Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

buch

Tobias G. Natter: EGON SCHIELE. SÄMTLICHE GEMÄLDE 1909-1918

Tobias G. Natter: EGON SCHIELE. SÄMTLICHE GEMÄLDE 1909-1918 608 Seiten, Format XXL, Taschen Verlag, 2017 Ein englisches Sprichwort besagt: „Size matters“. Und manchmal kommt es tatsächlich auf die Größe an – etwa, wenn man den Riesenband betrachtet, der sich schlicht „Egon Schiele. Sämtliche Gemälde“ nennt und gar nicht schlicht ist. Ein Buch, das viel bietet […]

Renate Wagner (August 2017) Weiterlesen>

Brigitte Hamann: SO SCHÖN KANN WISSENSCHAFT SEIN!

„SO SCHÖN KANN WISSENSCHAFT SEIN!“ZEITKAPSELN AUS DER SAMMLUNG BRIGITTE HAMANNMit Kronprinz Rudolf im Unterricht, mit Kaiserin Elisabeth von Schloss zu Schloss, mit Arthur Schnitzler beim VillenkaufHerausgegeben von Marcel Atze unter Mitarbeit von Kyra Waldner.348 Seiten, 311 Abbildungen Wien, Amalthea Verlag 2017 „Echte“ Historiker, deren Arbeit auf Quellenforschung und Zeitanalyse beruht, werden normalerweise keine Bestsellerautoren. Brigitte […]

Renate Wagner (August 2017) Weiterlesen>

Haberfeld / Bauer: WIELAND WAGNER

Oswald Georg Bauer , Till Haberfeld WIELAND WAGNERREVOLUTIONÄR UND VISIONÄR DES MUSIKTHEATERSS312 Seiten mit 100 farbigen und 121 schwarzweißen Abbildungen, Deutscher Kunstverlag, 2017 Wer konnte in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg irgendein Mitglied der Familie Wagner ins Auge fassen, ohne in erster Linie das Verhältnis aller zu Hitler zu beleuchten? Ein breitformatiger Band, den […]

Renate Wagner (August 2017) Weiterlesen>

Michael Heinemann: CLAUDIO MONTEVERDI – Die Entdeckung der Leidenschaft / Schott-Verlag

BUCH / Michael Heinemann: CLAUDIO MONTEVERDI. Die Entdeckung der Leidenschaft. Schott-Verlag Mainz, 2017; 178 Seiten, zahlreiche s/w und einige farbige Abbildungen sowie Notenbeispiele. Hardcover mit Schutzumschlag. ISBN 978-3-7957-1213-6; 24,50€) Rechtzeitig zum 450 Jahre-Jubiläum von Claudio Monteverdi erschien dieses Buch. Der Musikwissenschaftler Michael Heinemann beleuchtet darin nicht nur das Leben des berühmten Komponisten, sondern setzt sich […]

Weiterlesen>

 

Diese Seite drucken