Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE MITTWOCH-PRESSE (24. FEBRUAR 2021)

24.02.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE MITTWOCH-PRESSE – 24. FEBRUAR 2021

Graz
Grazer Musikverein zeichnete szenischen „Don Giovanni“ auf
https://www.oe24.at/newsfeed/grazer-musikverein-zeichnete-szenischen-don-giovanni-auf/466446977

Aufstehen für die Kunst: „Wir lassen uns nicht mehr als Freizeitbespaßung abtun“ Bezahlartikel
Die Kultur ist die vom Lockdown am meisten betroffene Branche. Sagt der Tenor Wolfgang Albinger-Sperrhacke. Und macht mit der Initiative „Aufstehen für die Kunst“ mobil gegen die Corona-Maßnahmen im Kulturbereich. Es ist nicht sein erster Kampf.
Die Welt.de

Gabriele Schnaut wird 70: Hochdramatisch, aber keine Diva
Sie stammt aus Mannheim und lebt heute am Tegernsee. Vom Alt über den Mezzosopran bis zum hochdramatischen Sopran hat sich Gabriele Schnaut emporgesungen. Über ein Vierteljahrhundert schaffte sie es, sich in diesem Stimmfach auf allen großen Bühnen der Welt zu behaupten: Isolde in Hamburg, Elektra in Paris, Brünnhilde in New York, Turandot in Salzburg, Kundry in München, Ortrud in Bayreuth – alles Partien, die eine große Stimme und eine großartige Sängerdarstellerin erfordern. Das hat sie und das ist sie: Gabriele Schnaut, die am 24. Februar ihren 70. Geburtstag feiert.
BR-Klassik.de

Wien/ Staatsoper
Bizets „Carmen“: Unterschichten-Amour mit blutigem Showdown

Wiener Staatsoper: Bizets „Carmen“ schlug in Calixto Bieitos zeitloser Deutung knallhart überzeugend für TV-Kameras auf.
http://www.tt.com/artikel/17872530/bizets-carmen-unterschichten-amour-mit-blutigem-showdown
Zeitlos und kitschfrei: Calixto Bieitos Carmen an der Wiener Staatsoper
bachtrack

Der Wagner-Erklärer
Beers Blog
Wer genauer wissen will, wer Stefan Mickisch war, kann sich eine Vielzahl von Infos und Eindrücken auf seiner Homepage holen. Schon allein die Referenzen, die er dort versammelt hat, geben eindrucksvoll Zeugnis davon, dass er ein ganz besonderer Musiker und Musik-Vermittler war.
https://rwv-bamberg.de/2021/02/der-wagner-erklaerer/

Wien
Wiener Konzerthaus verzeichnete 2019/20 leichten Verlust
Ausgeglichenes Ergebnis trotz Absage oder Verschiebung von 212 Konzerten.
Wiener Zeitung

Radek, knapp 4: Der Opernball fällt aus – kein Problem
Eines Tages fragte ich meine Nachbarin Frau Milchpeter, was wäre der schnellste Weg die österreichische Seele zu ergründen? Sie überlegte nicht lang. „Schauen Sie sich den Operball an. In drei Stunden wissen Sie alles.“
Auf meinen Einwand, dass eine Opernballübertragung kein James-Bond-Film sei und ich bereits in den ersten Minuten ins Schlafkomma fallen würde, sagte sie: „Da irren Sie sich, so wie ein Banause sich nur irren kann. Wenn Sie den Opernball sehen, werden Sie noch tagelang unter Schlaflosigkeit leiden.“
https://klassik-begeistert.de/radek-knapp-4-klassik-begeistert-de/

Schweitzers Klassikwelt (29): Rilkes „Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke“ als Pasticcio, als Ballade und als Opernvision
Durch das rosa-blau-gestreifte Büchlein im Insel-Verlag „Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke“ bin ich mit fünfzehn Jahren durch ein Geschenk meines ersten Schwarms auf den Dichter Rainer Maria Rilke aufmerksam geworden. Ich gebe zu, seine Lyrik am Anfang nicht immer verstanden zu haben, aber mir noch geheimnisvoll bleibende Verse oder Wortwendungen fesselten mich schon von der Art seiner Sprache her.
Lothar und Sylvia Schweitzer berichten aus ihrer Klassikwelt
Klassik-begeistert.de

Klagenfurt
Milton wird neuer Chefdirigent des KSO
Das Kärntner Sinfonieorchester (KSO) bekommt einen neuen Chefdirigenten.
https://kaernten.orf.at/stories/3091740/

Deutschland
Wie Theater und Stadien wieder öffnen könnten
https://www.sueddeutsche.de/politik/kultur-corona-sport-1.5214515

Freiburg
Neuer Generalmusikdirektor am TheaterFreiburg: Auswahlkommission empfiehlt André de Ridder
– Umfangreiches Auswahlverfahren mit 150 Bewerbern. Wahl erfolgt durch Gemeinderat im April
https://www.regiotrends.de/de/staedte-gemeinden/index.news.450178.neuer-general

Paris
Giuseppe Verdis „Aida“ in Paris: Pomp und Kammerspiel
DeutschlandfunkKultur

Jonas Kaufmann liebt die Puppe – Bezahlartikel
https://www.diepresse.com/5941027/jonas-kaufmann-liebt-die-puppe

Interview
„Die Kunst wird alles überleben, auch diesen Virus“
Sopranistin Sonya Yoncheva über das Singen mit Maske, den Umgang mit dem kulturellen Stillstand und ihre Arbeit als Veranstalterin.
https://www.concerti.de/interviews/sonya-yoncheva/

Verschenkte Premieren und beschenkte Ensembles
Wiener Zeitung

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Opéra de Monte Carlo to Stream “Thaïs’ on Culturebox
https://operawire.com/opera-de-monte-carlo-to-stream-thais-on-culturebox/

Teatro Regio di Parma to Stream “Pelléas et Mélisande’
https://operawire.com/teatro-regio-di-parma-to-stream-pelleas-et-melisande/

Margaret Atwood writes songs and Iván Fischer plays to some fish
New online performances by Houston Grand Opera, Australian Chamber Orchestra and Budapest Festival Orchestra
https://www.ft.com/content/d6cbc446-9b1b-4d45-ac70-eac3c2204b88

London
London venue plans ignored rest of UK
The axing of a concert hall project in the capital is no great loss, there are world-class facilities in other parts of the country, write
https://www.theguardian.com/music/2021/feb/22/london-venue-plans-ignored-rest-of-uk

Sydney
Tosca – Opera Australia
Passion and terror amid the glories of Rome
https://www.theage.com.au/culture/opera/passion-and-terror-amid-the-glories-of

Tosca: Puccini’s masterpiece even better under John Bell’s direction
https://www.jwire.com.au/tosca-puccinis-masterpiece-even-better-under-john-bells-direction/

Tosca (Opera Australia)
Carmen Giannattasio makes an impressive Opera Australia debut in John Bell’s dramatic production.
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/tosca-opera-australia/

Recordings
Pygmalion: Bach Motets
https://operatoday.com/2021/02/pygmalion-bach-motets/

Feuilleton
Q & A: Soprano Marie Lys On Her Background, Singing Competitions, “Argippo’ & Future Plans
https://operawire.com/q-a-soprano-marie-lys-on-her-background-singing-competitions-argippo-future-plans/

Love Classical Music? Anthony Tommasini Recommends Contemporary Composers
https://www.nytimes.com/2021/02/23/arts/music/anthony-tommasini-contemporary-composers.html

Film/ TV

Justiz ermittelt gegen Gerard Depardieu wegen Vergewaltigung
Es geht um zwei Vorkommnisse aus dem August 2018: Die französische Justiz hat ein formelles Ermittlungsverfahren wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung gegen den Schauspieler Gérard Depardieu eröffnet.
http://rp-online.de/panorama/leute/franzoesische-justiz-ermittelt-gegen-gerard-depardieu-wegen-vergewaltigung_aid-56428671

—–
Unter’m Strich

Not und Gebot: Grundrechte in Quarantäne
Die Staaten greifen im Kampf gegen Corona zu Maßnahmen, die sonst nur im Krieg denkbar wären. Den Protest dagegen zu verachten ist falsch
Der Standard

Trotz negativem Test: Spenderlunge war Corona-positiv – Patientin stirbt

http://www.krone.at/2349769

Öffnung muss warten Lauterbach: Dritte Welle nicht mehr zu stoppen
Der Lockdown sollte die Ausbreitung der ansteckenderen Virus-Mutationen verhindern und die Sieben-Tage-Inzidenz auf unter 35 drücken. Doch SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sieht das Land am Beginn einer unaufhaltsamen dritten Welle. Auch Kanzleramtschef Braun dämpft Öffnungshoffnungen.
http://www.n-tv.de/politik/Lauterbach-Dritte-Welle-nicht-mehr-zu-stoppen-article22380032.html

Digitaler Impfpass kommt im Januar 2022
Mehrere Medien berichten, dass ab Januar 2022 ein digitaler Impfpass kommt. Unklar ist, ob damit der Einlass bei Konzerten und Co. erleichtert wird.
https://www.swp.de/panorama/impfung-corona-impfpass-mertens-bild-konzerte-lockerungen

 

Diese Seite drucken