Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE FREITAG-PRESSE (5. MÄRZ 2021)

05.03.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE FREITAG-PRESSE- 5. MÄRZ 2021

Mailand
Corona-Cluster: Infektionsherd an der Scala, 35 Tänzer Covid-positiv getestet
Konzert unter Dirigat von Myung-Whung Chung am Freitag bestätigt. n der Mailänder Scala ist ein Coronavirus-Infektionsherd ausgebrochen. 35 Balletttänzer und drei Mitglieder der Ballett-Leitung wurden positiv auf das Coronavirus getestet, teilte das Mailänder Theater in einer Presseaussendung am Donnerstag mit. Die Aktivitäten des Balletts waren bereits am 26. Februar ausgesetzt worden, nachdem ein positiver Fall unter den Tänzern gemeldet wurde.
Wiener Zeitung

„Spitzentöne“
Auf zu den Bludenzer Philharmonikern!
Die Vorarlberger dürfen, die Tätowierer auch, die Wirte über großzügige Freiluft-Partys bald auch. Nur die Kunst darf nicht. Fast so schlecht wie ihr geht es den Osterfestspielen. Und der Justiz
https://www.news.at/a/spitzentoene-bludenzer-philharmonikern-11919224

Wien/ Stephansdom
So klingt der Queen-Welthit im Wiener Stephansdom
Musik verbindet. Vor allem in Zeiten von Corona kann Musik helfen, die stetig anwachsende Kluft in der Gesellschaft zu überbrücken. Das dachten sich auch Opernstar Günther Groissböck und Initiatorin Doris Peczar, die den Wiener Stephansdom in eine imposante Drehkulisse verwandelten und den Queen-Welthit „Who wants to live forever“ eindrucksvoll inszenierten.
https://www.krone.at/2357642

Deutschland
Der Bund stellt weitere Milliarde für Kulturbereich bereit
Kulturstaatsministerin Grütters: „Kulturelles Leben in all seinen Facetten stärken“
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am Mittwoch zusätzliche Mittel in Höhe von einer Milliarde Euro für eine Aufstockung und Fortsetzung des Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR befürwortet. Insgesamt wird der Bund damit zwei Milliarden Euro an Corona-Hilfen für den Kulturbereich zur Verfügung stellen. Dies entspricht dem gesamten Bundeskulturetat eines Jahres.
https://www.kulturstaatsministerin.de/neustartkultur

Experten legen Eckpunkte zur Wiederöffnung von Theatern, Kinos und Bibliotheken vor
Kulturstaatsministerin Grütters: „Verantwortungsvoller Neustart ist möglich“
Link zum Gutachten:
https://www.umweltbundesamt.de/dokument/eckpunkte-zur-durchfuehrung-von

Neue Lockdown-Regeln: Macht Bayerns Kultur am 22. März auf?
Buchhandlungen sollen schon ab Montag öffnen, zwei Wochen später könnten Theater, Kinos und Konzertsäle den Spielbetrieb wieder aufnehmen, soweit die Inzidenz in der jeweiligen Region unter 100 liegt. Wird das Publikum die Testpflicht annehmen?
BR.Klassik.de

New York
Kultur Neustart: Am Broadway gehen die Lichter wieder an
Im April beginnt ein Testlauf, bei dem nur ein Drittel der Besucherkapazitäten möglich ist, man hofft auf einen Neustart im Juni.
Wiener zeitung

Wien
Im März „extralive“ im ORF RadioKulturhaus: „Cerha 95
Das Festkonzert“ (22.3.) mit drei Uraufführungen u.v.m.
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210304_OTS0040/im-maerz-extralive

Niederösterreich: Kultur im Digitalformat Komödie, Publikumsgespräch und zwei Konzerte
Das Landestheater Niederösterreich in St. Pölten setzt seinen Online-Spielplan unter dem Motto „#wirkommenwieder“ mit einem Stream von „Molières Schule der Frauen“ morgen, Freitag, 5. März, ab 19.30 Uhr fort.
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210304_OTS0118/kultur-im-digitalformat

Das Landestheater Linz von 1803 bis heute
https://www.tips.at/nachrichten/linz/kultur/528406-das-landestheater-linz-von-1803-bis-heute

Deutschland
Ist die Saison gelaufen? Die Kultur, der Lockdown und die Kanzlerinnenrunde
Bald wird wieder geöffnet und gespielt. Oder nimmt das Drama kein Ende? Das entscheidet die Politik – und die Inzidenz. Eine Übersicht.
Tagesspiegel.de

Leipzig
Der neue Thomaskantor Andreas Reize: „Wer Angst hat, kann nicht singen“
BR-Klassik.de

Oper in Sewastopol
EU will Coophimmelb(l)au-Projekt in der Ukraine weiter beobachten
Kleine Zeitung

Women in Music: Louise Farrenc
Louise Farrenc war die erste Frau in der Geschichte, die eine Klavierprofessur am Pariser Konservatorium bekommen hat. Wie so viele Frauen ihrer Zeit hatte sie mit erheblichen Hürden zu kämpfen.
https://www.ndr.de/kultur/musik/klassik/Louise-Farrenc-Klavier-Professorin-am

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
OperaVision Announces March Streams
https://operawire.com/operavision-announces-march-streams/

Benjamin Bernheim, Ermonela Jaho Set to Headline Opéra de Paris’ “Faust’ Stream
https://operawire.com/benjamin-bernheim-ermonela-jaho-set-to-headline-opera

Teatro Massimo di Palermo to Stream “Torneranno i bei momenti
https://operawire.com/teatro-massimo-di-palermo-to-stream-torneranno

Bergen Philharmonic Orchestra to Stream Mozart’s “La Clemenza di Tito’
https://operawire.com/bergen-philharmonic-orchestra-to-stream-mozarts-la-clemenza-di-tito/

Chicago Opera Theater Announces Chicago Premiere of LA HIJA DE RAPPACCINI
https://www.broadwayworld.com/chicago/article/Chicago-Opera-Theater-Announces-Chicago

Vauxhall London Presents – Classical Vauxhall: experience exciting classical talent streamed into your home this March
https://operatoday.com/2021/03/vauxhall-london-presents-classical-vauxhall-experience

Berlin
Die tote Stadt, Komische Oper Berlin, OperaVision review – when catharsis goes missing
https://theartsdesk.com/opera/die-tote-stadt-komische-oper-berlin-operavision

Paris
100% Saint-Saëns for the composer’s centenary year at the Philharmonie
bachtrack

London
“I’ve never worked so hard, fast and flexibly’: How the opera world is facing its post-Covid future
https://www.standard.co.uk/culture/music/opera-future-covid-brexit-b921993.html

Bratford-on-Avon
Bath BachFest review – the brilliant master and his assorted cousins
The Guardian

Sydney
Opera Review: Bluebeard’s Castle, Opera Australia
https://performing.artshub.com.au/news-article/reviews/performing-arts/gina-fairley/opera

Fascist Tosca revived by Opera Australia
bachtrack

Melbourne
Opera Australia to return to Melbourne with snakes, a panther and a horse
https://www.theage.com.au/culture/opera/opera-australia-to-return-to-melbourne-with

Ballett/ Tanz

Das Tanztheater in Zeiten von Corona
Von wegen lähmender Lockdown: Sasha Waltz hat ein neues Stück choreografiert
1964 komponierte Terry Riley das erste Werk der Minimal Music. Sasha Waltz hat es in Bewegung übertragen. S
Tagesspiegel.de

Düsseldorf
Ballett am Rhein: Demis Volpi zeigt „A simple piece“ als Film
Rundschau Diusburg.de

Hannover
Liebe als Lebensrettung: Marco Goeckes „Der Liebhaber“ in Hannover
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-video-liebhaber-goecke-staatsballett-hannover-februar-2021

Sprechtheater

Berlin
Deutsche Schauspielerin Katharina Matz gestorben
Die Schauspielerin Katharina Matz ist am Mittwoch (4. März) in Berlin nach kurzer Krankheit im Alter von 90 Jahren bestätigte. „Das Deutsche Theater Berlin trauert um eine Kollegin, Weggefährtin und Freundin“, hieß es.
Wiener Zeitung

TV/ Film/ Medien

Viennale sucht nach 25 Jahren neue Geschäftsführung
Eva Rotter geht in Pension, der Posten wurde ausgeschrieben. Und Franz Patay will weiter die Vereinigten Bühnen Wien leiten
https://kurier.at/kultur/viennale-sucht-nach-25-jahren-neue-geschaeftsfuehrung/401208073

ORF-Journalist Klaus Emmerich starb an Corona
Der ehemalige USA- und Brüssel-Korrespondent ist den Folgen seiner Infektion Ende Februar erlegen.
https://kurier.at/kultur/medien/orf-journalist-klaus-emmerich-starb-an-corona/401208058
——

Unter’m Strich

Hygiene Austria: Masken-Branche spricht von Wettbewerbsverzerrung Bezahlartikel
Nach der Razzia bei Hygiene Austria fühlen sich deren Mitbewerber betrogen und sprechen von unlauteren Machenschaften.
Kurier.at

Schutzmasken: Potenzieller Geschäftspartner wies Hygiene Austria auf Missstände hin
Die mutmaßliche Umetikettierung chinesischer Masken sorgt weiter für Kritik. Swano-Tex hat nach eigenen Angaben Mängel festgestellt – und Hygiene Austria darüber informiert
Der Standard

Etikettenschwindel „Made in Austria“: Schmutziges Geschäft mit Masken
https://www.krone.at/2357184

Der Gesundheitsminister im August 2020: Anschober zu „Sputnik V“: „Kommt für Österreich nicht in Frage“
Russland weist unterdessen Kritik am Impfstoff zurück. Die Vakzine werde vorrangig Menschen mit Vorerkrankungen im Land empfohlen.
Kurier.at

Deutschlands Abstieg zeigt sich nicht nur beim Impfen
Deutschlands Ruf in der Welt entspricht immer weniger der Realität. Eine tiefgreifende Reform des öffentlichen Sektors ist nötig. Ein Kommentar.
Tagesspiegel.de

Unglaublicher IMPFSTOFF Skandal in Deutschland!
Strafanzeige statt Unterstützung Der Professor und sein Impfstoff
Winfried Stöcker hat in einem einfachen Verfahren einen Antigen-Impfstoff gegen Covid-19 entwickelt. Doch statt Lob und Unterstützung gab es eine Strafanzeige.
ZUM VIDEO

Franzosen verraten: Diese Transfer-Bedingung stellt David Alaba jetzt
https://www.krone.at/2351994

 

Diese Seite drucken