Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

DIE DIENSTAG-PRESSE (9. FEBRUAR 2021)

09.02.2021 | Aktuelles

Für Sie in den Zeitungen gefunden: DIE DIENSTAG-PRESSE – 9. FEBRUAR 2021

Salzburg/ Osterfestspiele
Interview Christian Thielemann : Hauptsache, es findet wieder etwas statt
Der Dirigent Christian Thielemann will mit dem Intendanten Nikolaus Bachler einen Neustart bei den Osterfestspielen Salzburg. In Bayreuth möchte er ebenfalls bleiben. Aufbruch erhofft er sich auch für Dresden.
Frankfurter Allgemeine

Wien
Charles Castronovo Hospitalized With COVID-19
Castronovo’s wife, soprano Ekaterina Siurina posted on social media that Castronovo has been sick for over two and a half weeks
https://operawire.com/charles-castronovo-hospitalized-due-to-covid-19/

Wien/Hofreitschule
Wenn aus Kunstliedern großes Kino wird
Anna Netrebko sang für die Metropolitan Opera in der Spanischen Hofreitschule in Wien – ein musikalisches Online-Ereignis
https://www.news.at/a/netrebko-met-hofreitschule-11888393

Wien/ Staatsoper
Machte schon Schwind die Oper zum Museum?
https://www.diepresse.com/5934104/machte-schon-schwind-die-oper-zum-museum

Lüttich
Direktor der Lütticher Oper ist tot
Der Generaldirektor der Königlichen Oper der Wallonie-Lüttich, Stefano Mazzonis di Pralafera, ist im Alter von 72 Jahren gestorben.
https://www.grenzecho.net/49909/artikel/2021-02-08/direktor-der-lutticher-oper-ist-tot

Berlin
Berlins Kultursenator Lederer zu Corona: „Keine Trendwende bis Ostern“
Die Lage sei viel zu ernst für Lockerungen, sagt Klaus Lederer (Linke). Mit einer Normalisierung bei der Kultur rechnet er erst 2022.
https://taz.de/Berlins-Kultursenator-Lederer-zu-Corona/!5746456/

Erl/ Tirol
Erl-Intendant Loebe: „Es überwiegt die Frustration“
Als Intendant in Frankfurt und Erl erlebt Bernd Loebe die Corona-Misere mit besonderer Wucht.
https://www.tt.com/artikel/17821594/erl-intendant-loebe-es-ueberwiegt-die-frustration

Deutschland
Den Blick mehr auf die Perspektiven lenken
Musikrat erreicht die Erhöhung und Fortschreibung seines Haushaltes – Christian Höppner im Gespräch
https://www.nmz.de/artikel/den-blick-mehr-auf-die-perspektiven-lenken

Stufenplan holt Kultur aus dem Lockdown – Museen fürchten Sparpolitik
Die Kulturszene steckt im Corona-Lockdown fest. Für die Rückkehr in Museen und Theater haben die Kulturminister nun ein Szenario erarbeitet. Doch mit der Öffnung droht schon die nächste Krise.
Neue Musikzeitung/nmz.de

Bewerbungsphase zum Deutschen Dirigentenpreis 2021 startet
https://www.presseportal.de/pm/25601/4832957

Boulevard Solitude
Mehr als siebzig Jahre lang war die „Konzertmusik“ op. 1 von Hans Werner Henze verschollen. Jetzt hat Peter Tilling sie im Radio uraufgeführt – ein frühreifes Werk voller Mut zur Lyrik.
Frankfurter Allgemeine

München
Im Schatten von Neuschwanstein: Rossinis Cenerentola am Münchner Gärtnerplatztheater
bachtrack

Dresden
Thielemanns Staatskapelle klagt auf Recht auf Arbeit
Die sächsische Staatskapelle darf seit Monaten nicht proben, andere Orchester sehr wohl. Nun wollen einzelne Mitglieder ihr Recht auf Arbeit einklagen.
https://www.saechsische.de/kultur/thielemanns-staatskapelle-klagt-auf-recht-auf-arbeit-5374670-plus.html

Frankfurt
Hans Zenders Winterreise mit dem Ensemble Modern und Julian Prégardien
bachtrack

Hamburg
„Manon“ als Video-on-Demand auf OperaVision
Nach dem Premierenerfolg von Jules Massenets Oper „Manon“ der Staatsoper Hamburg, kommt die Neuproduktion als VoD auf OperaVision.
https://kulturnews.de/manon-als-video-on-demand-auf-operavision/

Ladas Klassikwelt 65: Eine musikalische Amerikareise – das Album „From the New World“ von Hansjörg Albrecht
Auf dem Umschlag der CD sieht man eine Abbildung der Freiheitsstatue. Die Fackel in ihrer Hand brennt mit rotem Licht; vielleicht zur Ehre der Orgel – der Königin aller Instrumente? Man kann jedes Orchesterwerk für sie transkribieren, jedes Stück aus ihr zaubern. Und wir müssen keine Reise nach Amerika unternehmen; es reicht, sich das Innere der Sankt- Michaelis-Kirche in Hamburg vorzustellen, wo Hansjörg Albrecht sein neuestes Album „From the New World“ während des letzten Corona-Pandemie-Jahres aufgenommen hat. Seine Aufführungen der Orgeltranskriptionen orchestraler Musik – zum Beispiel der Ouvertüren von Richard Wagners Opern – sind bereits bekannt und hoch geschätzt. Erwähnenswert ist auch die symbolische Bedeutung der Stadt Hamburg, die man für „das Tor in die Neue Welt“ hält.
Jolanta Lada-Zielke berichtet aus ihrer Klassikwelt
Klassik-begeistert.de

Wiener Universal-Edition stellt mit „scodo“ ein Publishing-Tool für Komponierende bereit
Neue Musikzeitung/nmz.de

Links zu englischsprachige Artikeln

Streams
Leona Mitchell, Luciano Pavarotti, Angela Gheorghiu, Golda Schultz, Elsa Dreisig Headline Top 10 Operas to Stream
This Week
https://operawire.com/leona-mitchell-luciano-pavarotti-angela-gheorghiu-golda-schultz

Classical And Opera Streams You Absolutely Need To See This Week: February 8–14
https://www.ludwig-van.com/toronto/2021/02/08/critics-picks-classical-opera-streams

Opéra National de Paris & Arte to Stream Jonas Kaufmann, Sondra Radvanovsky in “Aida’
https://operawire.com/opera-national-de-paris-arte-to-stream-jonas-kaufmann-sondra-radvanovsky-in-aida/

Camilla Nylund, Stuart Skelton & Evelyn Herlitzius Lead Livestream of “Jenůfa’ From Staatsoper Unter Der Linden
https://operawire.com/camilla-nylund-stuart-skelton-evelyn-herlitzius-lead-livestream-of

Eleonora Buratto, Giorgio Berrugi & Simone Piazzola Lead Teatro Massimo’s “Ernani’ Livestream
https://operawire.com/eleonora-buratto-giorgio-berrugi-simone-piazzola

Wien
Its Musicians Are Out of Work, but the Met Is Streaming
Anna Netrebko sang a recital live from Vienna as the opera company and its unions remain in a standoff.
The New York Times

Neapel
Sondra Radvanovsky stars in first revival of Il pirata in Naples since 1834
This performance was reviewed from the Teatro San Carlo live video stream on Facebook
bachtrack

Paris
Paris Opera to seek out new talent in diversity drive
https://www.france24.com/en/live-news/20210208-paris-opera-to-seek-out-new-talent

Edinburgh
Scottish Chamber Orchestra, Emelyanychev online review – versatile virtuosity from Edinburgh
The SCO’s music director leads from the harpsichord and accompanies on the piano
https://theartsdesk.com/classical-music/scottish-chamber-orchestra-em

New York
The Metropolitan Opera is turning to streaming, and wants to know if its audiences will pay for online content
https://economictimes.indiatimes.com/magazines/panache/the-metropolitan

Feuilleton
Who was Jenny Lind?
Worshipped by Mendelssohn and promoted on a sell-out US tour by PT Barnum, Jenny Lind enjoyed unrivalled popularity for a singer. George Hall traces the remarkable story of the “Swedish Nightingale’
https://www.classical-music.com/features/artists/jenny-lind/

Ballett/ Tanz

Budapest
Hungarian National Ballet sets Vainonen’s Flames of Paris alight in style
This performance was reviewed from the Hungarian State Opera’s live video stream
bachtrack

Schlager/ Pop

Erben von Udo Jürgens erhalten Lied-Rechte zugesprochen
Entscheidung des Zürcher Handelsgericht zugunsten der Kinder und der letzten Lebensgefährtin des Sängers. Sechs Jahre nach dem Tod des österreichischen Sängers und Komponisten Udo Jürgens ist ein Urteil im Streit um die Lied-Rechte gefallen: Das Zürcher Handelsgericht entschied, dass die Kinder und die letzte Lebensgefährtin diese Rechte erhalten sollen. Der langjährige Manager von Udo Jürgens, Freddy Burger, hat damit das Nachsehen. Dies geht aus dem kürzlich gefällten Urteil hervor, über das auch die Tageszeitung „Blick“ berichtete.
Wiener Zeitung

Sprechtheater

Salzburg/ Landestheater/ „Heldenplatz“
Es wird geredet, aber es wird nicht verstanden
Sechseinhalb Millionen, die nach einem Regisseur schreien.“ Was Bernhard in seinem Stück Heldenplatz dem in äußerer und innerer Emigration verbarrikardierten und doch so hellsichtig auf die Gegenwart blickenden Robert Schuster in den Mund legt, kann einem Gänsehaut machen.
DrehpunktKultur

Wien/ Volkstheater
Calle Fuhr: „Wissen nicht, wie das hier zu laufen hat“
Der Streaming-Start am Freitag mit Livestream-Premiere der „Recherche-Show“ zu Red Bull.
Wiener Zeitung

Ausstellungen/ Kunst

Wien
Beethoven und mehr: Was in den Museen ab Montag zu sehen ist
Kurier

Aufg’sperrt is‘: Welche Ausstellungen wir empfehlen
Ab Montag dürfen Museen in Österreich wieder öffnen. Empfehlungen der STANDARD-Kunstkritikerin
Der Standard

________

Unter’m Strich

Söder kritisiert Lockerungen in Österreich – Grenzschließungen zu Tirol „kein Tabu“
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hält die Lockerung des Lockdowns in Österreich für falsch. Er will Grenzkontrollen verstärken. Die österreichische Regierung warnt vor Reisen nach Tirol.
http://www.welt.de/politik/ausland/article225949249/Corona-Mutante-Soeder-kritisiert-Oesterreich-fuer-Lockerungen.html

Österreich
Streit um Tiroler Maßnahmen entzweit schwarze und türkise ÖVP
Tirol ist Europas Hotspot für die Südafrika-Mutante. Dennoch will das Land nur eigene, als zu lasch kritisierte Maßnahmen akzeptieren. Der Bund verhängte einseitig eine Reisewarnung
Der Standard

Quarantäne-Streit mit Tirol: Eine Reisewarnung ohne rechtliche Folgen
Mit einer Warnung vor Reisen nach oder von Tirol heraus geht die Bundesregierung den Weg des Kompromisses. Ein Risiko.
Kurier

Landkreis Osnabrück
Angesteckt trotz Impfung : Der Härtetest im Altenheim
Trotz Impfung infizieren sich 14 Altenheimbewohner neu – mit einer ansteckenderen Virus-Variante. Ist da etwas schiefgelaufen? Nicht mit dem Impfstoff. Und dennoch geraten die Impfstoffhersteller unter Druck.
Frankfurter Allgemeine

Österreich
Beklemmend
Die Kunst der politischen Intrige wird auch in der Pandemie weiter gepflegt. Das lässt sich aus einer ebenso bemerkenswerten wie dezent versenkten Geschichte von Fabian Schmid im „Standard“ lesen.
Unlängst sind also zeitlich nahe zur Regierungskritik des Bundespräsidenten an der Abschiebung der georgischen Schülerin Tina seltsame Vorgänge im nahen Beraterumfeld von Alexander Van der Bellen durchgesickert. Es geht dabei – wieder einmal – um das Ibiza-Video. Jenes Filmdokument, das bekanntlich zum Ende der türkis-blauen Koalition und letztlich zum Einstieg der Grünen in die Regierung geführt hatte.
https://www.krone.at/2337150

 

Diese Seite drucken