Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE DONNERSTAG-PRESSE (15. OKTOBER 2020)

15.10.2020 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DONNERSTAG-PRESSE – 15. OKTOBER 2020

Wiener Staatsoper
Don Pasquale mit Toupet: Opernspaß auf hohem Niveau
Mehr als solides Repertoire bei Donizettis „Don Pasquale“ in der Wiener Staatsoper.
Die Presse

Don Pasquale: Mit den Waffen einer Frau
Die Donizetti-Komödie ist an der Wiener Staatsoper zurück.
Wiener Zeitung

Österreich
Kulturbudget steigt um 30 Millionen Euro
Staatssekretärin Andrea Mayer: „Größte Budgeterhöhung der letzten Jahrzehnte“.
Wiener Zeitung

Andrea Mayer: Lage im Kulturbereich werde „schwierig bleiben“
Die Überbrückungsfinanzierung wurde von 6.000 auf 10.000 Euro erhöht. Bisher: 58 Prozent der Zusagen gingen an Männer
Kurier

Wien/ Musikverein
Staatskapelle Berlin kommt nicht in den Musikverein
Das Orchester wäre mit Daniel Barenboim im November für vier Beethoven-Konzerte gebucht gewesen.
Wiener Zeitung

München
Nur ein Zuschauer positiv: Staatsoper mit Pilotversuch zufrieden
Sechs Wochen hat die Bayerische Staatsoper den Betrieb mit je 500 Zuschauern pro Vorstellung getestet. Die erste Zwischenbilanz fällt positiv aus: Vier Infizierte, aber nicht im Zusammenhang mit Aufführungen. Ein Signal für andere Veranstalter?
BR-Klassik.de

Tenor Wolfgang Ablinger-Sperrhacke kritisiert Corona-Politik: „Oper ist sicherer als ein Restaurant“
http://www.merkur.de/kultur/tenor-wolfgang-ablinger-sperrhacke-kritisiert-corona-politik-in-deutschland-13919638.html

Abgesagt: Tournee der Staatskapelle Berlin und Daniel Barenboim
https://www.lifepr.de/inaktiv/staatsoper-unter-den-linden-stiftung-oper-in-berlin

»Unterwegs-Sein« in der Lausitz: Musikalische Sternstunden mit der Grande Dame des Klaviers
Das Lausitz-Festival lädt sich die Weltklassepianistin Martha Argerich in das Oberlausitzer Bergland ein. Fernab der großen Konzertsäle dieser Welt eröffnet sich in gewisser Weise auch eine persönlichere Sphäre um die Künstlerin, so ist sie doch gemeinsam mit ihrem Ex-Ehemann, dem Dirigenten Charles Dutoit, zu Gast.
Pauline Lehmann berichtet vom Lausitz-Festival
Klassik-begeistert

Halle
Vom intimen Beginn zum heroischen Finale: Stanley Dodds und die Staatskapelle Halle brillieren mit Beethoven
Endlich wieder ein großes Sinfoniekonzert – mit 37 Orchestermusikern und drei Solisten. Hier im Zweiten Sinfoniekonzert der Staatskapelle Halle. Und mit etwas aufgelockerter Sitzreihung im ausverkauften großen Saal der Händelhalle in Halle an der Saale. Über 80 Minuten ohne Pause.
Guido Müller berichtet aus der Händel-Halle in Halle an der Saale
Klassik-begeistert

Wien/ Konzerthaus
Meisterliche Brillanz zur Mittagszeit: Rudolf Buchbinder im Wiener Konzerthaus
„Mondscheinsonate“ zur Mittagszeit. Auf die Frage, wie das so sei, antwortet Rudolf Buchbinder: „Drinnen geht’s schon“ – und schreitet zügigen Schritts samt Frau und Tochter davon, um am Schubertring in einem Lokal zu verschwinden, das berühmt geworden ist wegen seiner Wiener Küche. Zum wohlverdienten Mittagessen. Aber nicht, ohne zuvor noch ein Autogramm zu schreiben und sich mitten auf der Straße zu platzieren, um ein gutes Foto-Motiv zu liefern.
Jürgen Pathy berichtet aus dem Wiener Konzerthaus
Klassik-begeistert

Auf den Spuren des Meisters: Wie Mozarts Geige zum Leben erweckt wird
Dirigent Christoph Koncz hat Mozarts Violinkonzerte auf der Originalgeige des Komponisten eingespielt. Ein Treffen
Tagesspiegel

Sommereggers Klassikwelt 57: Leonard Bernstein, der Hochspringer
Man mag es nicht glauben: An diesem Mittwoch jährt sich der Todestag Leonard Bernsteins bereits zum 30. Mal. Bernstein ist es im Gegensatz zu anderen Pultstars gelungen, weit über seinen Tod hinaus im Gedächtnis der Musikliebhaber präsent zu bleiben. Das liegt sicher nicht zuletzt an seiner charismatischen Persönlichkeit und seiner Fähigkeit, die Liebe zur Musik für Konzertbesucher auch optisch erlebbar zu machen. Bernstein lebte und litt mit der Musik wie kein Zweiter, viele seiner Auftritte sind als Video erhalten und dokumentieren seine auch physische Hingabe an das jeweilige Werk. Berühmt-berüchtigt sind seine hohen Luftsprünge, wenn er von der Begeisterung hinweg getragen wurde. Mitwirkende an seinen Konzerten wissen auch ein Lied von den inbrünstigen Küssen Bernsteins zu singen, die ihm wohl ein Herzensbedürfnis waren.
Peter Sommeregger berichtet aus seiner Klassikwelt
Klassik-begeistert

Spelzhaus Spezial 7: Theater-Bootcamp für das Immunsystem
Endlich! Die Kultur kämpft sich langsam wieder zurück in die Opernhäuser, Konzertsäle und Theater. Strengste Covid-Maßnahmen werden eingehalten. Die Orchester sind ausgedünnt und können mal so richtig zeigen, was sie drauf haben, um nach mehr zu klingen. Opernsänger bleiben auf Abstand. Statt viel Bewegung und Pathos kann sich der Zuhörer ohne Ablenkung auf die Stimmen konzentrieren, tanzende Paare schweben langsamen Schrittes ohne Berührung über die Bühne.
von Dr. Petra Spelzhaus
https://klassik-begeistert.de/spelzhaus-spezial-7-klassik-begeistert-de/

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich Von World Music in Wiener Neustadt bis zur Haydn-Matinee in Rohrau
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20201014_OTS0231/

Frankfurt
Zweite Wiederaufnahme von XERXES an der Oper Frankfurt
Oper in drei Akten von Georg Friedrich Händel (gekürzte Fassung)
https://www.frankfurt-live.com/zweite-wiederaufnahme-von-xerxes-an-der-oper

Nürnberg Europäische Kulturhauptstadt 2025
Frankens Musikszene will Nürnberg nach vorn bringen
BR-Klassik.de

Bad Tölz
Thomas-Mann-Festival in Bad Tölz:“Man trifft sich in einem Lied“
Der Tenor Julian Prégardien eröffnet das Festival. Auf dem Programm steht Lieblingsmusik des großen deutschen Schriftstellers
Sueddeutsche Zeitung

Lübeck
Tolomeo mit nassen Füßen – ein überzeugender Händel in Lübeck
Neue Musikzeitung/nmz.de

Händel-Oper „Tolomeo“. Gelungene Erstaufführung in Lübeck
https://www.kultur-port.de/blog/musik/16707-haendel-oper-tolomeo

Sachsen/Thüringen
Abonnenten sind mitteldeutschen Theatern treu geblieben
https://www.mdr.de/kultur/abo-zahlen-theater-corona-100.html

Saarbrücken
Oper als Abenteuerreise: „Bouches les rouges“ mit der Sparte 4
Saarbrücker Zeitung

Die offiziellen Top 20 Klassik-Charts im Oktober 2020
https://www.concerti.de/multimedia/die-offiziellen-top-20-klassik-charts-im-oktober-2020/

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Sondra Radvanovsky, Isabel Leonard, Luca Pisaroni, Brian Jagde Highlight OperaVision World Opera Day Concert
https://operawire.com/sondra-radvanovsky-isabel-leonard-luca-pisaroni-brian-jagde

Carnegie Hall’s First-Ever Virtual Opening Night Gala Celebration Available to Stream for Next 90 Days
https://operawire.com/carnegie-halls-first-ever-virtual-opening-night-gala-celebration

The world is loud. These upcoming classical music performances will give you some comfort
Washington Post

Athen
Greek National Opera Presents MADAMA BUTTERFLY
The production takes place October 14-November 15.
https://www.broadwayworld.com/greece/article/Greek-National-Opera-Present

London
The Royal Opera House reopens its doors once more
The famed Covent Garden theatre is back, with its exciting autumn season beginning this weekend
https://www.tatler.com/article/the-royal-opera-house-announces-autumn-2020

Mariam Batsashvili, Wigmore Hall review – the serious virtuoso
https://theartsdesk.com/classical-music/mariam-batsashvili-wigmore-hall-review

Oxford
In the footsteps of Hafez: exploring Persian poetry at Oxford Lieder
bachtrack

Chicago
Lyric Opera’s Enrique Mazzola illuminates the art of opera online
https://www.chicagotribune.com/entertainment/music/howard-reich/ct-ott

Cleveland
The Cleveland Orchestra, America’s Finest, Restarts Recording Under Franz Welser-Möst
Its longtime music director, the ensemble now has a label of its own.
The New York Times

CD/DVD
Opera Album Review: A Baroque Opera — Ripped from 18th Century Headlines Georg Philipp Telemann, „Miriways“
https://artsfuse.org/213639/opera-album-review-a-baroque-opera-ripped

Feuilleton
The power of “Masaot’ and Olga Neuwirth, the musical voice of the outsider
https://www.latimes.com/entertainment-arts/story/2020-10-14/olga-neuwirth

Did Handel’s coat button really save him in a sword fight?
https://www.classical-music.com/features/composers/did-handels-coat-button

Sprechtheater

Wien
Volkstheater im Endspurt, um „modernstes Haus in Wien“ zu werden
Aus Garderobe wird Kartenbüro, aus Kartenbüro ein Café und aus dem leeren Raum hinter der Tribüne die neue Garderobe. Neun Produktionen mit 20 Ensemblemitgliedern in „Corona-Saison“.
Wiener Zeitung

Film/ TV

„Two And A Half Men“-Schauspielerin Conchata Ferrell ist tot
http://www.diepresse.com/5882016/two-and-a-half-men-schauspielerin-conchata-ferrell-ist-tot

—-
Unter’m Strich

RKI-Strategiepapier : Einschränkungen sollen bleiben – auch mit Impfstoff
Masken und Abstandsgebote zum Schutz gegen das Coronavirus werden die Menschen noch lange begleiten. Das werde sich auch mit einem Impfstoff zunächst nicht ändern, schreibt das Robert Koch-Institut.
Frankfurter Allgemeine

Sonderweg: Schwedens Corona-Strategie lässt niemanden kalt
Befürworter und Gegner der Strategie Schwedens im Umgang mit dem Coronavirus sehen einander als „Bedrohung“
Kurier

Spanien
#Handballer, die mit Maske spielen müssen
In Spaniens erster Liga dürfen Profis erstmals nur mit Mund-und-Nasenschutz auflaufen. Das führt bei den Spielern zu Atemnot – die Kritik an der Politik fällt harsch aus.
Sueddeutsche Zeitung

Wien
Coronavirus: Wien sagt Silvesterpfad ab
Die Einhaltung corona-bedingter Auflagen sei bei der Veranstaltung nicht möglich, heißt es. Am Wiener Eistraum wird derzeit aber festgehalten.
http://www.diepresse.com/5882150/coronavirus-wien-sagt-silvesterpfad-ab

 

Diese Seite drucken