Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE FREITAG-PRESSE (24. JULI 2020)

24.07.2020 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die FREITAG-PRESSE – 24. JULI 2020

Salzburger Festspiele: Eine Stadt spielt „Covid fan tutte“
In prekären Zeiten feiern die Salzburger Festspiele mit einem verkürzten und modifizierten Programm ihr 100-jähriges Bestehen. Strenge Hygieneregeln sollen dafür sorgen, dass Corona nicht die Hauptrolle spielt
Münchner Abendzeitung

Helga Rabl-Stadler: „Es wird etwas sehr Inniges“
Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler sieht dem verkürzten Salzburger Festival ab 1. August optimistisch entgegen.
Wiener Zeitung

Salzburger Festspiele: Striktes Corona-Präventionskonzept
Vorgeschrieben sind Verhaltens-, Hygiene- und Abstandsregeln für Künstler, Mitarbeiter und Besucher.
Wiener Zeitung

Salzburg
Die Fleißigsten und die Gefragtesten
Das kommt eigentlich unerwartet: Geht’s um die Statistik, bringt es Herbert von Karajan in der Runde der Festspielkünstler gar nicht aufs Stockerl. Anlässlich des Hundert-Jahre-Jubiläums und der Landesausstellung einige Streiflichter aus der Festspiel-Statistik.
Drehpunkt/Kultur.at

Wien/ Volksoper
Identität gesucht – liebevoller Prinzipal ersehnt
Die Bewerbungsfrist für die Nachfolge Robert Meyers ist zu Ende. Ob in diesem Lande jemand erkannt hat, was die Frage einer Neubestellung des Direktorenpostens in Wiens Haus am Gürtel für das Musikland bedeutet?
Die Presse

Wien
Oper mit freiem Eintritt in Wien
Die Wiener Festspiele finden vom 15. bis 22. August 2020 im Herzen von Wien statt. Der Gründer und Generaldirektor Jesus Leon wählte als international renommierter Belcanto-Tenor die Stadt Wien als Ort für ein internationales Sommer-Opernfestival aus.
https://www.vienna.at/oper-mit-freiem-eintritt-in-wien/6685184

Bregenz
Statt Festspiele Opernkino am See
Auch wenn die Bregenzer Festspiele heuer aufgrund der Coronavirus-Krise nicht stattfinden, können dennoch große Opern am See bewundert werden und zwar mit einem Opernkino. Um die Kulturschaffenden zu unterstützen, werden zudem leerstehende Gebäude in der Innenstadt bespielt.
https://vorarlberg.orf.at/stories/3059170/

Bayreuth
Bayreuther Festspiele: „Keiner weiß, was 2021 sein wird“
Gesellschafter müssten mehr Mittel beisteuern und das Risiko eines möglichen Ausfalls mittragen.
Wiener Zeitung

Bayreuth: Große Pläne, aber keiner weiß, was wird
Kurier

Trotz 15 Millionen Euro Einnahmenverlust: Bayreuther Festspiele hoffen auf nächstes Jahr
Dieses Jahr reicht der Etat noch, um die Kosten zu decken. Trotz der Corona-Pandemie planen die Festspiele große Produktionen für das neue Jahr.
https://www.tagesspiegel.de/kultur/trotz-15-millionen-euro-einnahmen

Bayreuth
Corona beschert Bayreuther Festspielen Millionendefizit
https://www.swr.de/swr2/musik-klassik/bayreuther-festspielen-fehlt-geld

Christian Thielemann zu Bayreuth 2020
„Wir vergessen den Richard nicht“
BR-Klassik.de

Stuttgarter Oper mit reduziertem Programm
Die Staatsoper Stuttgart plant für den Beginn der neuen Spielzeit ein deutlich reduziertes Programm. Statt der ursprünglich vorgesehenen 68 Vorstellungen bis Ende Januar werden nur 38 gezeigt,
https://www.musik-heute.de/21293/stuttgarter-oper-mit-reduziertem

Sophies Welt 3: Über Töne, Denker und Don Giovannis….
Ein Beitrag der Schriftstellerin, Lyrikerin und Philosophin Sophie Reyer, Wien, die mit 35 Jahren schon 60 Werke verfasst hat
Setzt man sich mit dem Werk des als Genie propagierten und zweifellos überaus begnadeten – sei es durch die Umstände, den Druck des Vaters, sei es durch neuronale Veranlagung – Mozart auseinander, so fällt im Besonderen ein überaus breit gefächertes Männerbild auf, was die Protagonisten in den Opern des Komponisten betrifft. Oder?
Klassik-begeistert

München/ Gärtnerplatztheater
Anthony Bramall dirigiert die „Dreigroschenoper“
Mit klassisch ausgebildeten Sängern, die sehr gut spielen, und Schauspielern, die sehr gut singen können, ist diese konzertante Aufführung der „Dreigroschenoper“ hübsch divers besetzt.
Münchner Abendzeitung

Bayerischer Rundfunk: Es ist Geld da, aber leider dafür nicht
Weil das Bayerische Fernsehen in seiner Quotenfixierung kaum Vorstellungen überträgt, hat die Staatsoper selbst das Internetformat staatsoper.tv entwickelt. Warum der BR nicht mehr Vorstellungen aus den Staatstheatern in ganz Bayern überträgt
Münchner Abendzeitung

Berlin
Im Aerosol der anderen
Singverbote gibt es in der Hauptstadt nun nicht mehr, normal ist in der gesamten Chorszene aber immer noch gar nichts.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/chor-corona-salzburg-1.4975222

Düsseldorf
Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg bietet Live-Mitschnitte im Stream: Richard Wagners „Ring des Nibelungen“
Erste drei Teile im Stream: Live-Mitschnitt von Richard Wagners “Ring des Nibelungen” ist Ende Juli komplett
https://www.rundschau-duisburg.de/2020/07/23/deutsche-oper-am-rhein

Augbsurg
Ein Konzert mit Botschaft: Holt die Oper zurück auf die Freilichtbühne!
https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/kultur/Ein-Konzert

Stuttgart
Pläne der Staatstheater Stuttgart
Sie wollen einfach nur spielen
Stuttgarter Nachrichten

Neue CDs: Das ist erst der ganze Prokofieff!
Pianist Vadym Kholodin und Mezzosopranistin Margarita Gritskova zeigen den russischen Meister der Moderne von ganz ungewohnten Seiten.
Die Presse

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
What’s Streaming: Classical – Week Of July 27 – August 2
https://www.broadwayworld.com/bwwclassical/article/Whats

House music: Rian Evans‘ watching and listening highlights
The Guardian

The Santa Fe Opera Presents Rusalka Tribute This Saturday
https://www.broadwayworld.com/bwwopera/article/The-Santa-Fe-Opera-Presents

Taormina
Anna Pirozzi, Irina Lungu & Franco Vassallo Lead Taormina Arte Festival
https://operawire.com/anna-pirozzi-irina-lungu-franco-vassallo-lead

London
English National Opera announces new Harewood Artists for Summer 2020
http://www.operatoday.com/content/2020/07/english_nationa.php

Baltimore
BSO cancels all concerts through November
https://baltimorefishbowl.com/stories/bso-cancels-all-concerts-through-november/

Feuilleton
14 super-stylish classical music and composer face masks
https://www.classicfm.com/music-news/coronavirus/classical-music

Stravinsky: where to start with his music
The Guardian

Sprechtheater

Christian Stückl über Gott, die Welt, Dieter Dorn und das Theater
Saisoneröffnung am Volkstheater: Intendant Christian Stückl inszeniert „Die Goldberg Variationen“ im Biergarten vor seinem Theater – und erhält den Abraham-Geiger-Preis.
Münchner Abendzeitung

Ausstellungen/ Kunst

Salzburger Landesausstellung 2020
Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele
https://www.tourismuspresse.at/presseaussendung/TPT_20200723_TPT

Salzburg
Kunst im Traklhaus
Kunst im Traklhaus besteht seit 1973 im Geburtshaus des Dichters Georg Trakl und hat sich zu einem bekannten und geschätzten Ausstellungsort für aktuelles Kunstschaffen in allen Techniken und Themen entwickelt.
https://www.salzburg.gv.at/themen/kultur/foerdersparten

———

Unter’m Strich

Österreich
Verfassungsjurist Mayer: Auch der Babyelefant ist gesetzeswidrig
Höchstgericht hob Ausgangsbeschränkungen auf, weil sie zu unpräzise formuliert war. Dasselbe gilt laut Heinz Mayer für die Regelung des Mindestabstands. Er rät Türkis-Grün, das rasch zu reparieren.
Kurier

Österreich
Warum die Maskenpflicht bleiben wird
Die Ausweitung ist keine vorübergehende Maßnahme. Eine erneute Lockerung ist bis zum Ende der Epidemie in Österreich sehr unwahrscheinlich.
https://www.diepresse.com/5843233/warum-die-maskenpflicht-bleiben-wird

Österreichs EU-Abgeordnete Sarah Wiener mit Restaurants pleitegegangen
Die EU-Abgeordnete betrieb je zwei Restaurants in Berlin und Hamburg. Jetzt sieht sie kein Licht mehr am Ende des Tunnels.
Kurier

Kommentar: Machtlos, aber mutig
Zum Beispiel Jackie Kennedy. Das weiß man mittlerweile auch, dass die so einiges aushalten musste. Ihr Gatte John F. war nach außen hin ein strahlender Ehemann und Präsident, aber für jeden braven Ehemann lassen sich Schauspielerinnen nicht in ein nackt aussehendes Kleid nähen, um ihm ein Geburtstagsständchen zu stöhnen. Und da ist nur die Rede von Marilyn Monroe, einer von vielen Liebschaften.
Wiener Zeitung

Österreich/ Fußball
Wettlauf mit der Zeit: Mattersburg: Regionalliga, Konkurs oder Investor
https://www.krone.at/2197816

 

Diese Seite drucken