Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE FREITAG-PRESSE (12. FEBRUAR 2021)

12.02.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE FREITAG-PRESSE – 12. FEBRUAR 2021

Wien/ Staatsoper
Nach Lockdown: Rundgang in Staatsoper
Die Wiener Staatsoper öffnet heute wieder für ihre Besucherinnen und Besucher. Zwar gibt es noch keine Opernvorstellungen vor Publikum, für Kunstinteressierte öffnet das Haus am Ring aber als Museum bei freiem Eintritt.
https://wien.orf.at/stories/3089465/

München
Neue „Freischütz“-Inszenierung an der Bayerischen Staatsoper

Schmucke Hotelsuite statt düsterem Wald
„Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber galt lange als deutsch-romantische Vorzeige-Oper. Die Mischung aus geisterhafter Zauberwelt, gruseliger Wolfschlucht und bravem Biedermeier macht den „Freischütz“ allerdings heute schwer inszenierbar. Sicher auch deshalb hat die Bayerische Staatsoper für die „Freischütz“-Premiere am 13. Februar einen internationalen Cast zusammengestellt, der unvoreingenommen an das Werk herangehen kann. Antonello Manacorda dirigiert seine zweite Premiere am Haus. Mit Dmitri Tcherniakov inszeniert ein Regisseur, der stets tief in die Psyche der Charaktere hinabsteigt.
http://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/freischuetz-bayerische-staatoper-muenchen-vorbericht-100.html

Berlin
Lohengrin 3.0 – Ist Streaming die Zukunft für Oper und Theater?
Im Lockdown bleiben Opernhäuser und Theater zu, Aufführungen sind nur noch digital zu erleben. Das Angebot ist groß. Ob damit auch eine neue Kunstform entsteht?
Neue Musikzeitung/Nmz.de

Dresden
Das Sinfoniker-Desaster von Dresden
Wie manövriert man Sinfonieorchester halbwegs heil durch den Lockdown und das Spielverbot? An der Dresdner Semperoper bekamen sich deswegen Chefdirigent Christian Thielemann und Intendant Peter Theiler öffentlich in die Haare.
Die Welt.de

Stardirigent Muti fordert Draghi zur Öffnung der Theater auf
Dirigent Riccardo Muti hat einen Appell an Italiens designiertem Premierminister Mario Draghi für eine sofortige Wiedereröffnung der seit Oktober geschlossenen Theater und Opernhäuser gerichtet.
https://www.stol.it/artikel/kultur/musik/stardirigent-muti-fordert-draghi-zur-oeffnung-der-theater-auf

Sommereggers Klassikwelt 74: Alban Berg – musikalischer Traditionalist und Neuerer
Am 9. Februar 1885 wurde Alban Berg in Wien geboren. Auch außerhalb von Jahren mit runden Geburts-oder Sterbetagen verdient dieser Komponist eine Würdigung, seine Kompositionen sind jedenfalls längst im Kernrepertoire internationaler Orchester und Opernhäuser angekommen.
Peter Sommeregger berichtet aus seiner Klassikwelt
Klassik-begeistert.de

CD
Geniestreich eines Unvollendeten
Das Gürzenich Orchester Köln unter Christopher Ward setzt mit dieser zweiten den Werken Hans Rotts gewidmeten CD ein Projekt fort, das dem unglücklichen, im Alter von 25 Jahren in geistiger Umnachtung gestorbenen Komponisten hoffentlich zu weiterer Aufmerksamkeit verhilft.
Eine CD-Besprechung von Peter Sommeregger
Klassik-begeistert

Musik aus dem Schneckenhaus: Blasinstrument ist 18.000 Jahre alt
Französische Archäologen klassifizieren die Bruchstellen am Gehäuse als „eindeutig nicht zufällig“.
Kurier

Wien
Große Oper mit schrillen Tönen: Aufreger und Skandale am Opernball
Der „Ball der Bälle“ fiel heuer aus. Für diesen Fall der Fälle bietet sich ein liebevoller Blick ins Album der Aufreger.
Kurier

Skandale am Opernball: Lugners Stargäste: Sex, Flucht und Widerwillige
https://www.krone.at/2339534

München
Leoš Janáčeks „Tagebuch eines Verschollenen“ im Stream der Bayerischen Staatsoper
Neue Musikzeitung/nmz.de

Köln
Kölner Kulturpolitik: Wer alle angeht
Über Personalien könne man nicht diskutieren, sagt eine Kulturpolitikerin der Grünen. Aber stimmt das überhaupt? Der Fall der Kölner Opernintendantin Birgit Meyer als Beispiel.
Frankfurter Allgemeine

Spiel, Spaß und Fantasie
Iván Eröds Kinderoper „Pünktchen und Anton“ nach dem Roman von Erich Kästner feiert seine deutsche Erstaufführung im Online-Stream
https://www.concerti.de/oper/oper-koeln-puenktchen-und-anton-10-2-2021/

Hamburg
„Rheingold“ in 75 Minuten. Probenbesuch in Hamburg.
Studierende des Master-Studiengangs Oper der Hamburger Hochschule für Musik und Theater proben derzeit für ein ganz besonderes Stück: Sie führen Richard Wagners Musikdrama „Rheingold“ auf, wegen der Corona-Krise als Live-Stream.
https://www.ndr.de/kultur/Rheingold-in-75-Minuten-Probenbesuch-in-Hamburg,rheingold140.html

Weimar
Weimars Musikhochschulpräsident: Konzerte sollten möglich sein
Der Corona-Lockdown wurde verlängert – auch für die Kultur. Christoph Stölzl, Präsident der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar, hat dafür wenig Verständnis, da selbst Wissenschaftler Veranstaltungen unter bestimmten Bedingungen für ungefährlich halten.
https://www.mdr.de/kultur/musik/corona-lockdown-weimar-interview-stoelzl-100.html

Klassik-Musikfestivals: Was findet 2021 statt?
Bachfest, Bayreuther- oder Salzburger Festspiele. 2021 stehen viele Festivals an. Ein Ausblick auf die Planungen im zweiten Jahr der Corona-Pandemie.
https://www.dw.com/de/klassik-musikfestivals-was-findet-2021-statt/a-56494516

Lucern
Riccardo Chailly bleibt beim Lucerne Festival Orchestra Chefdirigent, er verlängert Vertrag um fünf Jahre
BR-Klassik.de

Paris
Diversität an der Pariser Oper: Schwanensee verbieten? Bezahlartikel
Spät, aber gründlich: Die Pariser Oper stellt ihren Bericht zu Rassismus und Diversität vor. Es ist nicht der Abschluss, sondern der Beginn eines Prozesses.
Frankfurter Allgemeine

Evgeny Kissin fordert Nawalnys Freilassung
Politische Videobotschaft russischer Musiker
BR-Klassik.de

Unübersehbar #39 – nmz-Streaming-Empfehlungen vom 12.2. bis zum 18.2.2021
Neue Musikzeitung/nmz.de

Links zu englischsprachigen Artikeln

Stream
The Dallas Opera Announces Free TOSCA Simulcast Stream
Register now for the free, limited engagement beginning Friday, February 26, 2021 at 7:30 p.m.
https://www.broadwayworld.com/dallas/article/The-Dallas-Opera-Announces

Houston Symphony Announces March Concerts Programming begins March 5.
https://www.broadwayworld.com/houston/article/Houston-Symphony-Announces

Orchestras and concert halls keep the streams flowing
New online series have been launched by the San Francisco Symphony, Royal Concertgebouw and Wigmore Hall
https://www.ft.com/content/7316be64-99d1-4d4a-9790-8acaed5e4d8c

Wien
Netrebko, Met Stars Live in Concert online review – flashy performance from operatic powerhouse
https://theartsdesk.com/opera/netrebko-met-stars-live-concert-online-review-flashy

Monte Carlo
Sir Bryn Terfel’s Recital at Opéra de Monte-Carlo Canceled
https://operawire.com/sir-bryn-terfels-recital-at-opera-de-monte-carlo-canceled/

London
Classical musicians on life after Brexit – 4: singers speak out
Top tenor Nicky Spence introduces four other distinguished voices on the visa debacle
https://theartsdesk.com/opera/classical-musicians-life-after-brexit-4-singers-speak-out

Paris
Paris Opera director accused of bringing American-style ‚cancel culture‘ to France
Director-general Alexander Neef has vowed to bring diversity to the 350-year-old institution
https://www.foxnews.com/world/paris-opera-american-style-cancel-culture-france

Chicago
This week in history: Leontyne Price brings the Lyric Opera down as “Aida’
The acclaimed singer, who was born Feb. 9, nearly missed her cue in the Lyric Opera’s 1960 production of “Aida,” but her performance in the title role brought the house down.
https://chicago.suntimes.com/2021/2/10/22275323/leontyne-price-aida-lyric-opera-chicago

Sydney
Tchaikovsky’s Violin Concerto (Sydney Symphony Orchestra)
Simone Young offers up a feast for the musically starved in the SSO’s return to the stage
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/tchaikovskys-violin-concerto-sydney-symphony-orchestra/

Sydney Symphony Orchestra, Simone Young: Leading ensembles make triumphant return
The Australian Chamber Orchestra celebrated its return to full-length main stage concerts with a journey from the peripheries into the dark heart of the Soviet soul.
https://www.smh.com.au/culture/music/leading-ensembles-make-triumphan

Obituary
Ugo Tessitore: COVID Death of eminent Italian Opera Director, 82
https://slippedisc.com/2021/02/death-of-eminent-italian-opera-director/

Obituary: Czech Soprano Libuše Domanínská Dies at 96
https://operawire.com/obituary-czech-soprano-libuse-domaninska-dies-at-96/

Sprechtheater

Linz/OÖ
Silke Dörner wird ab 2022/23 Leiterin des Linzer Theater Phönix
Phönix-Urgestein Harald Gebhartl geht in Pension – Designierte Chefin will wieder mehr Diskurs und politische Themen
Wiener Zeitung

Ausstellungen/ Kunst

Auktion
Enthüllt: Sammlung Christo wird versteigert
Der Verhüllungskünstler Christo und seine Frau Jeanne-Claude waren eines der bekanntesten Paare der Kunstwelt. 2020 starb Christo. Die geplante Verhüllung des Arc de Triomphe erlebt er nicht mehr. Ihre Kunstsammlung wird jetzt von Sotheby’s versteigert.
https://www.diepresse.com/5930412/enthullt-sammlung-christo-wird-versteigert

Film/ TV

Oscar-Verleihung findet in diesem Jahr an mehreren Orten statt
Die Verleihung findet normalerweise im Dolby Theatre in Los Angeles statt. Es ist nicht das erste Mal, dass die Oscars an mehreren Orten stattfinden.
Die Presse

75 Jahre Lucky Luke – ein Jubiläumsjahr zu Ehren des berühmten Cowboys
Lucky Luke, der Mann, der schneller zieht als sein Schatten, Schrecken aller Viehdiebe und Falschspieler, der Mustercowboy, der die gefährlichsten Banditen in die Knie zwingt, wird am 14. November 75 Jahre alt! Die Egmont Ehapa Media GmbH und Egmont Comic Collection feiern die Western-Ikone das ganze Jahr mit einem großen, bunten Strauß an Titeln.
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210211_OTS0023/75-jahre-lucky-luke

—-

Unter’m Strich

Österreich
Eine „Lame Duck“ im Finanzministerium kann sich die Republik nicht leisten
Mit dem Beharren auf der Weiterführung seines Amtes tut Gernot Blümel – unabhängig von der Stichhaltigkeit der Vorwürfe – weder der ÖVP noch der Regierung einen Gefallen
Der Standard

100 Jahre KP in China. Kaisertum und Kommunismus
DeutschlandfunkKultur

Nachruf: Larry Flynt, politischer Schmuddelmillionär, ist tot
Pornoverleger und „Hustler“-Gründer Larry Flynt ist gestorben. Sein Leben war ein filmreifer Kampf.
Wiener Zeitung

Warum wir nicht von asiatischen Ländern lernen. Corona offenbart die westliche Arroganz
Dass Deutschland in Sachen Pandemiebekämpfung nicht von Erfolgen aus Asien profitieren wollte, hat vor allem mit postkolonialer Ignoranz zu tun. Ein Essay
Tagesspiegel

Bayern
Söder schmeißt kritischen Professor aus dem Ethikrat
Prof. Lütge warnte vor dem Lockdown
BILD.de

Kurioses
Iranischer Ajatollah: „Corona-Impfstoff macht schwul“
m Iran sorgen die Aussagen eines 68-jährigen Regimeklerikers für Wirbel. Wer sich gegen Corona impfen lässt, werde homosexuell, so der Ajatollah.
https://www.heute.at/s/iranischer-ajatollah-corona-impfstoff-macht-schwul-100127392

 

Diese Seite drucken