Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE DONNERSTAG-PRESSE (13. MAI 2021 – „Christi Himmelfahrt“)

13.05.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE DONNERSTAG-PRESSE – 13. MAI 2021

International Opera Awards 2021 Preisträger und Nominierte 2020/21
https://de.wikipedia.org/wiki/International_Opera_Awards_2021

Dresden
Hurra, Thielemann ist frei für Wien!
Die großen Operndirigenten sind rar wie nie, und Dresdner und Salzburger Unverstand treibt uns einen der allergrößten zu. Die Chance sollte ohne Verzug genutzt werden.
https://www.news.at/a/thielemann-frei-fuer-wien-12036692

Ministerin erklärt Opern-Reform: „Semperoper soll sich stärker mit Sachsens Regionen verbinden
https://www.tag24.de/dresden/kultur-leute/ministerin-barbara-klepsch-erklaert

Ein nett verpackter Rauswurf: Thielemann vor dem Aus in Dresden
Die Staatskapelle und die Semperoper in Dresden brechen in die Zukunft auf – ohne Dirigent Christian Thielemann.
Münchner Abendzeitung

Thielemann in Dresden: Ohne Zukunft
Die Verträge des Chefdirigenten Christian Thielemann und des Intendanten Peter Theiler an der Semperoper Dresden sollen 2024 enden. Die Regierung Sachsens hat eigene Pläne. Auf die jetzige Führung wirft sie damit kein gutes Licht.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/thielemann-in-dresden-ohne-zukunft-17337117.html

Mailand
Jubel um Muti und die Wiener Philharmoniker an der Scala
Salzburger Nachrichten

Muti und die Wiener an der Scala
https://www.diepresse.com/5978866/muti-und-die-wiener-an-der-scala

Italien
Zwischen Neustart und Existenzangst
An Theatern und in Konzertsälen wie der weltberühmten Mailänder Scala dürfen wieder Aufführungen mit Besuchern stattfinden, wenn auch unter strengen Sicherheitsvorkehrungen. Anders sieht es an kleinen Häusern aus: Dort wächst vor den Eingängen sprichwörtlich das Gras und die Pforten bleiben zu. Das finanzielle Risiko für eine Produktion ist einfach zu groß – zum Leidwesen der Schauspielerszene.
BR-Klassik.de

Fulminante Zweitfassung: Christian Thielemann und die Wiener Philharmoniker setzen ihren Bruckner-Zyklus auf CD fort
Anton Bruckner musste im Laufe seines Lebens allerhand Misserfolge und Anfeindungen verkraften. Keine andere seiner Sinfonien erlebte jedoch eine derart schmerzhafte Rezeption wie seine Dritte. Zur Uraufführung verließ das Publikum 1873 in Scharen, teils lachend den Saal, verstört wohl vor allem von der blockhaften Aneinanderreihung von Motiv-Varianten; nur die engsten Getreuen harrten aus.
Eine CD-Besprechung von Kirsten Liese
klassik-begeistert.de

Sommereggers Klassikwelt 87: Dennis Brain – Wen die Götter lieben, den nehmen sie früh zu sich
Dem am 17. Mai 1921, also vor hundert Jahren in London geborenen Dennis Brain wurde das sperrige Musikinstrument Horn gleichsam in die Wiege gelegt. Seine Großvater, Onkel und Vater waren erfolgreiche Solisten auf diesem Instrument. Dennis durfte schon als Kind manchmal das Instrument seines Vaters benutzen, womit seine Musikerlaufbahn eigentlich schon vorgezeichnet war.
Peter Sommeregger berichtet aus seiner Klassikwelt
Klassik-begeistert.de

Salzburg
Pfingstfestspiele: Probenbesuch beim Regisseur des Jahres
Mitten in die Probenarbeit zum Händel-Oratorium bei den Salzburger Pfingstfestspielen platzte am Montag eine freudige Nachricht: Regisseur Robert Carsen wurde im Rahmen der „International Opera Awards 2020“ als Bester seiner Zunft geehrt.
https://www.krone.at/2411721

Linz
Mozart-Oper aus der Bruckneruni zum Nachsehen
https://www.tips.at/nachrichten/linz/kultur/534038-mozart-oper-aus

Tulln
Weltstars bei „GÖTTERKLANG TRIFFT DONAUGOLD“ Open-Air-Highlight für Klassikfans 2021 am 03. September in Tulln, NÖ.
– Mit der Welt-Premiere von „Götterklang trifft Donaugold“ am 3. September 2021 präsentieren die Weltstars Andreas Schager, Günther Groissböck und Lidia Baich ein kulturelles Klassik-Highlight auf der Donaubühne Tulln.
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210512_OTS0050/weltstars-bei

St. Pölten
Festspielhaus wird wieder international
Das Festspielhaus öffnet am 20. Mai wieder seinen kulturellen Pforten. Am Dienstag wurde das Programm für die Jubiläumsspielzeit 2021/22 bzw. 25 Jahre Festspielhaus präsentiert. Die hochkarätigen Produktionen bringen Künstler aus fast allen Kontinenten.
https://noe.orf.at/stories/3103416/

Deutschland
Superwahljahr 2021: Perspektiven für die Kultur?
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/superwahljahr-2021-perspektiven-fuer-die-kultur

Annaberg-Buchholz
Neue Gesichter, neues Konzept – Theater im Erzgebirge plant Spielzeit
Neue Musikzeitung/nmz.de

Hits der 1930er Jahre: Tiroler Tenor ist auf Taubers und Kipuras Spuren
https://www.krone.at/2410634

Dirigent Herbert Blomstedt: Herr der Romantikriesen
Deutschlandfunk.de

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
The Met Announces THE NOSE, FEDORA and More for Nightly Met Opera Streams
Programming will feature Bellini’s I Puritani, Mozart’s Idomeneo, Bellini’s La Sonnambula and more.
broadwayworld.com

Kopenhagen
Tomasz Konieczny, Ann Petersen, & Jens Søndergaard Lead The Royal Danish Opera’s 2021-22 Season
operawire.com

Mailand
Moving out of the darkness: a poignant concert at the Teatro alla Scala
https://bachtrack.com/de_DE/review-video-chailly-davidsen-75-teatro-scala-milan-may-2021

Barcelona
Anna Netrebko, Javier Camarena, Sonya Yoncheva & Sondra Radvanovsky
Highlight Gran Teatre del Liceu’s 2021-22 Season
https://operawire.com/anna-netrebko-javier-camarena-sonya-yoncheva-sondra

London
Kate Lindsey, Natalya Romaniw, Pumeza Matshikiza & Sean Panikkar Lead English National Opera’s 2021-22 Season
https://operawire.com/kate-lindsey-natalya-romaniw-pumeza-matshikiza-sean-panikkar

Les Dennis is making his opera debut in a new production of HMS Pinafore at English National Opera
standard.com.u.k

New York
Metropolitan Opera Reaches Deal With Union Representing Chorus
Labor troubles have cast the company’s planned reopening in September in doubt; two other major unions have yet to reach deals.
https://www.nytimes.com/2021/05/11/arts/music/metropolitan-opera-union-deal.html

This man made opera history. Why did I not know him?
Peter Brathwaite knew Bobby (Don’t Worry Be Happy) McFerrin but not his father Robert, the first Black man to sing at the Met. He celebrates a trailblazer and an inspiration
The Guardian

New Orleans
New Orleans Opera announces 2021-22 season
https://www.offbeat.com/news/new-orleans-opera-announces-2021-22-season/

Seattle
How Pacific Northwest Ballet and Seattle Opera plan to reopen for live performances this fall
seattletimes.com

Los Angeles
LA Phil Announces a Full Summer at the Hollywood Bowl
https://www.sfcv.org/articles/music-news/la-phil-announces-full-summer-hollywood-bowl

Adelaide
Sweeney Todd (State Opera South Australia
This production of Stephen Sondheim’s masterwork is something truly special.
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/sweeney-todd-state-opera-south-australia/

Ballett/ Tanz

Wien/ Ballettakademie der Staatsoper
Ballettakademie der Staatsoper: Erster Prozess nach Belästigung
Nach 2019 aufgeflogenen Missständen steht ein ehemaliger Lehrer vor Gericht. Er soll 16-Jährigen zu geschlechtlichen Handlungen aufgefordert haben
Der Standard.at

Sprechtheater

Österreich
Höhepunkte im Premierenfeuerwerk
Wohin im Mai? Was im Juni nicht versäumen? Tipps für eine besondere Theatersaison.
Wiener Zeitung

Wien
Burgtheater verkauft Bestuhlung: Drei Plätze ab 2.800 Euro zu haben
Der Erlös fließt in Renovierung des Zuschauerraums
Der Standard.at

Reichenau
Künstler wollen Festspiele Reichenau nach Absage klagen
38 von 41 Ensemble-Mitgliedern kündigten Gang zum Arbeitsgericht an, das Intendantenehepaar Loidolt wehrt sich.
Wiener Zeitung

TV / Film

Sophie Scholl 100: Die Frau hinter der Ikone
Mit 21 Jahren wurde Sophie Scholl beim Verteilen von Flugblättern gegen das NS-Regime verhaftet und vier Tage später hingerichtet. Sie wurde zur Ikone des Widerstands. Zwei Biografien, die im Vorfeld von Scholls 100. Geburtstag erschienen sind, räumen mit Legenden auf und kommen nicht umhin, am Mythos Sophie Scholl zu kratzen. Scholls Vermächtnis wird dadurch nicht geschmälert – im Gegenteil.
https://orf.at/stories/3210581/?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Schauspieler Norman Lloyd mit 106 Jahren gestorben
Er spielte im „Der Club der toten Dichter“, arbeitete mit Filmgrößen wie Alfred Hitchcock, Orson Welles und Charlie Chaplin.
https://www.diepresse.com/5978821/schauspieler-norman-lloyd-mit-106-jahren-gestorben

Ausstellungen/ Kunst

„Kunst gibt dir den Knacker“: Jonathan Meese im Interview
Der Gesamtkunstwerker, 1970 in Japan geboren, stellt in Wien aus – und feiert den 100. Geburtstag von Joseph Beuys
https://kurier.at/kultur/kunst-gibt-dir-den-knacker-jonathan-meese-im-interview/401379065

—–

Unter’m Strich

Wenn Journalisten Firmen beraten
Unternehmen investieren viel Geld in ihre öffentliche Darstellung. Beraten werden sie auch von Journalisten. Doch wo beginnt die Grenze zur Unvereinbarkeit?
https://www.diepresse.com/5978653/wenn-journalisten-firmen-beraten

Trigema-Chef Wolfgang Grupp über Corona-Maßnahmen: „Auf die Politik warten? Bis dahin bin ich längst untergegangen“
Trotz seiner mittlerweile 79 Jahre führt Wolfgang Grupp sein Textilunternehmen Trigema immer noch als alleiniger Inhaber und Geschäftsführer – und gilt als Chef vom alten Schlag.
https://www.gmx.net/magazine/wirtschaft/trigema-chef-wolfgang-grupp-corona

Österreich/ Fußball
Red Bull Salzburg und Jesse Marsch feiern mit Sieg gegen Rapid Wien achten Meistertitel in Folge
Jesse Marsch verabschiedet sich mit der österreichischen Meisterschaft im Gepäck von RB Salzburg zum Schwesterklub nach Leipzig. Dem US-amerikanischen Trainer und seinem Team ist der achte nationale Titel in Serie nach dem 2:0 (1:0) am drittletzten Spieltag gegen Verfolger Rapid Wien nicht mehr zu nehmen. Patson Daka (33., 56.) traf für die Gastgeber.
Eurosport.de

 

Diese Seite drucken