Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE SAMSTAG-PRESSE (14. NOVEMBER 2020)

14.11.2020 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG-PRESSE – 14. NOVEMBER 2020

Harter Corona-Lockdown: Jetzt kommen Ausgangsbeschränkungen rund um die Uhr
Am Samstag soll es offiziell werden: Die Ausgangsbeschränkungen gelten nicht nur nachts, sondern 24 Stunden. Was sonst noch kommen soll.
Kurier

Österreich
Kultur und Corona: Ist Kunst tatsächlich systemrelevant?
Oder lenkt das Pathos der Hochkulturszene nicht vielmehr von den eigentlichen Problemen ab?
Profil.at/Kultur

Salzburger Festspiele verschieben „Fahrplan“ für den Sommer 2021
Programmpräsentation frühestens Mitte Dezember, Stichtag für Kartenbestellungen Ende Februar
Der Standard

Salzburger Festspiele geben „Fahrplan“ für den Sommer 2021 erst später bekannt
Programmpräsentation wird frühestens Mitte Dezember stattfinden.
Wiener Zeitung

Stuttgarter Philharmoniker in Plastik-Blasen
Für ein Kunstprojekt sind verschiedene Musiker der Stuttgarter Philharmoniker in ihre Konzertkleidung geschlüpft – und im Anschluss in transparente Blasen aus PVC. Die Aktion ist Teil des Projekts „Social Distance Stacks“ von Florian Mehnert. Der Künstler will thematisieren, wie sich der in der Coronapandemie notwendige Abstand auf Menschen auswirkt und wie wichtig Nähe als Bestandteil des sozialen Miteinanders ist.
Kleine Zeitung

Leipzig
Anne-Sophie Mutter spielt bei Gottesdienst in Leipzig
„Kunstfreiheit ist so wichtig wie Religionsfreiheit“
Die Geigerin Anne-Sophie Mutter macht sich für notleidende Musikerkollegen stark. Am 15. November wird sie um 9:30 Uhr und um 18 Uhr bei Gottesdiensten in der Leipziger Thomaskirche spielen. Damit möchte die Star-Geigerin Spenden für die Deutsche Orchesterstiftung sammeln. Mit dabei sind auch der Cellist Daniel Müller-Schott, der Geiger Mohamed Hiber und der Bratschist Vladimir Babeshko. Warum Anne-Sophie Mutter trotz Teil-Lockdown und coronabedingtem Konzertverbot ausgerechnet jetzt auftritt, erklärt sie im Gespräch mit BR-KLASSIK.
BR-Klassik.de

Coronahilfen in Bayern
Unterstützung für Kulturschaffende – so geht’s
Die erneuten Schließungen von Theatern, Opernhäusern und Konzertsälen im November bringen viele bayerische Kulturschaffende in eine prekäre Situation. BR-KLASSIK fasst zusammen, wo und wie sie momentan finanzielle Unterstützung bekommen können.
BR-Klassik.de

Lieses Klassikwelt 61: James King
Der Lohengrin war seinen eigenen Worten nach seine Lieblingsfigur, aber neben ausgewählten Heldentenor-Partien von Richard Wagner blieb James King vor allem als grandioser Interpret der gefürchteten Tenorrollen in den Opern von Richard Strauss in Erinnerung. Der Amerikaner feiert in diesem Jahr gleich ein doppeltes Jubiläum: Am 22. Mai wäre er 95 Jahre alt geworden, am 20. November jährt sich sein Todestag zum 15. Mal.
Ich selbst habe den Sohn eines Sheriffs, der 1925 in Dodge City in Kansas geboren wurde, leider nur wenige Male auf der Bühne gesehen, dafür aber zumindest in einer seiner bedeutsamsten Partien – als Kaiser in der Frau ohne Schatten in der Deutschen Oper Berlin. An jenem Haus also, an dem die Karriere des Cowboys aus dem Wilden Westen 1962 begann, kurz nachdem das Westberliner Opernhaus feierlich eröffnet worden war.
Von Kirsten Liese, Berlin
Klassik-begeistert

Salzburg
Villazón sicher: Mozartwoche findet 2021 statt
https://www.diepresse.com/5896668/villazon-sicher-mozartwoche-findet-2021-statt

Netztheater: Komm, klick mit!
Das Bühnengeschehen verlagert sich heuer coronabedingt ins Internet. Wie geht das vor sich? Wie geht es weiter?
Wiener Zeitung

Wien/ Staatsoper
Terror und Trost
„Gott erhalte, Gott beschütze!“ Als die Schüsse in Wien fielen, waren die Besucher der Staatsoper zu ihrem eigenen Schutz im Saal eingesperrt. Vier Musiker spielten gegen die Angst an. Rekonstruktion eines besonderen Moments
Die Zeit.de

Hannover
Schaumgebremste Erotik: Carmen an der Staatsoper Hannover
Georges Bizets Carmen als Uraufführung anzukündigen, wie es jetzt die Staatsoper Hannover tut, die im Oktober Premiere hatte und nun nach einer Aufführung ohne Publikum als Stream bis Mai 2021 im Internet abrufbar ist, mag kühn erscheinen, doch in diesem Fall hat es durchaus seine Berechtigung.
bachtrack

Musikwettbewerbe in Zeiten von Corona . Busoni und das „Glocal Piano Project“
BR-Klassik.de

450 Jahre Staatskapelle Berlin – Im Klang der Zeit Von der Hofcapelle zum Orchester-Weltstar
DeutschlandfunkKultur

Der auf seine Auferstehung pfiff
Er sah sich als „Unsterblichkeitsclown“, Franz Liszt schätzte seine Werke, mit Hofmannsthal und Schnitzler war er befreundet: Christian Filips entdeckt den Wiener Komponisten Adalbert von Goldschmidt neu.
Sueddeutsche Zeitung

Kulturstreaming: Katzenbilder statt Hochkultur?
Musik- und Medienwissenschafter Holger Noltze hinterfragt in „World Wide Wunderkammer“ die Kuratierung von Kultur im Internet.
Wiener Zeitung

München
Prozessauftakt: Sex-Vorwürfe gegen Münchner Musik-Professor
Mehrfache Vergewaltigung und Drogenbesitz: So lauten die Vorwürfe gegen den einstigen Hochschullehrer Hans-Jürgen von Bose. Jetzt muss er sich vor Gericht verantworten. Die langen Ermittlungen im Vorfeld des Prozesses sorgten für erhebliche Kritik.
BR-Klassik.de

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Watch the Donizetti Opera Festival streamed live from Bergamo
https://www.rhinegold.co.uk/opera_now/watch-the-donizetti-festival

Teatro dell’Opera di Roma to Stream “Carmen’
https://operawire.com/teatro-dellopera-di-roma-to-stream-carmen/

Dutch National Opera Presents LE NOZZE DI FIGARO Online
The online premiere will take place November 29, 2020 at 19h00 CET.
https://www.broadwayworld.com/bwwopera/article/Dutch-National-Opera

Lisette Oropesa’s “Traviata’ Is a Highlight of Opera Philadelphia’s New Channel
The Observer

Lyric Opera of Chicago Announces New Production Additions to Current 2020/21 Season
Lyric’s upcoming offerings and experiences for audiences around the world include Pasión Latina, Creating The Factotum, Sole e Amore (Sun and Love) and more.
https://www.broadwayworld.com/chicago/article/Lyric-Opera-of-Chicago

Opera North presents: The Seven Deadly Sins
Saturday, 21 November 2020, 6.00pm
https://journalofmusic.com/listing/13-11-20/opera-north-presents-seven-deadly-sins

Opera Staratoga Launches New Digital Concert Series
Opera Saratoga announced today the first performance events as part of the company’s 60th anniversary season.
https://www.broadwayworld.com/bwwopera/article/Opera-Staratoga

London
Lockdown culture – English National Opera (ENO)
Mozart’s Requiem: It’s about life, not death
The Guardian

New York
Banishing the corona blues: members of the New York Philharmonic at 92Y
bachtrack

Philadelphia
Women of Distinction 2020: Sarah Williams, Opera Philadelphia
https://www.bizjournals.com/philadelphia/news/2020/11/12/women-of

Washington
Opera Lafayette takes a French comic classic to the Old West Set in the American frontier
Philidor’s ‚The Blacksmith‘ demonstrates opera’s power to bind and heal.
https://dcmetrotheaterarts.com/2020/11/12/opera-lafayette-takes-a-french

Feuilleton
Debussy for beginners: the best Debussy recordings to introduce to classical music newcomers
https://www.classical-music.com/features/works/debussy-for-beginners

The top 10 one-hit wonders in classical music
https://www.classicfm.com/discover-music/one-hit-wonders-in-classical-music/

Obituary
Rosanna Carteri, Soprano Who Retired at Her Peak, Dies at 89
The graceful singer, celebrated in Verdi and Puccini, was only in her mid-30s when she left the stage to tend to her family.
The New York Times

Thomas Hammons, singer with Cincinnati Opera for three decades, dies at 68
„He created the role of Henry Kissinger in the world premiere of John Adams’ “Nixon in China” in 1987 at Houston Grand Opera.“
https://www.bizjournals.com/cincinnati/news/2020/11/12/thomas-hammons

Ballett/Tanz

Wien
17 positive Fälle im Wiener Staatsballett
Direktor Schläpfer: „Tun alles Menschenmögliche, um die Premiere am 4. Dezember zu sichern“.
Wiener Staatsoper

Corona-Cluster bei Tänzern des Staatsopernballetts
https://www.heute.at/s/corona-cluster-bei-taenzern-des-staatsopernballetts-100112307

TV/ Film

Österreich
„Absoluter Negativrekord“: Mehr als 1500 Beschwerden beim Presserat
Aufgrund der Berichterstattung zum Terroranschlag in Wien sind vergangene Woche beim Presserat mehr als 1500 Beschwerden eingelangt. „Ein absoluter Negativrekord“, so Geschäftsführer Alexander Warzilek am Freitag fest. Denn zu keinem anderen Thema habe es in der Geschichte des Österreichischen Presserats eine derart hohe Anzahl an Beschwerden gegeben. Eine Entscheidung des zuständigen Senats 2 wird Mitte Dezember erwartet.
Die Pressse

—–
Unter’m Strich

„März-ähnlicher Lockdown“ kommt
Offenbar ab Montag oder Dienstag. Auch die Schulen und der Handel dürften für zwei bis drei Wochen schließen. Danach soll das Land wieder etappenweise hochgefahren werden, um das Weihnachtsgeschäft zu retten.
https://www.diepresse.com/5896983/marz-ahnlicher-lockdown-kommt

Harter Lockdown steht bevor: Schulen schließen, Handel sperrt bis auf Grundversorgung zu
Die Regierung will Samstagnachmittag eine Pressekonferenz abhalten. Schulen und Kindergärten sollen prinzipiell schließen, aber für unverzichtbare Betreuung offen bleiben
Der Standard

Ringen um offene Schulen: „Wer glaubt, Kinder sitzen brav zu Hause, der hat keine“
Das Bildungsministerium schlug Alternativen zu Lockdown vor. SPÖ-Gesundheitsstadtrat Hacker hält Schließung für den falschen Weg.
Kurier

Lockdown: Auch Philosophen streamen
Angesicht des derzeitigen Lockdowns streamen auch die Philosophinnen und Philosophen. Die Gesellschaft für angewandte Philosophie hat ihre „Nacht der Philosophie“ ins Internet verlegt. Dafür hat man sich diesmal drei Nächte Zeit genommen, nämlich von 17. bis 19. November.
https://science.orf.at/stories/3202896/

Das Wunder von Madrid
Forscher finden keine ErklärungRestaurants sind voll, Corona-Zahlen sinken rapide: Experten staunen über „Wunder von Madrid“
FOCUS.de

 

Diese Seite drucken