Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE FREITAG-PRESSE (4. JUNI 2021)

04.06.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE FREITAG-PRESSE – 4. JUNI 2021

Wien/ Staatsoper
Die Staatsoper 2021/22: Erneuerte Klassiker und das Debüt der Bartoli
Kommende Spielzeit werden erneut einige Inszenierungs-Klassiker durch Neuproduktionen ersetzt. Carreras und Domingo verabschieden sich, Cecilia Bartoli feiert mit einem Gastspiel ihrer monegassischen Truppe ihr Hausdebüt.
Die Presse.com

Staatsoper: Zurück zum Live-Erlebnis
Direktor Bogdan Roscic startet nächste Saison seinen Da-Ponte-Zyklus – und bietet nicht zuletzt Wagner-Fans einiges.
Wiener Zeitung

Wiener Staatsoper plant mit Cecilia Bartoli und Opernball
Haus am Ring bringt kommende Saison u.a. aber auch neuen „Tristan“, „neuen „Giovanni“ und einen frischen „Wozzeck“
Der Standard.at

Berlin
Young Euro Classic 2021. Jugendorchester spielen wieder im Konzerthaus
Fast wie gewohnt wird „Young Euro Classic“ in diesem Sommer klingen: Junge Musikerinnen und Musiker aus 11 Ländern kommen an den Gendarmenmarkt
Tagesspiegel.de

Youtube schüttet vier Milliarden Dollar an Musikindustrie aus
Laut Blogeintrag von Lyor Cohen, dem obersten Musikmanager. Youtube ist damit bei der Ausschüttung der Tantieme fast so bedeutend wie der weltweite Streaming-Marktführer Spotify. Der europäische Dienst hatte nach eigenen Angaben im Jahr 2020 mehr als fünf Milliarden Dollar ausgezahlt.
Der Standard.at

Berlin
Die Berliner Konzertdirektion Hans Adler „Vielleicht kommen wieder goldene Zwanziger“
Tagesspiegel.de

Frankfurt
Schauspiel und Oper Frankfurt öffnen ab 11. Juni
https://www.fr.de/frankfurt/schauspiel-und-oper-frankfurt-oeffnen-ab-11-juni-90787659.html

Hamburg
Elbphilharmonie stellt Sommerprogramm vor
44 Konzerte zwischen dem 26. Juli und 29. August 2021 geplant. Vielfältiges Programm von Klassik bis Weltmusik
https://www.hamburg-news.hamburg/standort/elbphilharmonie-stellt-sommerprogramm-vor

Bozen
Alice von Matteo Franceschini
Die Stiftung Haydn von Bozen und Trient zeigt das Musiktheater Alice des Trientner Komponisten Matteo Franceschini: ein Märchen für Kinder und Erwachsene, die fürchten, sich im Labyrinth des Lebens zu verlieren.
https://www.tageszeitung.it/2021/06/03/alice-von-matteo-franceschini/

Bonn
„Zündstoff Beethoven“ – wie Komponisten Beethoven sehen
Ludwig van Beethoven ist heute der meistgespielte klassische Komponist weltweit. Doch er wurde nicht immer nur verehrt, wie eine Ausstellung in Bonn zeigt.
https://www.dw.com/de/z%C3%BCndstoff-beethoven-wie-komponisten-beethoven-sehen/a-57762705

Diese Briefe geben Einblick in die Theatergeschichte
Der Briefwechsel zwischen Alfred Roller, Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal ist erschienen.
Tagesspiegel.de

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Washington Concert Opera Presents Bellini’s I PURITANI
broadwayworld.com

Wien
Anna Netrebko, Jonas Kaufmann, Nina Stemme, Lisette Oropesa & Juan Diego Flórez Lead Wiener Staatsoper’s 2021-22 Season
https://operawire.com/anna-netrebko-jonas-kaufmann-nina-stemme-lisette-oropesa

London
Summer opera festivals in full swing
An ambitious Der Rosenkavalier at Garsington and a stylish Le nozze di Figaro at Opera Holland Park
https://www.ft.com/content/845e7963-0c7a-4c30-bd86-abd918e104f0

Opera Holland Park: colour and laughter as Figaro opens the season
backtrack.com

Swansong: Vladimir Jurowski conducts Swan Lake for his LPO Southbank farewell
backtrack.com

Glyndebourne
Glyndebourne Festival 2021 Review: “Il turco in Italia’
https://operawire.com/glyndebourne-festival-2021-review-il-turco-in-italia/

Garsington
Der Rosenkavalier review – glittering 50s update cleverly separates love and lust
The Guardian

Chicago
One of music history’s most famous love triangles takes center stage in Thompson Street Opera’s “Ghost Variations’
chicagotribune.com

Boston
“Desert In’ Review: Opera Gets the Miniseries Treatment
Boston Lyric Opera teams up with television professionals on an inventive project set in a supernatural motel
https://www.wsj.com/articles/desert-in-review-opera-gets-the-miniseries-treatment-11622666257

Recordings
Schulhoff: Flammen (ORF Vienna Radio Symphony Orchestra) Schulhoff’s Don Giovanni combines late-Romantic lushness with le jazz hot.
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/schulhoff-flammen-orf-vienna-radio

Ballett/ Tanz

Duisburg
Duisburg: 50-jähriges Bühnenjubiläum für Hans van Manen an der Deutschen Oper am Rhein
https://www.rundschau-duisburg.de/2021/06/03/duisburg-50-jaehriges-buehnenjubilaeum

Sprechtheater

Intendanten plaudern viel, Theater verweilen aber oft im Krisenmodus
Die Bühnen sind wieder offen, aber sie könnten mehr tun. Offenbar lockt die Sommerpause. Danach werden wir allerlei geschobene Produktionen sehen.
Die Presse.com

TV/ Film

Abschied bei den Vorstadtweibern – und erstes Foto von Sarkissova seit Weihnachten
Die letzte Staffel der ORF-Serie wurde abgedreht – auch Karina Sarkissova hat dort eine Gastrolle.
Kurier.at

Cannes 74. Filmfestspiele mit Wes Anderson und Kirill Serebrennikov
Thierry Frémaux, Direktor des Festivals in Cannes, verspricht: „Es wird ein großes Filmjahr“. 24 Produktionen laufen im Wettbewerb, der heuer von 6. bis 17. Juli dauert. Zwei österreichische Filme sind in der Reihe „Un Certain Regard“ vertreten.
Kleine Zeitung

—-
Unter’m Strich

Reisezeit, Mutationen:
Experte Lauterbach warnt vor vierter Corona-Welle im Herbst
Der deutsche Gesundheitsexperte und SPD-Politiker Karl Lauterbach warnt vor einer neuen Infektionswelle durch Reiserückkehrer oder Mutationen. Die indische Mutation werde sich wahrscheinlich in den kommenden Monaten in zahlreichen europäischen Ländern ausbreiten, sagte Lauterbach. „Durch Reiserückkehrer wird sich die Mutante spätestens im Herbst auch in Deutschland großflächig ausbreiten.“
https://www.krone.at/2429124

Posten, Fouls und Verfassungsrichterinnen als Müllfrauen in Pilnaceks Chats
Neue Chats des einst mächtigen Beamten legen Interventionen, Unmutsäußerungen und Lästereien offen
Der Standard.at

Österreich
Brandstetter verlässt den Verfassungsgerichtshof
Der Verfassungsrichter hätte zu den aktuell bekannt gewordenen Chats mit dem suspendierten Sektionschef Pilnacek zum VfGH vor dessen Präsidenten Stellung nehmen sollen.
Wiener Zeitung

Nach Pilnacek-Chats: Brandstetter gibt Rückzug als Höchstrichter bekannt
Nachdem VfGH-Präsident Grabenwarter Verfassungsrichter Brandstetter um ein Gespräch über die Chats gebeten hatte, kündigte dieser laut einem Bericht der „Krone“ seinen Rückzug als Höchstrichter an.
Kleine Zeitung

 

Diese Seite drucken