Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE DONNERSTAG-PRESSE (7. JÄNNER 2021)

07.01.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE DONNERSTAG-PRESSE – 7. JÄNNER 2021

Salzburger Festspiele
Kritik an Favoritinnen für Rabl-Stadler-Nachfolge
Brigitta Pallauf und Elisabeth Resmann als aussichtsreiche Kandidatinnen für das Amt der Salzburger Festspiel-Präsidentin? Dieser Gedanke gefällt nicht jedem. Zumal die beiden Favoritinnen auch noch mit der Amtsinhaberin verwandt sind.
https://www.krone.at/2311227

Österreich
Kunst lebt doch. Licht-Blicke: Zwischen Walküren und Widerstand
Ablenkung während des dritten Lockdowns kein Problem – mit Oper, Literatur und Theater
Der Standard

Österreich
Zur Dringlichkeit einer Kurskorrektur

Im Dauerhausarrest erwarten wir täglich neue Zumutungen. Doch allein die Impfung bringt substanziellen Fortschritt.
https://www.diepresse.com/5918657/zur-dringlichkeit-einer-kurskorrektur

Frankfurt
„Livestream: Bühne frei!“ heißt es an der Oper Frankfurt im Januar 2021
„Livestream: Bühne frei!“ heißt es an vier Abenden im Januar 2021 an der Oper Frankfurt. Jeweils freitags um 19.30 Uhr präsentieren Sänger*innen aus Ensemble und Opernstudio per Livestream – abrufbar auf der Website der Oper (www.oper-frankfurt.de) bzw. deren YouTube-Kanal (www.youtube.com) – von der Bühne des Großen Hauses Arien, Duette und Ensembles aus Opern und Operetten. Den Anfang macht ein von Dramaturg Konrad Kuhn (anstatt des bereits angekündigten Bernd Loebe) moderiertes Programm am Freitag, dem 8. Januar 2021, um 19.30 Uhr.
Theaterkompass

Sommereggers Klassikwelt 69: Jacqueline du Pré – die Unvollendete
In diesem Monat kann die Musikwelt des 75. Geburtstages der britischen Cellistin Jacqueline du Pré gedenken. Der Künstlerin selbst war allerdings ein so langes Leben nicht beschieden. Die in Oxford geborene Tochter einer Pianistin und Klavierlehrerin starb mit gerade einmal 42 Jahren an den Folgen einer Multiplen Sklerose-Erkrankung, die sie bereits 1973 zur Aufgabe ihrer bis dahin erfolgreichen Karriere zwang.
von Peter Sommeregger
Klassik-begeistert.de
Daniel Barenboim & Jacqueline du Pré about their love story
https://www.youtube.com/watch?v=XH29v3eE0HY

Wilhelm Furtwängler und die Nazis: Symphonien des Opportunismus
Essaysammlung über den Konflikt zwischen Integrität und Karriere in repressiven Politsystemen und das „Ethos des deutschen Kapellmeisters“
Der Standard

Die Wagner-Droge – Bemerkungen zu Alex Ross‘ „Die Welt nach Wagner“
Das Outing als Wagnerianer fühlt sich in mancher Gesprächsrunde so an, als hätte man soeben verkündet, dass man seit Jahren drogenabhängig ist, aber die Sache im Griff hat. Wenn man nicht gerade auf dem Grünen Hügel unter den anderen Junkies steht, beschleicht den kritischen Liebhaber der Wagner’schen Musik mitunter das Gefühl, sich für irgendetwas rechtfertigen zu müssen.
Eine Buchbesprechung von Dr. Andreas Ströbl
Klassik-begeistert.de

Berlin
Die KULTUR24-STERNE 2020 und der Ausblick auf 2021
Die schönsten Momente in Kunst und Kultur im Schicksalsjahr 2020
Und die unsicheren Aussichten für 2021.
https://kultur24-berlin.de/die-kultur24-sterne-2020-und-der-ausblick-auf-2021/

Die schwedische Wagnersängerin Catarina Ligendza
Klassik vom Feinsten: Die 25 meistgelesenen Beiträge auf Klassik begeistert (2)
Von Kirsten Liese
Klassik-begeistert.de

Szene und Arie per Videokonferenz
Die Irish National Opera stellt gleich zwanzig neue Corona-Kurzopern ins Netz: ein beeindruckendes kreatives Statement über und gegen die kulturellen Einschränkungen dieser fürchterlichen Pandemie – und ein Vergnügen.
Frankfurter Allgemeine

Bad Honnef
Opernstar in Bad Honnef: Stefan Vinke plant Gastspiel im Kurhaus
https://ga.de/region/siebengebirge/bad-honnef/stefan-vinke-plant-gastspiel

Prag
Nationaltheater startet Podcast-Serie
https://deutsch.radio.cz/nationaltheater-startet-podcast-serie-8704713

Alfred Brendel ist 90
Inspiration und Eigenwille
https://www.sueddeutsche.de/kultur/alfred-brendel-klassik-pianist-1.5165907

YouTube: Die Musik-Lehrmeister aus dem Handy
Entgegen ihrem Ruf beherbergt die Video-Plattform eine Fülle kompetenter Wissensvermittler – davon profitieren auch Musikliebhaber.
Wiener Zeitung

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Irish National Opera 2020-21 Review: 20 Shots Of Opera
20 Innovative Works Made Specifically To Stream
https://operawire.com/irish-national-opera-2020-21-review-20-shots-of-opera/
Stream:
https://www.irishnationalopera.ie/20-shots-of-opera/operas

Antwerpen
24 Productions Announced For The First Half of 2021 at Opera Ballet Vlaanderen
https://www.broadwayworld.com/belgium/article/24-Productions-Announced

Budapest
Hungary’s artistic polymath: Csaba Káel, CEO of Müpa
bachtrack

Florenz
Maggio Musicale Fiorentino Cancels “La Damnation de Faust’
https://operawire.com/maggio-musicale-fiorentino-cancels-la-damnation-de-faust/

London
UK touring musicians hit by “double whammy’ of Brexit and Covid
Industry figures say future of European tours at risk unless red tape is lifted for artists
The Guardian

Sydney
Attila (Opera Australia)
Impressive singing, but the storytelling leaves something to be desired.
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/attila-opera-australia/

The Merry Widow (Opera Australia)
Julie Lea Goodwin is gorgeous as the merry widow Hanna Glavari, and perfectly supported by Alexander Lewis as Danilo Danilovich.
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/the-merry-widow-opera-australia/

Recordings
Vivaldi Highlights New CD/DVD Releases
https://operawire.com/vivaldi-highlights-new-cd-dvd-releases/

Feuilleton
5 Minutes That Will Make You Love the Flute
It’s an instrument based on the most fundamental sign of life: breath. Listen to the best music ever written for it.
The New York Times

Ausstellungen/ Kunst

Wiener Kunstmarkt in Aufbruchstimmung
Der Wiener Kunstmarkt lässt mit zwei neuen Messen und einem Auktionshaus aufhorchen. Ob Platz genug für alle ist, wird sich zeigen.
https://www.diepresse.com/5918125/wiener-kunstmarkt-in-aufbruchstimmung

Wien
Russisch-orthodoxe Kirche: Prächtigster Lagerraum der Stalin-Zeit
Serie „Kunst in der Kirche“: Die Kathedrale, dem heiligen Nikolaus geweiht, ist erst seit zwölf Jahren mit Fresken geschmückt
Kurier

Berlin/ Museum
Raubkunst unterm Christenkreuz – Kolonialdebatte im Humboldt Forum
Objekte verweisen dort künftig auf koloniale Kapitel deutscher Geschichte.
Wiener Zeitung

——–

Unter’m Strich

Österreich: Eingefrorener Verwaltungsstaat
Die Pandemie war ein peinlicher Offenbarungseid für die Bürokratie. „Bestanden“ hat den Härtetest bisher nur das Bundesheer.
https://kurier.at/meinung/eingefrorener-verwaltungsstaat/401148183

Europas fataler Geiz
Die Pandemie wütet in Europa – doch die EU hat den rettenden Impfstoff zu zögerlich bestellt. Dabei wäre selbst eine All-inclusive-Order bei allen Pharmafirmen günstiger gewesen als weitere Monate im Shutdown.
Der Spiegel

Österreich
Nach Kritik: Impf-Start nun vorgezogen: Über 20.000 Impfungen noch diese Woche
Nach Kritik an den zögerlich anlaufenden Corona-Impfungen wird offizieller Impfbeginn vom 12. Jänner vorgezogen. Bis kommende Woche sollen nun 71.000 Personen geimpft werden, lautet das Ziel. Der europäische Beschaffungsweg lasse sich laut Kurz aber nicht beeinflussen.
Kleine Zeitung

Nach enormem Druck nun Impfungen früher
Das Gesundheitsministerium bestätigt, dass in Pflegeheimen sofort weiter geimpft wird. In Wien sollen bis zum ursprünglich am 12. Jänner geplanten Start 5000 Impfdosen eingesetzt werden.
Wiener Zeitung

Viel Kritik nach TV-Auftritt: Sektionschefin rechtfertigt langsamen Impfstart
Warum die vorhandenen Impfdosen nicht schneller verimpft werden, rechtfertigte die neue Sektionschefin im Gesundheitsministerium mit dem logistischen Aufwand.
Kurier

Abrechnung mit Kurz
SPÖ schäumt: „Eine Million Fotos statt Impfungen“
https://www.krone.at/2311629

 

Diese Seite drucken