Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE FREITAG-PRESSE (16. APRIL 2021

16.04.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE FREITAG-PRESSE – 16. APRIL 2021

Wien/ Schönbrunn
Sommernachtskonzert in Schönbrunn am 18. Juni – wieder mit Einschränkungen
Wiener Philharmoniker treten auf, ORF überträgt.
Kurier.at

Elina Garanca im TT-Interview: Viel Hoffnung und viel Kritik an Regierung Bezahlartikel
Opernstar Elina Garanca ist zuversichtlich, dass sie heuer bei „Klassik in den Alpen“ in Kitzbühel vor Publikum singen wird. Als freischaffende Künstlerin fühlt sie sich von der Regierung alleingelassen.
Tiroler Tageszeitung

„Unsympathisch“: Fans ziehen über Opern-Star Garanca im ORF her
Am Dienstag war Elina Garanca bei „Willkommen Österreich“ zu Gast. Jubel beim TV-Publikum gab es jedoch eher wenig.
https://www.heute.at/s/unsympathisch-fans-ziehen-ueber-opern-star-im-orf-her-100137592

15 Theater in Österreich und Deutschland gründen theaternetzwerk.digital
Wissen und Erfahrungen im Bereich Digitaltheater und Theaterdigitalisierung sollen im deutschen Sprachraum ausgetauscht werden – auch Volkstheater dabei
Der Standard.at

Endlich wieder Konzerte: oeticket und Musikverein für Steiermark optimistisch für die neue Spielsaison
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210415_OTS0003/endlich-wieder

Wien/ Festwochen
Wiener Festwochen müssen ihre heurige Ausgabe verschieben
Die Wiener Festwochen 2021 werden nicht in der ursprünglich geplanten Form über die Bühne gehen. Eigentlich hatte Intendant Christophe Slagmuylder geplant, das Festival heuer von 14. Mai bis 20. Juni stattfinden zu lassen. Angesichts der Coronasituation ist dieser Plan nun aber Makulatur, wie die Festwochen am Donnerstag deutlich machten. „Klar ist schon jetzt, dass die Festivaledition 2021 einer adaptierten Zeitlichkeit folgen wird“, machte man in einer Aussendung deutlich.
Salzburger Nachrichten

Planänderung bei den Wiener Festwochen
Das Festival hätte von 14. Mai bis 20. Juni stattfinden sollen: Das wird sich nicht ausgehen. Die Leitung wird eine adaptierte Edition herausgeben, festhalten will man am Eröffnungskonzert.
Wiener Zeitung

Wiener Festwochen mit „adaptierter Zeitlichkeit“ und flexiblen Plänen
Festival hätte von 14. Mai bis 20. Juni stattfinden sollen – „Klar ist schon jetzt, dass die Festivaledition 2021 einer adaptierten Zeitlichkeit folgen wird“
Kurier.at

„Ein Wunder“
Vor vierzig Jahren führte Herbert von Karajan eine revolutionäre kleine Silberscheibe in die Welt der Klassik ein: die CD. Ein Sammler-Rückblick aus dem Streamingzeitalter.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/cd-karajan-klassik-tontraeger-jubilaeum-40-1.5264572

Deutschland
Verwaltungsrichter: Kunstfreiheit durch Lockdown nicht gefährdet

23 Künstler hatten mit der Initiative „Aufstehen für die Kunst“ versucht, beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof eine Öffnung der Kultur durchzusetzen. Doch ihr Antrag wurde abgelehnt. Alle Eingriffe im Lockdown seien „erforderlich und angemessen“.
BR-Klassik.de

Gericht zur Kultur-Schließung in Bayern: „Erforderlich und angemessen“
Augsburger Allgemeine

Graz
Wünsch‘ dir was! – Oper Graz erfüllt Musikwünsche via Livestream
https://www.events.at/e/oper-graz-erfuellt-musikwuensche-via-livestream

München
Christian Thielemann zurück in München: „Ich bin jetzt auf dem Toleranz-Trip“
Münchner Merkur

Christian Thielemann beim BRSO
„Ich habe 18 Jahre kein Debüt gehabt“
BR-Klassik.de

Zürich
Andreas Homoki als Züri-Loki
Offenbachs letzte Oper „Hoffmanns Erzählungen“ ist auch seine faszinierendste und kühnste. Kühn und technisch pionierhaft war nun auch die Umsetzung im Opernhaus Zürich – leider wieder vor leeren Rängen.
https://seniorweb.ch/2021/04/15/andreas-homoki-als-zueri-loki/

Klassik-Neuedition
Wie Bruno Walter lächelnd Erdbeben provoziert – Bezahlartikel
https://www.diepresse.com/5965763/wie-bruno-walter-lachelnd-erdbeben-provoziert

Zum Welttag der Stimme: Eine Liebeserklärung an die Bassisten
BR-Klassik.de

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Anna Netrebko, Lisette Oropesa, Michael Fabiano, Luciano Pavarotti & Philip Glass Lead Week 58 & 59 of Metropolitan Opera Nightly Streams
https://operawire.com/anna-netrebko-lisette-oropesa-michael-fabiano-luciano-pavarott

Müpa Budapest to Stream “Daphne’
https://operawire.com/mupa-budapest-to-stream-daphne/

Online entertainment for opera lovers of all ages
https://www.rhinegold.co.uk/opera_now/web-choice/

LA Opera’s Digital Short LET ME COME IN
Premieres April 30 National Theatre Opera to Stream New Production “Don Giovanni
https://operawire.com/national-theatre-opera-to-stream-new-production-don-giovanni/

LA Opera’s Digital Short LET ME COME IN Premieres April 30 Featuring Soprano Angel Blue
https://www.broadwayworld.com/los-angeles/article/LA-Operas-Digital-Short

The Royal Conservatory Announces Online Concerts, Livestreams and Concert Updates
https://www.broadwayworld.com/toronto/article/The-Royal-Conservatory-Announces

London
Opera is back! What to expect in the UK in summer 2021
https://bachtrack.com/de_DE/feature-uk-summer-opera-festivals-guide-2021

Cardiff
Welsh National Opera marks 75th anniversary with special poem
https://www.bbc.com/news/uk-wales-56748793

Chicago
Chicago Symphony winds return with a Mozart masterpiece
https://chicagoclassicalreview.com/2021/04/cso-winds-return-with-a-mozart-masterpiece/

Washington
Mezzo D’Angelo fêtes Vocal Arts anniversary in style
https://washingtonclassicalreview.com/2021/04/09/mezzo-dangelo-fetes-vocal

Seattle
How Seattle Opera came to film its newest production at the Museum of Flight
https://www.seattletimes.com/entertainment/classical-music/how-seattle-opera-came

Schlager/ Pop

Düsseldorf
Und Heino darf doch einen »deutschen Liederabend« in Düsseldorf ausrichten
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/heino-deutscher-liederabend

Ballett/ Tanz

Prekäre Arbeitssituation: Die vergessenen freien Tänzer
Unterbezahlung, schlechte soziale Absicherung, kaum Perspektiven: Die heimische Tanzszene braucht Hilfe.
Wiener Zeitung

Salt Lake City
Ballet West sparkles in “Precious Gems”
https://utahartsreview.com/2021/04/ballet-west-sparkles-in-precious-gems/

Ausstellungen/ Kunst

Aktionskünstler Hermann Nitsch verschiebt 6-Tage-Spiel auf 2022
Es hätte von 5. bis 11. Juli stattfinden sollen. Aber das Orgien Mysterien Theater funktioniert nicht mit Distanz.
Kurier.at

Buch

Buchbesprechung
Neuer Liessmann: Mit Nietzsche gegen den Corona-Blues
https://orf.at/stories/3209153/

——–

Unter’m Strich

Deutschland
Die lang geplante Falle des Franken-Machiavelli
In der Union herrscht ein Chaos mit gewaltiger Sprengwirkung, in der CDU gar Entsetzen. Wegen Söder. Und Angela Merkel? Die studiert lieber in ihren Akten.
Tagesspiegel

Söder spielt seine letzte Karte. „So etwas wie der Aufruf zum Putsch“
Noch am Sonntag wollte Markus Söder ein Votum der CDU zugunsten von Armin Laschet „akzeptieren“. Keine 48 Stunden später sucht er die Entscheidung in der Unionsfraktion. Politikwissenschaftler Albrecht von Lucke über Söders Strategie, seine Erfolgschancen und das Dilemma der CDU.
https://www.n-tv.de/politik/So-etwas-wie-der-Aufruf-zum-Putsch-article22486723.html

Kurz erhält deutschen Freiheitspreis der Medien
Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wird in Deutschland ausgezeichnet, er erhält den Freiheitspreis der Medien. Kurz habe „sich in seiner politischen Laufbahn immer wieder als Brückenbauer erwiesen“, begründete die Jury die Vergabe.
https://orf.at/stories/3209260/

Österreich
Eva Glawischnig verlässt Novomatic endgültig
„Ich habe viel gelernt“
https://www.krone.at/2390044

Glawischnig wollte einst „alle Brücken zu den Grünen anzünden“
Bei einer politischen TV-Sendung kommentierten Eva Glawischnig, Reinhold Mitterlehner und Matthias Strolz den Abgang von Rudolf Anschober.
Kurier.at

Steyr/ OÖ
MAN kündigt erste Leiharbeiter
Eine Woche nach dem Nein der MAN-Belegschaft zur Übernahme des Standorts Steyr durch Investor Siegfried Wolf hat die MAN-Zentrale in München erste Schritte zur Schließung des Werks im oberösterreichischen Steyr eingeleitet. Die Hälfte der 278 Leiharbeiter soll ihren Job verlieren.
https://orf.at/stories/3209338/

Wiener Wein namens „Schluck Impfung“ beschlagnahmt
Der Name „Schluck Impfung“ sei eine „gesundheitsbezogene Angabe“, deshalb greift das Landwirtschaftsministerium nun ein.
Kurier.at

 

Diese Seite drucken