Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE MONTAG-PRESSE (7. JÄNNER 2019)

07.01.2019 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MONTAG-PRESSE – 7. JÄNNER 2019

München/ Bayerische Staatsoper
Bayerische Staatsoper: „Norma“ mit Carmen Gianattasio und Joseph Calleja
Carmen Gianattasio, Annalisa Stroppa und Joseph Calleja in Vincenzo Bellinis Oper „Norma“
Münchner Abendzeitung

Startenor Jonas Kaufmann: Er hat Ja gesagt
Startenor Jonas Kaufmann hat seine Lebensgefährtin Christiane Lutz geheiratet.
Kleine Zeitung

Wien
150 Jahre Staatsoper im Zentrum des Musiktheaterjahres
Die Staatsoper feiert mit „Frau ohne Schatten“ und Neuwirth-Uraufführung 150 Jahre Haus am Ring, Musical-Kaiserin „Elisabeth“ kehrt heim ins Schloss Schönbrunn und die Sommerfestivals quer durch Österreich setzen auf Populäres von Mozart und Verdi – das Musiktheaterjahr 2019 kündigt sich als ebenso reich an Genres und Stilen wie an absehbaren Höhepunkten an.
Vol.at

Wien/ Staatsoper
Dirigentenporträt: Den „Ring“ im Blut
Die Staatsoper setzt Wagners Götter-Vierteiler wieder auf den Spielplan. Axel Kober dirigiert – und ist gut eingearbeitet.
Wiener Zeitung

Rückblick: Silvester- und Neujahrskonzerte in HH…
„Sondern lasset uns angenehmere anstimmen…“
Hamburg, diese wunderbare Stadt im Norden Deutschlands, bietet sich hervorragend für einen Jahreswechsel für klassik-begeisterte Menschen an. Wer wie klassik-begeistert.de das Glück hatte, den Silvesterkonzerten in der Elbphilharmonie und Laeiszhalle sowie dem Neujahrskonzert in der Laeiszhalle beizuwohnen, kann sehr positiv gestimmt ins neue Jahr gehen.
Wer die Neunte von Beethoven schon einen Tag früher hören wollte, konnte dies bereits am 30. Dezember 2018 in der Laeiszhalle tun: Beethovens letzte Sinfonie steht seit jeher für Brüderlichkeit und Völkerverständigung. Schillers »Ode an die Freude«, die Beethoven feierlich im Schlusschor vertont, ist bis heute ein Zeichen für den Frieden unter den Menschen. Auf ein friedvolles neues Jahr stimmte mit Beethovens Meisterwerk die Neue Philharmonie Hamburg im Großen Saal ein. Zur Seite stand ihr dabei der eigene Chor und Dirigent Samvel Barsegian.
Der Herausgeber berichtet aus der Laeiszhalle Hamburg und der Elbphilharmonie Hamburg.
Klassik-begeistert

Ein Tag mit Wolfgang Amadeus Mozart
Rund um die c-Moll-Messe
BR-Klassik

Warschau
British opera director gets Polish citizenship
http://www.thenews.pl/1/11/Artykul/400171,British-opera-director-gets-Polish-citizenship

München
The Gig Economy Bride
http://likelyimpossibilities.com/2019/01/the-gig-economy-bride.html

London
10 best opera tickets to book in winter 2019
The Telegraph

The King’s Consort / Davies / Hall @ Wigmore Hall, London
https://www.musicomh.com/classical/reviews-classical/the-kings-consort

New York
Weitere „Adriana Lecouvreur“-Review
Metropolitan Opera 2018-19 Review: Adriana Lecouvreur
http://operawire.com/metropolitan-opera-2018-19-review-adriana-lecouvreur/

Q & A: Composer Ted Rosenthal on World Premiere of “Dear Erich’ At New York City Opera
http://operawire.com/q-a-composer-ted-rosenthal-on-world-premiere-of

Sprechtheater

Deutschland/Berlin
Friedrich-Luft-Preis/ Die besten Theatermomente: Das sind die Nominierten
Dramatisches Chaos, deutsche Zeitgeschichte und eine digitale Bühne: Die Nominierungen für den Friedrich-Luft-Preis 2018 stehen fest.
Berliner Morgenpost

Literatur/ Buch

Michel Houellebecqs neuer Roman „Serotonin“
Nein, Michel Houellebecq hat kein Buch über die „Gelbwesten“ geschrieben. „Serotonin“, der mit viel PR-Rummel vorbereitete neue Roman des französischen Autors, erscheint am Montag auf Deutsch. Er ist, wie jeder Houellebecq: Gleichzeitig Abgesang und Hohelied auf den depressiven, weißen Mann. Und – wie kaum ein Houellebecq – ein unzynisches Bekenntnis zur Liebe.
Kleine Zeitung

Aleida Assmann: „Robert Menasse setzt Nation und Nationalismus gleich“
Die Welt.de

Film/ TV

„Bohemian Rhapsody“ räumt bei Golden Globes ab
Hollywood-Veteranin Glenn Close holte Globe als beste Schauspielerin im Filmdrama „The Wife“.
Kurier
Die Gewinner bei den 76. Golden Globes
Tiroler Tageszeitung

Michael Haneke: „Im schönsten Fall: Trost“
Der Regisseur im Interview über seine Drehbücher, Propaganda und den Serienkult
https://kurier.at/kultur/michael-haneke-im-schoensten-fall-trost/400369547

——-

Unter’m Strich

Österreich
Wer finanziert eigentlich die Caritas?
Der Standard

Deutschland/ Fußball
Ich schulde euch nichts“: Ribéry-Ausraster in den sozialen Medien
Nach Kritik an einem vergoldeten Steak pöbelt Bayern Münchens Mittelfeldspieler bei Twitter und Instagram. Der Verein äußert sich bislang nicht dazu.
Tagesspiegel

 

Diese Seite drucken