Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE MONTAG-PRESSE 13. SEPTEMBER 2021)

13.09.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MONTAG-PRESSE – 13. September 2021

Linz
Linzer Klangwolke: Musikalisch-visuelles Feuerwerk über der Donau
Robert Dornhelm inszenierte das Himmelsspektakel – erstmals mit einer umweltfreundlichen Laser-Show anstelle des Feuerwerks
Der Standard.at

Linzer Brucknerfest mit politischen Appellen eröffnet
Altbundespräsident Fischer kritisierte in seiner Festrede Afghanistan-Abschiebungen, Kulturminister Kogler prangerte „altes Denken“ an.
Die Presse.com

Linz
Ars Electronica: Leuchten der musikalischen Landschaft Bruckners
Als sich die Dämmerung über den JKU-Campus senkte, begann am Freitagabend die Große Konzertnacht im Rahmen des Ars Electronica Festivals. Sie wurde vom Bruckner Orchester, einem Chor und experimentellen Musikern ausgerichtet. Eindrucksvoll wurde Bruckners 9. Sinfonie mit einem Werk von Ligeti verwoben.
https://www.krone.at/2504709

Wien/ Volksoper
Zwischen den Zeiten: „Roxy“ in der Volksoper
Steckt mit einem Fuß noch in der alten Volksopernwelt: Paul Abrahams Fußballoperette „Roxy und ihr Wunderteam“
Der Standard.at

Ist „Black“ in Europa noch „Beautiful“?
Die Staatsoper zeigt demnächst wieder Verdis „Otello“ in einer Inszenierung ohne Blackfacing. Eine in den USA geborene Sensibilisierung der Gesellschaft treibt mittlerweile auch im europäischen Kulturleben die erstaunlichsten Blüten.
https://diepresse.com/6032600

Interview
Mariam Battistelli: „Ich fühle mich nicht eigenartig, wenn eine weiße Sängerin die Aida singt“ (Bezahlartikel)
Blackfacing sei „keine ganz einfache Sache“, sagt Mariam Battistelli, italienische Sopranistin mit äthiopischen Wurzeln. Man könne es aber auch respektvoll angehen.
Die Presse.com

Berlin/ Musikfest
Konzert mit Donald Runnicles: Tod und Engel
Musikfest Berlin: Donald Runnicles dirigiert Benjamin Brittens „War Requiem“ in der Deutschen Oper
Tagesspiegel.de

Leipzig
Amtsantritt des neuen Thomaskantors. Andreas Reize setzt auf Vertrauen als Basis
„Wer Angst hat, kann nicht singen,“ meint der neue Thomaskantor Andreas Reize. Für den Schweizer sind gegenseitiges Vertrauen und Offenheit Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Am 11. September fand seine Amtseinführung im Neuen Rathaus statt. Am Nachmittag trat Reize dann als 18. Thomaskantor nach Johann Sebastian Bach an das Pult und dirigierte die Motette in der Leipziger Thomaskirche. Auf dem Programm stand Johann Sebastian Bachs Kantate „Was Gott tut, das ist wohlgetan“.
mdr.de

Zürich
Das Tonhalle-Orchester Zürich kehrt zurück in seine Heimstätte
bluewin.ch

Luzern
Lucerne Festival
Die Zukunft der Festspiele beginnt genau hier
Die Welt.de

Andrea Bocelli ehrt eines der großen Live Alben der Geschichte
Das spezielle, neu gemasterte Album „Concerto – One Night in Central Park“ – eine Edition zum 10. Jubiläum, hält die einnehmende, aber nicht geschliffene Einspielung eines Livealbums fest, die am 15. September 2011 in New York zustande kam.
stadlpost.at

Links zu englischsprachigen Artikeln

London
English Touring Opera drops 14 white musicians
– including many who have played with the company for 20 years – in woke drive to ‚increase diversity‘
„ETO director James Conway wrote to musicians, telling them the company was ‚going through some significant changes‘ that included ‚increasing all kinds of diversity in its team‘.“
dailymail.uk.com

New York
Metropolitan Opera Ticket Sales Fall Amid Return from Pandemic
operawire.com

Chicago
“Death of Ivan Ilych” receives stirring premiere from Thompson Street Opera
chicagoclassicalreview

Houston
Houston Chamber Choir brings glowing warmth to cantata premiere
https://texasclassicalreview.com/2021/09/11/houston-chamber-choir-brings-glowing

Albuquerque
Charming: La scala di seta
http://www.concertonet.com/scripts/review.php?ID_review=14708

San Francisco
San Francisco Opera Holds Homecoming Concert at the War Memorial Opera House
broadwayworld.com

Los Angeles
Gustavo Dudamel built a ladder. These conductors, many women, are climbing — fast
latimes.com

Recordings
Gounod: Mireille (Opéra National de Paris, Marc Minkowski)
Charm meets passion in visually sumptuous staging of Gounod’s greatest non-hit.
limelightmagazine.com

Literatur/Buch

Dante und der Weg ins Licht
Am 14. September vor 700 Jahren starb der italienische Dichter Dante Alighieri, Autor der „Göttlichen Komödie“.
Wiener Zeitung

Bücher
Die Eroberung der Zeit: Werner Herzogs neuer Roman
Münchner Merkur

——————–

Unter’m Strich

Deutschland
Laschet vor Bundestagswahl: Wahlsieger wird nicht automatisch Kanzler
Zwei Wochen vor der Bundestagswahl liegt die Union in Umfragen deutlich hinter der SPD. Kanzlerkandidat Armin Laschet betont nun, dass nicht automatisch der Wahlsieger auch ins Kanzleramt einziehen müsse.
Tiroler Tageszeitung

Wien
Vienna City Marathon: Läufer bricht zusammen – tot
Der 38. Vienna City Marathon wurde von einem Todesfall überschattet! Ein 40 Jahre alter Teilnehmer des Halbmarathons, der noch mit einem Rettungswagen ins Allgemeine Krankenhaus transportiert worden war, starb dort am frühen Sonntagnachmittag. Dies teilten die Organisatoren mit.
https://www.krone.at/2505222

Kuriosität in Argentinien: Politikerin wirbt mit Tanga-Tanz um Stimmen
Cinthia Ferandez ist ein bekanntes argentinisches Model und oft im Fernsehen als Moderatorin zu sehen. Nun will sich die 32-Jährige auch in der Politik versuchen. Derzeit buhlt sie um Stimmen für die Kongresswahlen. Im Finale heizte die Kandidatin noch einmal richtig ein und postete auf ihrem Instagram-Kanal ein Video, in dem sie in einer schwarzen Bluse und in einem schwarzen Tanga vor dem Kongressgebäude tanzt
https://www.krone.at/2505187

Sprachen: Geschimpft wird immer und überall
Schon die Antike hatte ihr Repertoire an Schimpfwörtern – und das Wienerische steht nicht zurück.
Wiener Zeitung

 

Diese Seite drucken