Online Merker Logo

Die internationale Kulturplattform

14. APRIL 2021 – Mittwoch

14.04.2021 | Tageskommentar

 

WIENER STAATSOPER: ONLINE-SPIELPLAN BIS 19.4.

Heute Mittwoch, 14. April 2021, 19.00 Uhr – BALLETT

Ludwig Minkus, arrangiert von John Lanchbery
DON QUIXOTE (Vorstellung vom 28. Mai 2016)
Musikalische Leitung: Kevin Rhodes
Choreographie: Rudolf Nurejew
Mit u.a.: Kamil Pavelka, Maria Yakovleva, Denys Cherevychko, Olga Esina, Solistinnen und Solisten, Corps de ballet des Wiener Staatsballetts

Donnerstag, 15. April 2021, 19.00 Uhr
Gioachino Rossini
IL BARBIERE DI SIVIGLIA (Vorstellung vom 21. Mai 2019)
Commedia in zwei Akten
Musikalische Leitung: Evelino Pidò
Inszenierung: Günther Rennert

Rafael Fingerlos. Copyright: Turba
Mit u.a.: Juan Diego Flórez, Margarita Gritskova, Rafael Fingerlos, Paolo Rumetz

Richard Wagner
PARSIFAL (Vorstellung vom 11. April 2021)
Bühnenweihfestspiel in drei Aufzügen
Musikalische Leitung: Philippe Jordan
Inszenierung: Kirill Serebrennikov
Mit u.a.: Jonas Kaufmann, Elīna Garanča, Ludovic Tézier, Georg Zeppenfeld, Wolfgang Koch
Gesamtausstrahlung auf ARTE Concert

BAYERISCHE STAATSOPER: Premiere IL SEGRETO DI SUSANNA  auf STAATSOPER.TV

 

Mit dem Montagsstück XIX feiert Il segreto di Susanna am 26. April 2021 um 20.15 Uhr auf STAATSOPER.TV Online-Premiere. Regisseur Axel Ranisch kehrt an die Staatsoper zurück und inszeniert den Einakter von Ermanno Wolf-Ferrari als Hybrid aus Live-Performance und Film. Die opera buffa steht unter der musikalischen Leitung von Yoel Gamzou. Es singen Michael Nagy (Il Conte Gil) und Selene Zanetti (La Contessa Susanna). In der stummen Rolle des Dieners Sante ist der Schauspieler Heiko Pinkowski zu sehen.
Der Stream ist ab Mittwoch, den 28. April 2021, ab 19 Uhr für 30 Tage als Video-on-Demand auf STAATSOPER.TV erhältlich.

Das Geheimnis der Susanna – Ein Intermezzo in einem Bild

„Intermezzo in einem Bild“ nannte Ermanno Wolf-Ferrari seinen Einakter Il segreto di Susanna, in dem sich leichtfüßig ein großes Eifersuchtsdrama zwischen dem Conte Gil und seiner Gattin Susanna anbahnt. Der Gatte glaubt, dass seine Frau etwas vor ihm verbirgt. Er vermutet einen Nebenbuhler und somit Ehebruch. Doch die Geheimniskrämerei löst sich schnell auf: Susanna wollte lediglich ihre Nikotinsucht vor dem Gatten verstecken, denn zu Beginn des 20. Jahrhunderts galt es für Frauen noch als unschicklich zu rauchen.
1909 wurde der Einakter im Münchner Hof- und Nationaltheater, damals noch in deutscher Übersetzung, uraufgeführt. Obwohl Wolf-Ferrari zu diesem Zeitpunkt Direktor des Liceo Musicale in seiner Geburtsstadt Venedig war und er erst später fest in München lebte, wurden die drei größten Erfolge des Joseph Rheinberger-Schülers hier uraufgeführt: Le donne curiose (1903), I quattro rusteghi (1906) und eben Il segreto di Susanna.

Der Film-Regisseur Axel Ranisch gab bei den Festspielen 2013 sein Operndebüt mit der Inszenierung vonThe Bear / La Voix humaine und inszenierte seither an der Bayerischen Staatsoper Joseph Haydns Orlando Paladino (2018) und Mavra / Iolanta (2019). Yoel Gamzou, der zuletzt Marina Abramovics 7 Deaths or Maria Callas dirigierte, übernimmt die musikalische Leitung. Es singen Michael Nagy (Il Conte Gil) und Selene Zanetti (La Contessa Susanna). Außerdem ist der Schauspieler Heiko Pinkowski (Sante) zu erleben.

Neue Volksopernchefin de Beer träumt von zweiter Spielstätte
Mit 1. September 2022 tritt die quirlige Lotte de Beer offiziell ihren Posten als neue Direktorin der Wiener Volksoper an. Dementsprechend ist die Niederländerin aber bereits jetzt vollends dabei, das Konzept für das Haus am Gürtel unter ihrer Ägide zu erarbeiten – eine Situation, in der Corona sogar gewisse Vorteile haben kann. Mit der APA sprach die 39-Jährige über das Führen ohne Machtworte, Pläne für eine zweite Spielstätte und Arbeiten ohne Genregrenzen…

Auszug aus einem Interview der APA

…APA: Im Ensemble wird der Wechsel hingegen schneller passieren. Jüngst wurde bekannt, dass Sie zahlreiche der Mitglieder nicht übernehmen werden.

de Beer: Menschlich ist das schrecklich für mich, solche Entscheidungen sind nie einfach. Aber ich soll ein Haus künstlerisch in die Zukunft führen. Das bedeutet für mich auch eine neue Struktur des Ensembles, das derzeit sehr groß ist. Wir wollen eine neue Balance zwischen Fixverträgen, Residenzverträgen und Gastverträgen schaffen. Ich möchte für jede Sängerin und für jeden Sänger das ideale Repertoire finden und für ein bestimmtes Projekt auch eine bestimmte Stimme holen können.

APA: Das Ziel ist also ein kleineres Ensemble, um mehr Gäste engagieren zu können?

de Beer: Wir werden ein anderes Repertoirehaus werden mit anderen Stücken. Und dafür werden wir manchmal einfach auch Menschen mit einem anderen Profil brauchen.
Kleine Zeitung

„Wünsch‘ dir was!“- ein Wunschkonzert aus der Oper Graz

Foto: Oper Graz

Wieder in die Oper oder ins Konzert gehen zu dürfen, wieder die Schönheit und Unverwechselbarkeit der menschlichen Stimme, den Wohlklang eines Orchesters live erleben zu dürfen – das ist wohl eines der größten Bedürfnisse des Publikums. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, findet am 30. April ab 19.30 Uhr ein live gestreamtes Konzert der Grazer Philharmoniker unter dem Motto „Wünsch‘ dir was!“ statt. Eine Vielzahl an musikalischen Wünschen, vom reinen Instrumentalstück über populäre und spannende, unbekannte Soloarien bis hin zu den allerschönsten Ensembles der Opernliteratur stehen zur Auswahl!

Diesmal hat es das Publikum in der Hand, das Programm zu gestalten!
Zur Auswahl stehen Arien, Ouverturen, Duette und Ensembles, Chorstücke sowie instrumentale Zwischenspiele aus einer Vielfalt von Werken. Das Programm finden Sie hier!

Unter der musikalischen Leitung des Chefdirigenten Roland Kluttig musizieren die Grazer Philharmoniker, der Chor der Oper Graz und – abhängig von Ihren Programmwünschen – folgende Solistinnen und Solisten: Anna Brull, Neven Crnić, Sieglinde Feldhofer, Mareike Jankowski, Daeho Kim, Mario Lerchenberger, Tetiana Miyus, Dariusz Perczak, Pavel Petrov und Wilfried Zelinka.

30. April 2021, ab 19.30 Uhr im LIVESTREAM
Ihr Wunschkonzert für zu Hause auf oper-graz.com

Bitte suchen Sie Ihre Lieblingsstücke aus der Programmliste aus und senden Sie Ihren Wunsch bis 21. April 2021 um 15 Uhr an presse@oper-graz.com!

MUSIKVEREIN FÜR STEIERMARK/ GRAZ

SEHNSUCHT! – SAISON 2021/2022 des Musikvereins für Steiermark

Festtage zum Saisonauftakt 2021/2022 umfassen die Programmpräsentation coram publico, Mozarts Don Giovanni, ein Festkonzert mit Elīna Garanča sowie Konzerte mit Adam Fischer und dem Dänischen Kammerorchester…

Asmik Grigorian. Foto: Tim Moteris

Eine Operntrilogie umfasst neben Mozarts Don Giovanni Monteverdis L’Orfeo mit L’Arpeggiata und Rolando Villazón sowie Verdis Nabucco mit Plácido Domingo. Auch die Liederabende werden wie gewohnt von renommierten Interpreten gestaltet: Neben Elisabeth Kulman, Krassimira Stoyanova, Piotr Beczała, Louise Alder und den King’s Singers ist erstmals die gefeierte Salome der Salzburger Festspiele, Asmik Grigorian, zu erleben…

 Informieren Sie sich über sämtliche Glanzlichter der neuen Saison ab sofort auf www.musikverein-graz.at

Graz
Musikverein: Heuer nur mehr wenig Hoffnung, aber Spitzenprogramm für 2021/2022
Kleine Zeitung

Paris
Diversitätsoffensive der Pariser Oper
Ein Traditionshaus auf dem Weg ins Heute
DeutschlandfunkKultur.de

Venedig
Vor 60 Jahren in Venedig: Als Luigi Nonos „Intolleranza 1960“ uraufgeführt wurde
Deutschlandfunk.de

Modena
Zwischen Revue und Commedia dell’arte: Rossinis Barbiere di Siviglia in Modena
bachtrack

OPER KÖLN: AUS DEM HUT GEZAUBERT – der Nachfolger von Birgit Meyer steht fest!

 

Das hatte sich Birgit Meyer schön ausgerechnet. Seit 2012 ist sie Intendantin der Kölner Oper, und sie war fest davon überzeugt, dass sie die Oper auch aus der Interimsspielstätte zurück an den Offenbachplatz führen würde. Irrtum. Die Oberbürgermeisterin erteilte ihr eine Absage, verlängerte den Vertrag, der 2022 ausläuft, nicht. Jetzt hat Henriette Reker den Nachfolger vorgestellt…

…Warum allerdings Mulders sich aus einer ausgesprochen erfolgreichen Position im Ruhrgebiet vorzeitig verabschiedet, um in der preußischen Provinz eine Interimsspielstätte zu übernehmen, von der niemand wirklich weiß, wann sie sich in ein saniertes Opernhaus zurückbewegen wird, bleibt ein Geheimnis, das der gebürtige Niederländer in den kommenden Tagen, wenn er denn vom Hauptausschuss des Kölner Stadtrates tatsächlich bestätigt worden ist, rasch klären wird.

Michael S. Zerban

 https://o-ton.online/hintergruende/o-ton-koeln-mulders-neuer-intendant-zerban-210413/.

Wien/ Kulturneustart
Niavarani baut die nächste Outdoor-Bühne
Das Globe Wien geht ins Freie: Ein „Kulturdschungel“ öffnet Ende Juni in St. Marx. Der Schwerpunkt wird auf Konzerten liegen.
Wiener Zeitung

Linz
Und alle spielten mit ihren Gefühlen
Mozarts „La finta giardiniera“ im Livestream in einer geglückten Kooperation der Bruckneruni mit der Kunstuniversität
https://volksblatt.at/und-alle-spielten-mit-ihren-gefuehlen/

Salzburg/ Landestheater
Ein neues Großfamilienoberhaupt
Lukas Perman, einer der profiliertesten österreichischen Musicaldarsteller, wird in der Wiederaufnahme der Erfolgsproduktion The Sound of Music am Salzburger Landestheater die Rolle des Kapitän Georg von Trapp übernehmen.
DrehpunktKultur

Ausstellungen/ Kunst/ Bayeux/ Frankreich
24.204 Flecken: Wandteppich von Bayeux in schlechtem Zustand
Der Wandbehang, der die Eroberung Englands durch die Normannen im Jahr 1066 darstellt, gilt als eines der bemerkenswertesten Bilddenkmäler des Mittelalters. Restaurierung beginnt 2024.
Wiener Zeitung

Aktuelles aus der „Neuen Zürcher Zeitung“

Österreichs Gesundheitsminister tritt zurück: Rudolf Anschober war der Star der Regierung, er agierte jedoch seit dem Herbst oft glücklos. Dies lag an mangelnder Unterstützung des Kanzlers, aber auch an eigenen Fehlern. Jüngst wirkte der Grüne politisch angeschlagen und etwas hilflos. Zum Bericht

Polizistin und Polizeichef treten nach Todesschüssen in Minnesota zurück: Nach der Tötung eines Schwarzen bei einem Polizeieinsatz in dem amerikanischen Gliedstaat sind die verantwortliche Beamtin und der örtliche Polizeichef zurückgetreten. Nach ersten Erkenntnissen wurde der 20-Jährige bei einer Verkehrskontrolle versehentlich angeschossen.
Zu den neusten Entwicklungen
 Biden will amerikanische Truppen aus Afghanistan abziehen: Die letzten regulären Truppen sollen bis zum 20. Jahrestag der 9/11-Anschläge aus dem Land sein. Der amerikanische Präsident zieht damit die Konsequenz aus der Tatsache, dass er Afghanistan nicht mehr als strategische Priorität betrachtet. Derzeit verfügen die USA über rund 2500 Soldaten in dem Land.
Zum Bericht
Biden schlägt Putin ein Gipfeltreffen vor: Vor dem Hintergrund des russischen Truppenaufmarschs an der Grenze zur Ukraine hat der amerikanische Präsident Joe Biden Kremlchef Wladimir Putin ein Gipfeltreffen vorgeschlagen. In der Nato wächst die Sorge, dass der Ukraine-Konflikt erneut eskalieren könnte.
Zum Bericht
Tschechiens Regierung droht das Aus: Knapp ein halbes Jahr vor der Parlamentswahl droht der Minderheitsregierung unter Ministerpräsident Andrej Babis das vorzeitige Aus. Die Kommunisten haben das Duldungsabkommen mit den Regierungsparteien aufgekündigt.
Zum Bericht

Über Nacht Minister
Große Baustellen: Was nun auf Mückstein zukommt

Dr. Wolfgang Mückstein. Foto: gruenmed.at
Wolfgang Mückstein tritt ein schwieriges Erbe an: Mitten in der dritten Corona-Welle übernimmt der Allgemeinmediziner ein Mammutressort. Gemessen an älteren Aussagen vertritt der 46-Jährige eine ähnliche Linie wie der am Dienstagvormittag zurückgetretene Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne), der – zur Entlastung der Intensivstationen – ebenfalls stets für strengere Maßnahmen eingetreten, aber oft am Widerstand von Landeshauptleuten oder Koalitionspartner gescheitert war.
https://www.krone.at/2388770

Dass auf einen Rudi kein Wolfi, sondern ein Wolfgang folgt, ist bereits ein Vorteil. Die Frage wird sein, wie er sich durchsetzt – gegenüber einigen Selbstdarstellern im ärztlichen Expertenkreis (da hat er als Arzt natürlich eine weit bessere Position als sein Vorgänger) – aber auch gegenüber dem Kanzler. Diese Aufgabe wird zur echten Nagelprobe!

Die Corona-Impfung mit dem Johnson & Johnson-Vakzin wird in den USA vorläufig ausgesetzt, die Lieferung nach Europa gestoppt

Das ist passiert: Bei Impfungen mit dem Präparat von Johnson & Johnson ist es bei insgesamt sechs Frauen im Alter zwischen 18 bis 48 Jahren zu Blutgerinnseln gekommen, wie die amerikanische Pharmabehörde FDA mitteilte. Die Fälle würden nun genauer untersucht. Bis ein Ergebnis vorliege, werde als Vorsichtsmassnahme die vorübergehende Aussetzung der Impfungen empfohlen. Johnson & Johnson gab kurz danach bekannt, die Impfstoff-Lieferungen nach Europa zu stoppen.

Zu den neusten Entwicklungen weltweit

Deutschland
Söders Pseudo-Bewerbung ist ein Genie-Streich
Laschet wirds, der Bayer glänzt

Söder kann jetzt nur noch als Gewinner aus der Situation kommen. Entweder bekommt er die Kandidatur völlig überraschend zugesprochen, ohne große Intrigen zu spinnen und das eigene Image beschädigen zu müssen. Oder, damit ist zu rechnen, er steht da als großmütiger Teamplayer, der den CDU-Kanzlerkandidaten voll unterstützt zum Wohle von Partei und Nation.

ntv.de

Die Frage wird sein, ob Söder zweite Geige überhaupt kann!

London
Abschied von Prnz Philip: Der Graben zwischen den Enkeln scheint tief zu sein
Frankfurter Allgemeine

Begräbnis von Prinz Philip: Das ist die Gästeliste
Am 17.April wird Prinz Philip zu Grabe getragen. Wegen der Coronapandemie fällt die Beerdigung deutlich kleiner auf als andere royale Trauerfeiern zuvor. Die aktuelle Gästeliste im Detail:
https://www.oe24.at/leute/royals/das-ist-die-gaesteliste/473514703

Der Traum ist aus, die Reise beendet. Bayern siegt in Paris – und scheidet trotzdem aus der Champions-League

Der Titelträger ist raus – für den FC Bayern war gegen Paris im Viertelfinale Endstation in der Champions League. Ein herausragendes Jahr ist damit vorbei, auch die Ära eines Bayern-Trios. Und was wird aus dem Trainer?
Bayern München war in beiden Spielen die bessere Mannschaft – aufgestiegen sind die Franzosen!
 
So ist Fußball. Oft grausam!

Ich wünsche einen schönen Tag!

A.C

 

 

Diese Seite drucken