Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE DIENSTAG-PRESSE (9. MÄRZ 2021)

09.03.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE DIENSTAG-PRESSE- 9. MÄRZ 2021

Wien/ Staatsoper
„Traviata“ oder Emojis statt Emotionen
Sängerisch glanzvoll, szenisch zumindest genial konzipiert: „La traviata“ an der Wiener Staatsoper in der Regie von Simon Stone.
Wiener Zeitung

Wiener Staatsoper „La Traviata“- Violetta sozial vernetzt
Die Wiener Staatsoper hat ihr Premierenprogramm für die Saison 2020/21 mit einem Livestream und zeitversetzter Fernsehübertragung von Giuseppe Verdis „La traviata“ fortgesetzt. In der Inszenierung von Simon Stone wurde Violetta zur „Influencerin“.
http://www.operinwien.at/werkverz/verdi/atrav18.htm

„Traviata“ an der Staatsoper: Auch Emojis müssen manchmal weinen Bezahlartikel
Kurier.at

Kritik Wiener Staatsoper“La Traviata“: Instagram-Queen auf der Krebsstation
Der Regisseur Simon Stone holt die Geschichte von Giuseppe Verdis „La Traviata“ in der Wiener Staatsoper in die Glitzerwelt der digitalen Gegenwart, was fast immer gut funktioniert. Die Aufmerksamkeit des Premierenabends vor leerem Saal richtet sich trotz modernem Interieur dennoch auf ein fabelhaftes Gesangstrio.
Kleine Zeitung

„La Traviata“ als Influencer-Drama: Violetta in der Todeszone
Regisseur Simon Stone bringt Verdis „La Traviata“ an die Wiener Staatsoper
https://www.derstandard.de/story/2000124749292/staatsopern-violetta-in-der-todeszone

Wie Meghan und Harry
Der Mythos der selbstlosen Sünderin: Vor diesem Hintergrund ist die „Kameliendame“ von Alexandre Dumas zu sehen, und ebenso die Violetta im Opern-Evergreen „La Traviata“ von Giuseppe Verdi. Doch was interessiert einen Regisseur wie Simon Stone an dieser populären Bühnenfigur? Seine Inszenierung machte schon vor eineinhalb Jahren in Paris Schlagzeilen. Inzwischen ist die leicht modifizierte Regiearbeit an die Wiener Staatsoper gewandert: in veränderter Besetzung. Nur die Südafrikanerin Pretty Yende blieb Violetta. Am 7. März 2021 wurde live gestreamt.
BR-Klassik.de

Traviata“ an der Staatsoper: Szenisch und musikalisch (fast immer) ein Ereignis
Heutige, überaus kluge Inszenierung von Simon Stone, Florez und Yende glänzen.
Kurier.at

Simon Stones „Traviata“ in Wien: Sex, Lügen und Videos
Live-Stream Wiener Staatsoper, 7. März
Verdis Traviata in völlig ungewohntem Ambiente: Das wurde schon oft versucht, aufgegangen ist diese Rechnung noch nie. Genau betrachtet ist die Basis des Stoffes schon eine zweifelhafte.
Von Peter Sommeregger
https://klassik-begeistert.de/giuseppe-verdi-la-traviata-live-stream-wiener-staatsoper-7-maerz-2021/

Staatsoper: Dieser Traviata brechen die Follower weg
https://www.diepresse.com/5948030/staatsoper-dieser-traviata-brechen-die-follower-weg

Paris/ La Traviata aus 2019/ Zum Vergleich
Die Liebe ist eine tödliche Krankheit
Größer als grandios: In Paris wurde Verdis Verzweiflungstragödie „La traviata“ als so hinreißende wie verstörende Oper der Gegenwart bejubelt.
Sueddeutsche Zeitung

München
Münchens neuer Opernchef: Frust und Ärger in Lyon
Im September übernimmt Serge Dorny die Bayerische Staatsoper. Bis dahin muss er sich noch mit „‚Anti-Opern-Ideologen“ herumschlagen. Die Linken im Stadtrat von Lyon kürzten ihm die Zuschüsse um 500.000 Euro, um die freie Szene besser auszustatten.
BR-Klassik.de

Ritterbands Klassikwelt 20: Lockdown auf der Insel
Ein Lockdown ist, wie wir inzwischen alle wissen, keine einfache Sache. Alles, was einem lieb, teuer und wichtig war, ist nun plötzlich schwierig, unerreichbar – oder schlicht verboten: Oper, Konzerte, Reisen, spontane Flirts, Familienbesuche, gemeinsame Mahlzeiten mit Freunden. Aber auf einer Insel ist das alles noch viel schwieriger. Inseln können als ausbruchssichere Gefängnisse fungieren – von Alcatraz bis zur Teufelsinsel in Französisch-Guayana, auf die Hauptmann Dreyfus 1895 schuldlos verbannt wurde. Inseln können auch Orte der Inspiration sein: Heinrich Böll beispielsweise verbrachte seine Sommerferien in den 50er Jahren gerne auf der Insel Achill im Westen Irlands. Und Paul Gauguin suchte paradiesische Exotik auf Tahiti.
Charles E. Ritterband berichtet von der Isle of Wight
https://klassik-begeistert.de/ritterbands-klassikwelt-20-lockdown-auf-der-insel/

Blaumann statt Brünnhilde. Wie eine Berliner Opernsängerin im Lockdown zur Handwerkerin wird
Opernsängerin Nadja Michael muss während der Pandemie auf die große Bühne verzichten und baut jetzt Dachgeschosse aus. Ein Protokoll der Serie Isolation Berlin.
Tagesspiegel.de

Meine Lieblingsoper (64): „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“ von Richard Wagner
Wagners Oper fußt auf vier Säulen, den historischen Persönlichkeiten Tannhäuser und der Heiligen Elisabeth sowie zwei Legenden, der Hörselbergsage und dem Sängerkrieg auf der Wartburg. Von Tannhäuser (1230 bis nach 1265), einem mittelalterlichen Minnesänger, ist abenteuerliches, erotisches und bußfertiges Liedgut überliefert. Elisabeth (1207-1231), eine nach Thüringen verheiratete ungarische Königstochter, wurde wegen ihres Armutsgelübdes und ihrer Armenfürsorge 1235 heiliggesprochen.
Dr. Ralf Wegner berichtet über seine Lieblingsoper
Klassik-begeistert.de

Wien/ Musikverein
Göttliche Schönheitswucht
Christian Thielemann und die Philharmoniker setzten ihren Bruckner-Zyklus fort.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/klassik/2095382-Goettliche-Schoenheitswucht.html

Thielemanns Säulen in Bruckners Kuppelbau Bezahlartikel
https://www.diepresse.com/5947668/thielemanns-saulen-in-bruckners-kuppelbau

Berlin
Livestream mit dem Berliner Konzerthausorchester
Mallwitz im Konzerthaus – perfekte musikalische Kommunikation
https://www.rbb24.de/kultur/beitrag/2021/03/berlin-konzerthaus-joana-mallwitz-konzertkritik-mozart.html

Essen
Konzert-Streams im März: Levit, Pappano und Alsmann
Philharmonie Essen und Essener Philharmoniker präsentieren Programm zum Frühjahrsstart
https://www.lifepr.de/pressemitteilung/theater-und-philharmonie-essen-gmbh/Konzert

München
Moderne „rattelt“ in München – Zwei musica-viva-Konzerte mit Sir Simon Rattle in zwei Sälen
Neue Musikzeitung/nmz.de

Suchen, sterben, auferstehen: musica viva mit Sir Simon Rattle und dem BRSO
bachtrack

Braunschweig
Highway to (S)hell – Digitale Premiere von Dvořáks „Rusalka“ in Braunschweig
Neue Musikzeitung/nmz.de

„Meine Helden sind all die Großen der Vergangenheit“
Pendelnd zwischen seinen Orchestern in Oslo und Paris ist der 25 Jahre junge finnische Dirigent Klaus Mäkelä eine der ganz heißen Versprechungen der Klassik.
https://www.concerti.de/portraets/klaus-maekelae/

100 Jahre Astor Piazzolla
Der Tango-Mann mit der Liebe zu Bach
BR-Klassik.de

Mitteldeutsche Theater werden immer weiblicher – aber nur langsam
https://www.mdr.de/kultur/theater/gleichberechtigung-frauen-thueringen-sachsen-anhalt-102.html

Links zu englischsprachigen Artikeln

Streams
Luciano Pavarotti, Malin Byström, Karita Mattila, Irene Theorin, Charles Castronovo, Saraj Jakubiak Headline Top 10 Operas to Stream This Week
https://operawire.com/luciano-pavarotti-malin-bystrom-karita-mattila-irene-theorin

CRITIC’S PICKS | Classical And Opera Streams You Absolutely Need To See This Week: March 8 – 14
https://www.ludwig-van.com/toronto/2021/03/08/critics-picks-classical-opera-streams-absolutely

München
Bavarian Radio SO/Rattle review
– future team put new music front and centre Live-streamed from the Gasteig and Herkulessaal, Munich
The Guardian

Simon Rattle looks forward to his new role The conductor’s concerts with both his current and future orchestras went online at the weekend
https://www.ft.com/content/d04f8980-97d8-4d35-84e1-897b4df829e5

Berlin
The communal power of music demonstrated by Igor Levit and Paavo Järvi in Berlin
bachtrack

Amsterdam
Dutch National Opera Cancels Remainder of 2020-21 Season
https://operawire.com/dutch-national-opera-cancels-remainder-of-2020-21-season/

Cardiff
Forgotten Voices review – students bring neglected composers to life
The Guardian

Chicago
Twelfth Sir Georg Solti Conducting Award Announced
The award provides career guidance, industry connections, and a cash purse of $30,000 to allow grant recipients to further hone their skills.
https://www.broadwayworld.com/bwwclassical/article/Twelfth-Sir-Georg-Solti-Conducting

San Francisco
BWW Review: DAS RHEINGOLD at Home
Computer Screens The Gods Steal the Money to Pay for Their New Home
https://www.broadwayworld.com/san-francisco/article/BWW-Review-DAS-RHEINGOLD

Obituary
Joan Weldon, “Them!’ Star and Opera Singer, Dies at 90
https://www.yahoo.com/entertainment/joan-weldon-them-star-opera-210500278.html

TV

Österreich
ROMY 2021: „Wir spielen für Österreich“
Nominiert als beliebtestes Lockdownformat.
Kurier.at

———-

Unter’m Strich

Impfweltmeister Israel droht fünfter Lockdown
Steigende Infektionszahlen machen Wahl in zwei Wochen zur Gratwanderung.
https://kurier.at/politik/ausland/impfweltmeister-israel-droht-fuenfter-lockdown/401211730

Deutschland
Wer infiziert sich mit Corona? Die Ahnungslosigkeit der Politik
14 von 16 Bundesländern haben nach Recherchen von NDR, WDR und SZ keine Erkenntnisse darüber, welche Menschen sich besonders häufig mit Corona infizieren – und können daher nicht gezielt reagieren. Mediziner kritisieren diese Ahnungslosigkeit.
Tagesschau

Amsterdam
Party-Experiment in Amsterdam – 1300 toben sich bei Festival aus
In der niederländischen Metropole testet die Regierung Grossveranstaltungen unter eingeschränkten Bedingungen. Am Samstag durften hunderte mit negativem Test bei einem Musikfestival dabei sein.
https://www.20min.ch/story/party-experiment-in-amsterdam-1300-toben-sich-bei-festival-aus-954957800637

Der Schlauberger 41: Wenn ’s klappt, warum nicht? Fortpflanzung für Fortgeschrittene
So gelacht habe ich lange nicht mehr. Diesmal nicht über Trump oder den Mann aus Würselen oder gar den Karneval. In einem Zeitungsbericht ging es um Geburtenzahlen in einem Krankenhaus und um die Frage, warum manche Jahre mehr, manche Jahre weniger Babys zur Welt kommen. Vielleicht liegt es an äußeren Umständen? Am Wetter? Am TV-Programm? An sportlichen Ereignissen? Also an Dingen, die den Tagesrhythmus beeinflussen.
Reinhard Berger berichtet jede Woche in seiner Sprachkolumne
Klassik-begeistert.de

 

Diese Seite drucken