der deutschen Schallplattenkritik: die Bestenliste 2/2020 ist erschienen
Neue Musikzeitung/nmz.de

Links zu englischsprachigen Artikel

Streams
10 Essential Ariadne auf Naxos Clips to Enjoy (At Home)
https://www.operanews.com/Opera_News_Magazine/2020/5/Departments/10

In Your Living Room: Opera
Clive Paget picks 18th and 21st century winners, and then puts three rings on it.
https://www.limelightmagazine.com.au/features/in-your-living-room-opera

Classical Music/Opera direct to home 11 – more phased returns to creative work
https://theartsdesk.com/classical-music/classical-musicopera-direct-home-11-more-phased

Classical Music Streaming the Week Of May 18–24
https://www.broadwayworld.com/bwwclassical/article/Classical-Music-Streaming

San Francisco Opera Announced Upcoming ‚Opera Is ON‘ Streaming Performances
https://www.broadwayworld.com/san-francisco/article/San-Francisco-Opera-Announced

Amsterdam
Amsterdam’s Oldest Classical Music Store Announces Closure After 178 Years
https://theviolinchannel.com/hampe-berkel-amsterdam-oldest-classical-music-store

Santa Fe
Robert K Meya on Opera and Optimism
What the future looks like for the Santa Fe Opera after the cancellation of its 2020 season
https://www.sfreporter.com/arts/opera/2020/05/14/robert-k-meya-on-opera-and-optimism/

Feuilleton
Opera in the Time of COVID: Brian Jagde, Star Tenor, Arts Ambassador & TV Binger
https://operawire.com/opera-in-the-time-of-covid-brian-jagde-star-tenor

Obituary
Oper Köln Baritone Claudio Nicolai Dies at 91
https://operawire.com/obituary-oper-koln-baritone-claudio-nicolai-dies-at-91/

Polish Composer and Holocaust Survivor Harry Bialor Dies, Aged 90
https://operawire.com/obituary-polish-composer-and-holocaust

Martin Lovett, Last Living Member of the Amadeus Quartet, Dies at 93
https://www.nytimes.com/2020/05/14/obituaries/martin-lovett-dead-coronavirus.html

Ballett/ Tanz

Wien
Ballett im Homeoffice: So trainieren die Staatsoperntänzer zu Hause
Davide Dato, Maria Yakovleva, Olga Esina und Co. verraten ihre Trainingspläne und was sie am meisten vermissen.
Kurier

Berlin
Vorwürfe gegen Leitung. Clearingstelle: Ballettschule ist hierarchisches System
Nach der Expertenkommission hat auch die Clearingstelle für Einzelfälle einen Zwischenbericht zur Staatlichen Ballettschule Berlin vorgelegt.
Berliner Zeitung

Sprechtheater

Zur Zukunft des Theaters: Die Lage ist dramatisch – machen wir ein Drama daraus!
Sueddeutsche Zeitung

Unter’m Strich

Falscher Doktortitel? Art-for-Art-Chef Axel Spörl tritt nach zehn Tagen im Amt zurück
Nachdem Ungereimtheiten in seinem Lebenslauf bekannt wurden, ist der neue Chef der Burgtheater-Tochtergesellschaft kurz nach seinem Amtsantritt zurückgetreten. Seine Dissertation findet er selbst nicht.
Die Presse

Amateur- oder Profitheater?
Wie ist das doch gleich mit dem Verursachen von Menschenaufläufen? Wenn Kabarettisten, Sänger und anderes Kultur-Gelichter die Szene betritt, ist Publikum nicht weit – und damit steigt die Ansteckungsgefahr bekanntlich ins Unermessliche. Drum darf man sich wohl seit einem Monat in Baumärkten und Gartencentern drängen, aber selbst die allerkleinste Kleinbühne muss dicht halten. Mit Politikern ist’s ganz was anderes. Die gelten wahrscheinlich als Laiendarsteller und dürfen deshalb seit Anfang Mai, so wie wir alle, wieder frei herumlaufen. Das geht, solange sie nicht Teil eines Amateurtheater-Ensembles sind. Dann griffe wieder die Zehn-Personen-Bestimmung.
DrehpunktKultur

Fußball Deutschland
Matthias Brandt über die Geisterspiele „Ich gucke davon keine Sekunde“
Fußball ohne Zuschauer – das ist für Schauspieler Matthias Brandt einfach nur traurig. Seine ganz persönliche Absage an die Geisterspiele
Tagesspiegel

 

Diese Seite drucken