Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE MITTWOCH-PRESSE (1. APRIL 2020)

01.04.2020 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MITTWOCH-PRESSE – 1. APRIL 2020

Bayreuth
Dieses Jahr kein neuer Ring auf dem grünen Hügel
Die Proben für den neuen „Ring“ standen schon kurz vor der Tür. Nun hat die Festspielleiterin Katharina Wagner gegenüber BR-KLASSIK bestätigt, dass die Bayreuther Festspiele in diesem Sommer wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden werden.
BR-Klassik

Bayreuther Feststspiele und Sommerfestspiele Erl abgesagt
Die Presse

Bayreuther Festspiele für 2020 abgesagt
Die Bayreuther Festspiele werden in diesem Jahr wegen der Corona-Krise nicht stattfinden. Die nachfolgenden Festspieljahrgänge müssten dadurch umdisponiert werden, teilten die Festspiele am Dienstagabend mit. Zuerst hatte BR-Klassik darüber berichtet.
https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/eilmeldungen

Bayreuther Festspiele abgesagt
Einen Tag vor dem geplanten Probenbeginn für die Neuinszenierung des „Rings der Nibelungen“ haben die zuständigen Gremien der Bayreuther Festspiele bekanntgegeben, dass das Festival in diesem Jahr nicht stattfinden kann.
Frankfurter Allgemeine

Laschet und Spahn informieren
Auch in Bezug auf Bayreuth
Sueddeutsche Zeitung

Diesen Sommer keine Richard-Wagner-Festspiele
Münchner Abendzeitung

Günther Groissböck zu Corona: „Ich habe Angst vor Aktionismus“
http://www.merkur.de/kultur/interview-mit-opernstar-guenther-groissboeck-zur-corona-krise-13635574.html

Zum Tod der Sängerin Hertha Töpper: Himmlische Opernmomente in München
Als Octavian im „Rosenkavalier“ hat sich Hertha Töpper in die Herzen gesungen und gespielt. Über 100 Mal hat sie den „jungen Herrn aus großem Haus“ allein in München gegeben. Nach Informationen aus ihrem engen Freundeskreis, die BR-KLASSIK vorliegen, ist die Sängerin nun im Alter von 95 Jahren verstorben.
BR-Klassik

Coronavirus
Plácido Domingo auf dem Weg der Besserung
Der Opernstar scheint das Coronavirus besiegt zu haben. Wegen MeToo-Vorwürfen trat er aus einer US-Gewerkschaft aus.
Wiener Zeitung

Wien
Bundestheater: Kostümwerkstätten nähen Mund-Nasen-Schutz
Solidarität: Mitarbeiterinnen stellten in Heimarbeit Behelfsmasken her, die an gemeinnützige Organisationen verteilt werden
Kurier

Online-Konzert:Es geht, es muss
Fünf Stunden Hilfe: der „Musik bleibt“-Stream des BR
Eben hat der Cellist Jan Vogler von New York aus ein 24-Stunden-Online-Musikfestival organisiert, nun folgte, ein bisschen kleiner, in München der Bayerische Rundfunk: Am Sonntag gab es fünf Stunden Musik, meist live, aus den Wohnzimmern der Künstler und aus dem verwaisten BR-Studio.
Sueddeutsche Zeitung

Ritterbands Klassikwelt 11: „Va pensiero“ auf „Goldenen Schwingen“ im Cyberspace
Aus Italien, wo die Zahl der Covid 19-Todesopfer täglich ansteigt und mittlerweile die Schwelle von 10 000 Verstorbenen überschritten wurde, erreichen uns nicht nur Schreckensnachrichten. So wird in dem am härtesten von der Pandemie getroffenen Land Europas dem Virus in vielfältiger Weise die Stirn geboten.
International Opera Choir
Am beeindruckendsten geschah dies in Rom. Eine einzigartige Idee hat in Rom der International Opera Choir realisiert: „Va, pensiero“, der Gefangenenchor aus der Oper „Nabucco“ als virtuelles Puzzle: Der Dirigent Giovanni Mirabile, ließ jedes Mitglied dieses Chores jeweils bei sich zu Hause, in der staatlich verordneten „Selbstisolation“, die eigene Stimme auf Smartphone aufnehmen. Mit einer ausgefeilten Montagetechnik wurden diese individuellen Beiträge dann zusammengeschnitten und mit der entsprechenden Orchester-Einspielung zu einem Ganzen kombiniert.
Das Ergebnis ist beeindruckend, berührend – und den Umständen entsprechend ziemlich perfekt.
Charles E. Ritterband besuchte Italien und berichtet von der Isle of Wight.
Klassik-begeistert

10 Fragen an den Klassik-Moderatoren Hans-Jürgen Mende: „Es ist ein schönes Gefühl, dass wir vor allem älteren Menschen mit klassischer Musik helfen“
Hans-Jürgen Mende, 59, gehört zu den profiliertesten und bekanntesten Klassik-Moderatoren Deutschlands.
Andreas Schmidt hat mit ihm gesprochen
Klassik-begeistert

Singen gegen die Stille
Max Wagner ist Geschäftsführer des Gasteig und vertraut trotz aller Sorgen auf die Kraft der positiven Gedanken
Sueddeutsche Zeitung

Künstler im Homeoffice: Wie das Theater St.Gallen den Kontakt zum Publikum hält
Tagblatt.ch

Europäische Konzerthäuser streamen gemeinsam kostenlose Konzerte
Neue Musikzeitung/nmz.de

Links zu englischsprachigen Artikeln

Plácido Domingo Discharged from Hospital
https://operawire.com/placido-domingo-discharged-from-hospital/

Remembering Krzysztof Penderecki (1933-2020)
Sixties radical became the spiritual voice of Poland as elder statesman
https://theartsdesk.com/classical-music/remembering-krzysztof-penderecki

Streams
Free opera and classical for watching at home: our critics‘ picks, week two
https://www.theguardian.com/music/2020/mar/30/free-opera-and-classical-for

Palau de les Arts Announces Streaming Cycle
https://operawire.com/palau-de-les-arts-announces-streaming-cycle/

Sydney Opera House launches a new digital program
https://www.limelightmagazine.com.au/news/sydney-opera-house-launches-a

London
Titian: Love, Desire, Death review – wild at heart
The great Venetian artist took Ovid’s Metamorphoses and made them miracles of expression, reunited here for the first time in centuries – for now, behind closed doors
The Guardian

Los Angeles
Review: “Sweet Land’ triumphantly moves online. It’s the best ticket in opera right now
https://www.latimes.com/entertainment-arts/story/2020-03-30/coronavirus-industry

Ton- und Bildträger
Dvořák Requiem, Jakub Hrůša in memoriam Jiří Bělohlávek
https://www.operatoday.com/content/2020/03/dvorak_requiem_.php

Feuilleton
Q & A: Baritone Hadi Alibeigli on Opera in Iran & His Dreams For His Country
https://operawire.com/q-a-baritone-hadi-alibeigli-on-opera-in-iran-his

CD
Verdi: OTELLO mit Kaufmann
https://www.operaactual.com/critica/verdi-otello/?fbclid=IwAR0AK4W8_yM

Musical

Waidhofen/Thaya: Musical-Nacht wird verschoben
Niederösterreichische Nachrichten

Rock/Pop

Eurovisions Song Contest
Stefan Raabs Comeback aus Liebe zum Song Contest
Der TV-Produzent unterbricht seinen Ruhestand für einen „freien europäischen“ Gesangswettbewerb.
Wiener Zeitung

Literatur/ Buch

Österreich/ Ingeborg Bachmann-Wettbewerb
Hauptsache Lesen
Die Liste ist wahrlich lang an Dingen, die man derzeit nicht machen kann. Aber was jetzt noch geht? Lesen zum Beispiel. Das war ein Grund dafür, dass die Absage des Bachmannpreis-Wettlesens, die vergangenen Freitag im Raum stand, doch für weitreichendes Unverständnis gesorgt hat. Ja, natürlich ist es nicht möglich, den Bewerb in seiner üblichen Form stattfinden zu lassen. Aber was spräche dagegen, die Lesungen via Videoschaltung zu veranstalten, der technische Aufwand müsste leicht zu stemmen sein.
Wiener Zeitung

—-

Unter’m Strich

„Da greifst da auf’s Birn“: Gernot Kulis meldet sich wieder als Hans Krankl!
Erst vor wenigen Tagen hatte Gernot Kulis als Hans Krankl den ehemaligen Sturm-Präsidenten Hannes Kartnig reingelegt. Am Montag meldete sich der Comedian als Goleador erneut zu Wort. Im neuesten Parodie-Video ärgert sich der Held von Cordoba über die Tatsache, dass es noch immer Leute gibt, die sich während der Corona-Krise in Gruppen nach draußen begeben.
Ligaportal – MIT VIDEO

Schweden setzt gegen Corona auf den Hausverstand
In der Corona-Krise geht Stockholm einen umstrittenen Sonderweg
Der Standard

Wir vertrauen einander, brauchen keine Verbote

Die Welt.de

„Wir hoffen und beten, dass es funktioniert“
Genetiker Josef Penninger hofft auf rasche Zulassung seines Wirkstoffes gegen Corona. Aber jetzt muss es erst noch geprüft und zugelassen werden
Oberösterreichische Nachrichten

Podcast: Welche Medikamente gegen Covid-19 helfen könnten
Pharmakonzerne arbeiten fieberhaft an Therapien gegen die Lungenkrankheit, die durch das Coronavirus ausgelöst wird. Mit vielversprechenden Ansätzen
Moderation: Zsolt Wilhelm
Der Standard

Österreich
Schutzmasken ab 6. April in Supermärkten Pflicht: Viele Fragen offen
Mit Mund- und Nasenschutz zum Einkaufen: Das wird in Zeiten von Corona ab Mittwoch eingeführt und ist bald in ganz Österreich verpflichtend. Rund um die Verteilung gibt es aber noch immer viele ungeklärte Fragen.
Die Presse

Debatte in Deutschland: Mundschutzpflicht vorerst kein Thema
Österreich hat bereits eine Verpflichtung zum Tragen von Atemmasken in Supermärkten eingeführt. Nun denkt auch Bayern darüber nach. Die Bundesregierung ist dagegen zurückhaltender.
https://www.tagesschau.de/ausland/schutzmaske-oeffentlichkeit-101.html

Banken: Senioren sollen Bankomatkarten nicht weitergeben
In Anbetracht des Monats-Endes warnen österreichische Banken unisono gerade die gefährdete Gruppe der Senioren vor dem Gang in die Filialen.
Die Presse

 

Diese Seite drucken