Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE FREITAG-PRESSE (18. JUNI 2021)

18.06.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE FREITAG-PRESSE – 18. JUNI 2021

München
Plácido Domingo kehrt zurück: Darum freue ich mich auf Deutschland
Der Opern-Weltstar kehrt nach Deutschland zurück!
Plácido Domingo sang kurzfristig am 16. Juni in der Münchner Staatsoper die Partie des Giorgio Germont in „La Traviata“ – vor Publikum. Der Saal war zu einem Drittel mit etwa 700 Besuchern gefüllt. Es herrschte Masken-, aber keine Testpflicht.
Bild.de

Berlin
Quietschkommod: „Rheingold“-Premiere an der Deutschen Oper
Nach der Walküre kommt … Das Rheingold. Zumindest in diesen Zeiten, in denen die Pandemie Dramaturgien verwirbelt, als hätte Godard seine Finger im Spiel. Zu meiner eigenen Überraschung hat mir das kunterbunte Vorspiel der frei flottierenden Assoziationen besser gefallen als der vermurkste erste Tag. Ausführlich kann man meine Eindrücke im neuen VAN Magazin nachlesen.
https://hundert11.net/quietschkommod/

Deutsche Oper Berlin – Das Rheingold
Stimmenfest und Budenzauber
https://www.concerti.de/oper/opern-kritiken/deutsche-oper-berlin-das-rheingold-12-06-2021/

Wien
Wiener Staatsoper – Der Rosenkavalier. Tradition ohne Schlamperei
https://www.concerti.de/oper/opern-kritiken/wiener-staatsoper-der-rosenkavalier/

No more Mohr? Nevermore! Einlassungen zum „Rosenkavalier“, vor 52 Jahren und heute
Die Aufführung der Staatsoper war mehr als beachtlich. Aber einen wichtigen Mitwirkenden gibt es nicht mehr.
https://www.news.at/a/spitzentoene-no-mohr-nevermore-12128502

Wien/ Konzerthaus
Arcadi Volodos‘ triumphaler Klavierabend
Im Wiener Konzerthaus begeisterte der russische Pianist mit Werken von Franz Schubert und Johannes Brahms.
Wiener Zeitung

Graz
Verloren oder nie gehabt… Oper Graz / The Corridor
DrehpunktKultur

Die Fanfare der Nationaloper
Carl Maria von Weber musste sich sehr sputen, um seinen „Freischütz“ fertigzustellen. Vor 200 Jahren war in Berlin die Uraufführung.
https://www.fr.de/kultur/musik/die-fanfare-der-nationaloper-90808228.html

Elektroschocks als Vorahnung elektronischer Musik
Atze-Produktion „Beethoven – ein Leben“ auf dem Parkdeck der Deutschen Oper Berlin
Neue Musikzeitung/nmz.de

München
Kollegengespräch: Plácido Domingo an der Bayerischen Staatsoper (Podcast)
mediathek/podcast

Bayreuth
Jeder kann Siegfried sein: Bayreuther Festspiele 2021
In knapp fünf Wochen starten die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth. Die Erwartungen sind groß, aber die Pandemie sorgt weiterhin für Unsicherheit.
https://www.dw.com/de/bayreuth-2021/a-57932530

Essen
Beste barocke Feste mit Händels Oreste und Il pomo d’oro in Essen
bachtrack.com

Wien
„Pierrot lunaire“ als Performance für alle
Marlene Monteiro Freitas inszenierte Arnold Schönbergs Melodram für die Wiener Festwochen.
Wiener Zeitung

Wiener Sängerknaben: Kirchen als Eventlocation
Mehrere Wiener Pfarrkirchen fungieren als Veranstaltungsort für die Wiener Sängerknaben. Sie zeigen dort für die Caritas-Corona-Nothilfe ihr Können.
www.vienna.at

Berlin
Thomas Oberender verlässt die Berliner Festspiele zum Ende des Jahres
Im November 2020 erst hatte Oberender seinen Vertrag verlängert – bis 2026. Sein Weggang kommt also überraschend.
Berliner Zeitung

Links zu englischsprachigen Artikeln

Bozen
The Haydn Foundation 2021 Review: Alice
Matteo Franceschini’s High-Octane Romp Through Wonderland Does Not Quite Hit The Mark
https://operawire.com/the-haydn-foundation-2021-review-alice/

Sevilla
Ermonela Jaho, Lisette Oropesa & Daniela Mack Lead Teatro de la Maestranza’s 2021-22 Season
https://operawire.com/ermonela-jaho-lisette-oropesa-daniela-mack-lead-teatro-de

London
An excellent Figaro at Opera Holland Park
https://operatoday.com/2021/06/an-excellent-figaro-at-opera-holland-park/

The promoter the critics love to hate: an interview with Raymond Gubbay
Richard Bratby talks to one of Britain’s most successful impresarios about his promoter’s nose, Arts Council spinelessness and ENO madness
spectator.co

Longborough
REVIEW: Masked and ready for some Wagner at Longborough Festival Opera
stratford herald.com

Glyndebourne
Matthews, LPO, Ticciati, Glyndebourne review – out of this world
From solemn ritual to far horizons, a brilliantly programmed sequence
https://theartsdesk.com/classical-music/matthews-lpo-ticciati-glyndebourne-review-out-world

Chicago
CSO releases program details for Muti’s opening weeks
https://chicagoclassicalreview.com/2021/06/cso-releases-program-details-for-mutis-opening-weeks/

Houston
Houston Symphony Announces 2021–22 Season Program Details
For Andrés Orozco-Estrada’s Final Concerts as Music Director
broadwayaword.com

Seattle
Seattle Opera to Welcome Back Audiences With Outdoor DIE WALKURE Concert
https://www.broadwayworld.com/seattle/article/Seattle-Opera-to-Welcome-Back-Audiences

Feuilleton
For a Composer, the Final Minutes Are Critical
Flowering into lushly affecting patterns, Christopher Cerrone’s new album is part of a burst of activity over the past year.
The New York Times

Ballett/ Tanz

Wien/ Staatsballett
„Bisher noch keine Chance, normal zu arbeiten“
Ballett-Direktor Martin Schläpfer will nach der Corona-Saison nun in der Staats- und der Volksoper mit sechs Premieren durchstarten.
Wiener Zeitung

Literatur

Klagenfurt
Mayröcker-Gedenken bei Literatur-Tagen in Klagenfurt
Am frühen Nachmittag starteten die 45. Tage der deutschsprachigen Literatur mit einer filmischen Würdigung der jüngst im Alter von 96 Jahren verstorbenen Friederike Mayröcker.
https://www.puls24.at/news/entertainment/mayroecker-gedenken-bei-literatur

——–

Unter’m Strich

Österreich
Freude bei den Clubs über Lockerungen – aber viele sperren am 1. Juli nicht auf
Die soeben verkündeten Lockerungen sind für die Nachtwirtschaft ein wichtiger Schritt zurück in die Normalität. Viele Discos und Clubs werden trotzdem nicht am 1. Juli aufsperren. Ein erster Stimmungsbericht.
Kurier.at

Kommentar
Das Netz ist nicht der Wilde Westen
Mancher erinnert sich noch gerne an die Frühzeiten des Internets, als das neue Massenmedium damit begann, das Kopieren von Musik-Dateien zum neuen Volkssport zu machen. Ganze Festplatten voller Musik wurden da kopiert, dass die Drähte glühten. Das war zwar schon damals illegal, aber gekümmert hat das herzlich wenig.
Wiener Zeitung

Putin hat in Biden endlich einen Sparringpartner gefunden Bezahlartikel
Der Genfer Gipfel wird in Moskau vorwiegend positiv bewertet: Moskau sieht sich im ernsthaften Gespräch mit seinem Hauptkontrahenten.
Die Presse.com

Fußball-Euro
So steigt Österreichs Team doch noch in das Achtelfinale auf
www.laola1.at

 

 

Diese Seite drucken