Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE MONTAG-PRESSE (20. APRIL 2020)

20.04.2020 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MONTAG-PRESSE – 20. APRIL 2020

Franz Welser-Möst: „Die Krise zeigt den wahren Charakter“ Bezahlartikel
Der Dirigent über die Bedrohung des Kultur-Betriebes durch das Virus, mangelnde Solidarität und Trumps Allmachtsfantasien.
Kurier

Deutschland
Die Regierung muss unseren Künstlern jetzt helfen – „Hartz IV“-Niveau ist nicht genug
Mit einem offenen Brief appellieren Künstler wie Anne-Sophie Mutter an die Bundesregierung, sie so zu unterstützen wie andere Branchen auch. Die bisherigen Hilfen reichen tatsächlich nicht aus. Wir brauchen jetzt eine Form von Kurzarbeitergeld für Künstler.
Der Stern

Hamburg
Elbphilharmonie bleibt bis Ende Juni geschlossen
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/elbphilharmonie-bleibt-bis-ende-juni-geschlossen

Graz
Die „styriarte“ will nicht absagen
Trotz vieler Festspiel-Absagen will die Grazer „styriarte“ spielen. Man erfindet dazu gerade das Festival neu.
https://www.diepresse.com/5801727/die-styriarte-will-nicht-absagen

Klassische Musik streamen: Videos sind keine Lösung
ivestream auf der Couch statt Konzertsaal? Die Corona-Krise verändert unseren Umgang mit Musik. Professor und Autor Holger Noltze über Sinn und Unsinn von Livestreams und über die digitale Zukunft klassischer Musik.
Frankfurter Allgemeine

Schleswig-Holstein Musik Festival abgesagt – Jazz Baltica verschoben
Neue Zürcher Zeitung

„Konzertgänger in Berlin“
Ein Erzbrief an Beethoven
Hip hip hooray, ab morgen haben in ganz Deutschland (wenn schon nicht die Konzertsäle und Opernhäuser) die BUCHLÄDEN wieder geöffnet! Indessen habe ich im Shutdown einen Brief an Ludwig van Beethoven verfasst – für eine Reihe des Deutschlandfunk-Musikjournals. „Lieber Ludwig, Scheiß Er sie voll!“, wurde mein Brief dort übertitelt. Aber ehrlich gesagt, das würde ich niemals schreiben.
Ein Erzbrief an Beethoven

Beethoven: Der geniale Mietnomade
Vom Theater an der Wien bis zum Mayer am Pfarrplatz: Zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens führt Fotograf und Kurator Andreas Hirsch zu den Wiener Wirkstätten des Künstlers.
https://www.diepresse.com/5278399/beethoven-der-geniale-mietnomade

Coronakrise in Thüringen: Die Posaunen-Posse von Möschlitz
In einem Dorf in Thüringen trat Ostern ein Posaunenchor auf. Jetzt ermittelt der Staatsanwalt gegen den zuständigen CDU-Landrat. Der Verdacht: Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz.
Der Spiegel

Berlin
Deutsches Symphonie-Orchester plant Wagner-Konzerte
Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (DSO) widmet sich in der kommenden Saison dem Komponisten Richard Wagner. An vier Abenden sollen Auszüge aus Opern erklingen, bei denen es vor allem auf Ton und Farben der Musik ankommt, wie das Orchester am Freitag mitteilte.
http://www.musik-heute.de/20872/deutsches-symphonie-orchester-plant-wagner-konzerte/

Frankfurt
Papageno-Musiktheater stellt Spielbetrien bis Ende August ein
http://www.frankfurt-tipp.de/news/s/ugc/papageno-musiktheater

CD-Besprechung
Wagners „Ring des Nibelungen“ aus Fernost
Richard Wagners opus magnum, die Ring-Tetralogie komplett auf Tonträger zu bannen, erfordert auch heute noch einen erheblichen Kraftaufwand technischer wie künstlerischer Art.
Seit den Tagen Georg Soltis, der für die DECCA in den 1960er-Jahren den ersten im Studio eingespielten Ring dirigierte, haben sich die technischen Voraussetzungen für ein solches Großprojekt zwar sehr verbessert, aber das künstlerische Wagnis ist in Zeiten des unüberhörbaren Niedergangs der Gesangskultur ein noch erheblich Größeres.
Peter Sommeregger berichtet aus Berlin
Klassik-begeistert

Rachmaninoff, mon Amour – Teil 5…
Unverzeihlich! Da haben wir die 3. Symphonie im vierten Teil angekündigt, unterschlagen, und die Reise nach Amerika vorangesetzt… Es sind die Dreien, die nun Sergeij Rachmaninoff antreiben, das dritte seiner Klavierkonzerte entwirft er “au point”, auf den Punkt, wie ein Rotisseur sein Filet Wellington im “Club de Rôtisserie”, im Intercontinal in im Londoner Stadtteil Kensington, mit Blick über den Eaton Square – aber dies nur nebenbei: für eine US-Tournee.
Dies ist der fünfte Teil einer siebenteiligen Serie über den Ausnahmemusiker.
http://klassik-begeistert.de/rachmaninoff-mon-amour-teil-5/

Meine Lieblingsoper, Teil 13 – „Elektra“ von Richard Strauss
Es gibt wohl keine Oper, nach der ein solcher Jubelsturm ausbricht, wenn großartige Sängerinnen unter einem großen Dirigenten Großes geleistet haben.
Unter den Strauss-Opern ist mir Elektra die liebste, danach folgen Salome und lange Zeit gar nichts. Ausgeblendet wird meist, dass Klytämnestra schon einen Grund hatte, sich gegen ihren Mann Agamemnon zu wenden. Denn dieser hatte die Tochter Iphigenie aus Staatsraison geopfert. Und auch Orest, der Muttermörder, kommt schließlich nicht ungeschoren davon.
Dr. Ralf Wegner/Hamburg
Klassik-begeistert

Kultur in Düsseldorf: Kunstsammlung und Oper weiter geschlossen
https://www.report-d.de/Duesseldorf/Aktuelles/Kultur-in-Duesseldorf

Sachbuchempfehlung: Neue Forschung zu Mozarts Besuchen in Dresden und Leipzig
https://www.mdr.de/kultur/empfehlungen/sachbuch-kritik-mozart

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Plácido Domingo, Mirella Freni, Anna Netrebko Headline La Scala’s Streaming Options This Week (April 20-26)
https://operawire.com/placido-domingo-mirella-freni-anna-netrebko

VIDEO: Watch Cairo Opera House’s Full Production of AIDA
https://www.broadwayworld.com/bwwopera/article/VIDEO-Watch-Cairo-Opera

LA Opera in Your Living Room!
https://patch.com/california/centurycity/la-opera-your-living-room

Los Angeles
Los Angeles Mayor Says Concerts Unlikely Until 2021
https://operawire.com/los-angeles-mayor-says-concerts-unlikely-until-2021/

New York
A String Quartet Is Crushed by the Coronavirus
https://www.nytimes.com/2020/04/19/arts/music/string-quartet-coronavirus.html

CD/DVD
Pietro Mascagni: Cavalleria rusticana (Marek Janowski (conductor)
Recording: Kulturpalast Dresden, Germany (March 2019)
https://www.concertonet.com/scripts/cd.php?ID_cd=4482

Feuilleton
Marin Alsop: On Her Swing Orchestra And Stepping Down From The Baltimore Symphony
https://www.tpr.org/post/marin-alsop-her-swing-orchestra-and-stepping

The Eighth: Mahler and the World in 1910
Stephen Johnson’s story of a symphony that is megalomaniac in its demands — and a source of great joy
https://www.ft.com/content/f4d8b82c-797e-11ea-bd25-7fd923850377

Obituary
English Tenor Kenneth Woollam Dies, Aged 83
https://operawire.com/obituary-english-tenor-kenneth-woollam-dies-aged-83/

TV/ Song Contest

Österreich kürte Island zum Song-Contest-Gewinner 2020
Bei „Der kleine Song Contest“ im ORF krönten die Zuschauer Dadi Freyr und die Gruppe Gagnamagnid mit der Nummer „Think about Things“ vor Österreich.
Kurier

Literatur

Eva Menasse: „Ich habe gruselige Zukunftsvisionen“
Die Schriftstellerin über ihr Leben und Arbeiten in Zeiten von Corona – und warum sie keinerlei Entschleunigung empfindet.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/literatur/2057594-Eva-Menasse

——

Unter’m Strich

Österreich
Rechnungshof zerpflückt ORF
Umbau und Erweiterung des ORF-Zentrums laufen seit Jahren. Und werden wohl noch Jahre brauchen, wie das bei Großbaustellen im Rahmen der Öffentlichen Hand gerne der Fall ist. Unterdessen hat sich der Rechnungshof die Sanierung und Standortentscheidung des ORF zur Brust genommen.
Wiener Zeitung

Freiwillige Hilfssheriffs: Denunzieren im Dienst der Gesellschaft Bezahlartikel
Warum der historische Begriff des Blockwarts jetzt wieder im Gespräch ist.
Kurier

 

Diese Seite drucken